Autor Thema: SEV Linie 11: 23.10. - 02.11.2020  (Gelesen 1569 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Pat1305

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 30
SEV Linie 11: 23.10. - 02.11.2020
« am: 08. Oktober 2020, 17:12:54 »
Zitat WienMobil:
Zitat
Wegen Sanierungsarbeiten der Asfinag im Bereich Geiselbergstraße vom 23.10.2020, 21:00 Uhr bis 02.11.2020, ca. 4:30 Uhr, kommt es zu folgenden Einschränkungen:
Die Linie 6 fährt nur zwischen Burggasse, Stadthalle und Reumannplatz.
Die Linie 11 fährt täglich in der Zeit von 21:00 Uhr bis Betriebsschluss nur zwischen Otto-Probst-Platz und Absberggasse.
Ein Ersatzverkehr mit Bussen "11E" ist zwischen Grillgasse und Absberggasse eingerichtet und die Linie 71 fährt in kürzeren Abständen.

t12700

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 5448
Re: SEV Linie 11: 23.10. - 02.11.2020
« Antwort #1 am: 08. Oktober 2020, 17:16:03 »
Zitat WienMobil:
Zitat
Wegen Sanierungsarbeiten der Asfinag im Bereich Geiselbergstraße vom 23.10.2020, 21:00 Uhr bis 02.11.2020, ca. 4:30 Uhr, kommt es zu folgenden Einschränkungen:
Die Linie 6 fährt nur zwischen Burggasse, Stadthalle und Reumannplatz.
Die Linie 11 fährt täglich in der Zeit von 21:00 Uhr bis Betriebsschluss nur zwischen Otto-Probst-Platz und Absberggasse.
Ein Ersatzverkehr mit Bussen "11E" ist zwischen Grillgasse und Absberggasse eingerichtet und die Linie 71 fährt in kürzeren Abständen.
Also der 11er kann jeweils bis 21 Uhr normal fahren, und der 6er wird über die gesamte Dauer der Sperre gekürzt?

Tja, hätte man den 6er ins Kreta-Viertel gebaut...

LG t12700
Auf dass uns die E1 noch lange erhalten bleiben!

95B

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 32828
  • Anti-Klumpert-Beauftragter
Re: SEV Linie 11: 23.10. - 02.11.2020
« Antwort #2 am: 08. Oktober 2020, 18:05:46 »
Zwei Linien gehen halt mit der tollen Ampelschaltung nicht.
Es ist nichts so fein gesponnen, es kommt doch ans Licht der Sonnen!
... brrrr, Klumpert!

martin8721

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 3639
  • Halbstarker
Re: SEV Linie 11: 23.10. - 02.11.2020
« Antwort #3 am: 08. Oktober 2020, 19:18:15 »
Zwei Linien gehen halt mit der tollen Ampelschaltung nicht.

Sad's froh, dass ma mim Öfa überhaupt bis zur Absberggoss'n foahrn!  >:D

highspeedtrain

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1403
Re: SEV Linie 11: 23.10. - 02.11.2020
« Antwort #4 am: 08. Oktober 2020, 21:45:20 »
Zwei Linien gehen halt mit der tollen Ampelschaltung nicht.

Erklärt aber soweit ich es verstehe nicht, warum der 6er ganztägig zum Reumannplatz kurzgeführt wird, obwohl der 11er in der Absberggasse erst ab 21:00 wendet.

E1-c3

  • Verkehrsführer
  • *
  • Beiträge: 2767
Re: SEV Linie 11: 23.10. - 02.11.2020
« Antwort #5 am: 08. Oktober 2020, 22:21:22 »
Zwei Linien gehen halt mit der tollen Ampelschaltung nicht.

Erklärt aber soweit ich es verstehe nicht, warum der 6er ganztägig zum Reumannplatz kurzgeführt wird, obwohl der 11er in der Absberggasse erst ab 21:00 wendet.
Wahrscheinlich finden untertags nur Arbeiten im Schleifenbereich statt, sodass halt der 6er nicht fahren kann, der 11er aber schon. In der Nacht werden die Arbeiten dann auf den Überführungsbereich der Geiselbergstraße ausgedehnt.

stef66

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 32
Re: SEV Linie 11: 23.10. - 02.11.2020
« Antwort #6 am: 09. Oktober 2020, 02:36:14 »
Eine Verlängerung vom 6er bis zum Enkplatz ist natürlich undenkbar.

95B

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 32828
  • Anti-Klumpert-Beauftragter
Re: SEV Linie 11: 23.10. - 02.11.2020
« Antwort #7 am: 09. Oktober 2020, 09:12:28 »
Eine Verlängerung vom 6er bis zum Enkplatz ist natürlich undenkbar.

