Autor Thema: 12.10.2020 - 13.12.2020: Gleiserneuerung Kreuzung Hütteldorfer Straße/Reinlgasse  (Gelesen 4285 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

t12700

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 5443
Von 02.11.2020 bis 15.11.2020 erfolgen die Einschub und Einziehfahrten der Linie 49 aus OTG als Sonderzug über die Linien 9 und 44 oder wie es die WL im DA formulieren...->
Wärs nicht einfach die Züge über den 46er zu schicken? Klarerweise kommt er da später auf die Stammstrecke, aber müsste nicht als Sonderzug herumfahren.

LG t12700
Aber dann hast du keine Bedienung des Abschnittes Schweglerstraße - Ring. Und ob das im Sinne des Fahrgäste ist, bezweifle ich stark.
Da geb ich dir recht. Nur dann sollten die Sonderzugfahrten nur bis/ab Schweglerstrasse erfolgen. Sind da entlang des 9er wieder Haltestellen zu kurz sodass man als Sonderzug fahren muss?

LG t12700
Auf dass uns die E1 noch lange erhalten bleiben!

Elin Lohner

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1352
Sind da entlang des 9er wieder Haltestellen zu kurz sodass man als Sonderzug fahren muss?
Soweit ich gesehen habe (bei Google Maps) die Guntherstraße Richtung Gersthof. Man müsste den Langzug schon direkt vor dem Zebrastreifen anhalten, damit dieser in die Station passen würde.
Ich bin der Meinung, dass man eine neue Remise am Gelände des ehemaligen Nordwestbahnhofes bauen, und dann die bestehende Remise Brigittenau dem VEF/WTM übergeben sollte.

Gerry

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 34
  • bim bim
Von 02.11.2020 bis 15.11.2020 erfolgen die Einschub und Einziehfahrten der Linie 49 aus OTG als Sonderzug über die Linien 9 und 44 oder wie es die WL im DA formulieren...->
Wärs nicht einfach die Züge über den 46er zu schicken? Klarerweise kommt er da später auf die Stammstrecke, aber müsste nicht als Sonderzug herumfahren.

LG t12700
es gibt doch in dieser Zeit keine 49er Kurse aus Ottakring, oder? ??? ich glaube eher, dass das die Route für diverse Überstellfahrten zwischen OTG <-> RDH ist und der DA einfach falsch formuliert wurde...

38ger

  • RBL-Disponent
  • ***
  • Beiträge: 1755
Von 02.11.2020 bis 15.11.2020 erfolgen die Einschub und Einziehfahrten der Linie 49 aus OTG als Sonderzug über die Linien 9 und 44 oder wie es die WL im DA formulieren...->
Wärs nicht einfach die Züge über den 46er zu schicken? Klarerweise kommt er da später auf die Stammstrecke, aber müsste nicht als Sonderzug herumfahren.

LG t12700
Aber dann hast du keine Bedienung des Abschnittes Schweglerstraße - Ring. Und ob das im Sinne des Fahrgäste ist, bezweifle ich stark.

Fährt der 49er in der Zeit nicht nur zwischen Breitensee und Bujatigasse?

Klingelfee

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 11500
Von 02.11.2020 bis 15.11.2020 erfolgen die Einschub und Einziehfahrten der Linie 49 aus OTG als Sonderzug über die Linien 9 und 44 oder wie es die WL im DA formulieren...->
Wärs nicht einfach die Züge über den 46er zu schicken? Klarerweise kommt er da später auf die Stammstrecke, aber müsste nicht als Sonderzug herumfahren.

LG t12700
Aber dann hast du keine Bedienung des Abschnittes Schweglerstraße - Ring. Und ob das im Sinne des Fahrgäste ist, bezweifle ich stark.

Fährt der 49er in der Zeit nicht nur zwischen Breitensee und Bujatigasse?

Die Kurzführung ist nur zwischen 23.11 bis einschließlich 1.11.

Die Gleisverbindung 10/49 geht aber erst wieder mit 16.11. in Betrieb.
Bitte meine Kommentare nicht immer als Ausrede für die WL ansehen

64/8

  • Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 210
Von 02.11.2020 bis 15.11.2020 erfolgen die Einschub und Einziehfahrten der Linie 49 aus OTG als Sonderzug über die Linien 9 und 44 oder wie es die WL im DA formulieren...->
Wärs nicht einfach die Züge über den 46er zu schicken? Klarerweise kommt er da später auf die Stammstrecke, aber müsste nicht als Sonderzug herumfahren.

LG t12700
Aber dann hast du keine Bedienung des Abschnittes Schweglerstraße - Ring. Und ob das im Sinne des Fahrgäste ist, bezweifle ich stark.

Fährt der 49er in der Zeit nicht nur zwischen Breitensee und Bujatigasse?
Das wollte ich auch gerade fragen. Handelt es sich da nicht eher um Einschübe der Linie "52", die ja in dem Zeitraum verlängert fährt?

Klingelfee

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 11500
Von 02.11.2020 bis 15.11.2020 erfolgen die Einschub und Einziehfahrten der Linie 49 aus OTG als Sonderzug über die Linien 9 und 44 oder wie es die WL im DA formulieren...->
Wärs nicht einfach die Züge über den 46er zu schicken? Klarerweise kommt er da später auf die Stammstrecke, aber müsste nicht als Sonderzug herumfahren.

LG t12700
Aber dann hast du keine Bedienung des Abschnittes Schweglerstraße - Ring. Und ob das im Sinne des Fahrgäste ist, bezweifle ich stark.

Fährt der 49er in der Zeit nicht nur zwischen Breitensee und Bujatigasse?
Das wollte ich auch gerade fragen. Handelt es sich da nicht eher um Einschübe der Linie "52", die ja in dem Zeitraum verlängert fährt?

Lies doch bitte zumindest die letzten Meldungen, bevor du die Frage stellst.

Aber nochmal auch für dich. Die Gleissperre für die Hütteldorfer Straße und somit die Linie 49 ist nur vom 23.10 bis einschließlich 01.11. Die Breitensser Straße und die Gleisverbindung 10/49 bleibt jedoch bis einschließlich 15.11. gesperrt.
Bitte meine Kommentare nicht immer als Ausrede für die WL ansehen

64/8

  • Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 210
Das wollte ich auch gerade fragen. Handelt es sich da nicht eher um Einschübe der Linie "52", die ja in dem Zeitraum verlängert fährt?

Lies doch bitte zumindest die letzten Meldungen, bevor du die Frage stellst.

Aber nochmal auch für dich. Die Gleissperre für die Hütteldorfer Straße und somit die Linie 49 ist nur vom 23.10 bis einschließlich 01.11. Die Breitensser Straße und die Gleisverbindung 10/49 bleibt jedoch bis einschließlich 15.11. gesperrt.
Vielen Dank, dass du es mir nochmal erklärst, der in der Früh halt ein wenig zu rasch über die Zeilen geflogen ist und ausnahmsweise mal was überlesen hat.  ::) Wer noch nie was überlesen habe, möge jetzt dann bitte den ersten Stein werfen. Ich gelobe Besserung und werde in Zukunft erst schreiben, wenn ich Beiträge 1.000x gelesen und verstanden habe.

haidi

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 11715
Die Kurzführung ist nur zwischen 23.11 bis einschließlich 1.11.
Was! Fast ein Jahr?
*duckundrenn*
Alle sagten es geht nicht - dann kam einer, der das nicht wusste und probierte es - und es ging