Da würde er die feindliche Linie überschreiten!
Es ist nichts so fein gesponnen, es kommt doch ans Licht der Sonnen!
... brrrr, Klumpert!

Klingelfee

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 11506
Re: SEV Linie 11: 23.10. - 02.11.2020
« Antwort #8 am: 09. Oktober 2020, 10:12:04 »
Eine Verlängerung vom 6er bis zum Enkplatz ist natürlich undenkbar.

Da würde er die feindliche Linie überschreiten!

Das Problem ist, das in der Hauptverkehrszeit die Kreuzung Grillgasse # Simmeringer Hauptstraße keine zusätzliche Straßenbahnrelation verträgt.

Aber das Thema hatten wir schon mal.
Bitte meine Kommentare nicht immer als Ausrede für die WL ansehen

MK

  • Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 313
Re: SEV Linie 11: 23.10. - 02.11.2020
« Antwort #9 am: 09. Oktober 2020, 12:46:53 »
Das Problem ist, das in der Hauptverkehrszeit die Kreuzung Grillgasse # Simmeringer Hauptstraße keine zusätzliche Straßenbahnrelation verträgt.

Wenn einem die Autofahrer wichtiger sind als die eigenen Fahrgäste, ist das wohl korrekt.
So vergeht Jahr um Jahr, und es ist mir längst klar, dass nichts bleibt, dass nichts bleibt, wie es war.

Linie106

  • Schaffner
  • **
  • Beiträge: 161
Re: SEV Linie 11: 23.10. - 02.11.2020
« Antwort #10 am: 12. Oktober 2020, 09:39:23 »
Wenn einem die Autofahrer wichtiger sind als die eigenen Fahrgäste, ist das wohl korrekt.
es geht durchaus um Fahrgäste:
der 15A fährt in der HVZ rund alle 4min, je nach Verkehr … und alleine für den 15A wird's auf der viel zu schmalen Haltestelleninsel eng beim Fahrgastwechsel. Da noch zusätzlich 6er Fahrgäste unterzubringen und 6er Züge, die eine andere Ampelphase brauchen als der Bus, wird recht schwer, kann ich mir vorstellen.

"aber ist ja nur Gummiradler" - allerdings eine doch sehr wichtige Verbindung ;)

Pat1305

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 30
Re: SEV Linie 11: 23.10. - 02.11.2020
« Antwort #11 am: 17. Oktober 2020, 18:26:24 »
Nun wurden die Fahrpläne auf der VOR-Seite veröffentlicht:
Der 71er fährt bis Betriebsschluss im 10 Minuten-Takt.
Am 1.11. fährt der erste 11er ab Kaiserebersdorf um 6:59 und
Am 71er gibt es zwischen ~8 und 18 Uhr Verstärker zwischen Schwarzenbergplatz und Zentralfriedhof 3.Tor, wodurch in diesem Abschnitt ein 3,5 Minuten-Takt besteht.
Die Einschübe erfolgen ab SIMM zum Schwarzenbergplatz um 7:13, 7:28, 7:43, 7:58, 8:10, 8:14, 8:22, 8:28, 8:31, 8:35, 8:38, 8:44 und 8:51. Sowie ab SIMM zum Zentralfriedhof um 8:41, 8:48, 8:56 und 9:03. Die Züge ziehen ab Schwarzenbergplatz nach SIMM um 17:13, 17:20, 17:28, 17:35, 17:43, 17:50, 17:58, 18:05, 18:13 und 18:20 ein.

Nussdorf

  • Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 356
Re: SEV Linie 11: 23.10. - 02.11.2020
« Antwort #12 am: 17. Oktober 2020, 19:17:29 »
Das ist dann also das glanzlose Ende des Zentralfriedhofverkehrs, eine der beiden Zubringerlinien verkehrt einfach gar nicht. Andererseits auch ein Spiegelbild der gesellschaftlichen Veränderungen, wenn man sich die vielen verfallenen Grabstätten auf den Wiener Friedhöfen anschaut.

Straßenbahn Graz

  • Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 472
Re: SEV Linie 11: 23.10. - 02.11.2020
« Antwort #13 am: 17. Oktober 2020, 19:21:04 »
Das ist dann also das glanzlose Ende des Zentralfriedhofverkehrs, eine der beiden Zubringerlinien verkehrt einfach gar nicht. Andererseits auch ein Spiegelbild der gesellschaftlichen Veränderungen, wenn man sich die vielen verfallenen Grabstätten auf den Wiener Friedhöfen anschaut.

Es verkehren eh beide Linien?

Pat1305

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 30
Re: SEV Linie 11: 23.10. - 02.11.2020
« Antwort #14 am: 17. Oktober 2020, 19:28:39 »
Es verkehren eh beide Linien?
Ja der 11er fährt bis ~21 Uhr bis Kaiserebersdorf.