Autor Thema: Linie 71 neu  (Gelesen 38872 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

95B

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 34337
  • Anti-Klumpert-Beauftragter
Re: Linie 71 neu
« Antwort #180 am: 10. Juni 2021, 12:00:32 »
Anderswo ist das durchaus im Fokus

Da sieht man, wie wir Wiener diesbezüglich schon abgestumpft sind. :-\
Es ist nichts so fein gesponnen, es kommt doch ans Licht der Sonnen!
... brrrr, Klumpert!

coolharry

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 5709
Re: Linie 71 neu
« Antwort #181 am: 10. Juni 2021, 13:27:20 »
Anderswo ist das durchaus im Fokus

Da sieht man, wie wir Wiener diesbezüglich schon abgestumpft sind. :-\

In Wien ist man schon froh wenn, nachdem alle Masten stehen, noch Gehsteig übrig ist der Breit genug ist, daß man noch mit einem Rollstuhl oder Kinderwagen dran vorbei kommt.  ;)
Weil ein menschlicher Hühnerstall nicht der Weisheit letzter Schluß sein kann.

Alex

  • RBL-Disponent
  • ***
  • Beiträge: 1792
Re: Linie 71 neu
« Antwort #182 am: 10. Juni 2021, 14:59:32 »
Ich hoffe ja nur, dass nicht irgendwer auf die Idee kommt, künftig nur mehr knallrote Masten aufzustellen, um sie für Sehbehinderte leichter erkennbar zu machen.
OT: Auf der Tangente werden in den sanierten Abschnitten auch rote Lichtmasten aufgestellt, ich hoffe, dass das dort nicht wegen der Sehbehinderten ist.

WIENTAL DONAUKANAL

  • RBL-Disponent
  • ***
  • Beiträge: 1742
Re: Linie 71 neu
« Antwort #183 am: 10. Juni 2021, 15:23:43 »
Ich hoffe ja nur, dass nicht irgendwer auf die Idee kommt, künftig nur mehr knallrote Masten aufzustellen, um sie für Sehbehinderte leichter erkennbar zu machen.
OT: Auf der Tangente werden in den sanierten Abschnitten auch rote Lichtmasten aufgestellt, ich hoffe, dass das dort nicht wegen der Sehbehinderten ist.

Späte Hoffnung, auf der Mariahilfer Strasse sind sie blau, hässlich und am Sockel besonders klobig, damit Beinträchtigte bestimmt hineinrennen. >:D

95B

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 34337
  • Anti-Klumpert-Beauftragter
Re: Linie 71 neu
« Antwort #184 am: 10. Juni 2021, 16:17:55 »
Ich hoffe ja nur, dass nicht irgendwer auf die Idee kommt, künftig nur mehr knallrote Masten aufzustellen, um sie für Sehbehinderte leichter erkennbar zu machen.
OT: Auf der Tangente werden in den sanierten Abschnitten auch rote Lichtmasten aufgestellt, ich hoffe, dass das dort nicht wegen der Sehbehinderten ist.

Späte Hoffnung, auf der Mariahilfer Strasse sind sie blau, hässlich und am Sockel besonders klobig, damit Beinträchtigte bestimmt hineinrennen. >:D

Im Zuge des Fußgänger- und Begegnungszonen-Umbaus sind sie dort der Wiener Einheitsfarblosigkeit angepasst worden.

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]
Es ist nichts so fein gesponnen, es kommt doch ans Licht der Sonnen!
... brrrr, Klumpert!

Bus

  • Verkehrsführer
  • *
  • Beiträge: 2749
  • Der Bushase
Re: Linie 71 neu
« Antwort #185 am: 10. Juni 2021, 19:32:35 »
Ich hoffe ja nur, dass nicht irgendwer auf die Idee kommt, künftig nur mehr knallrote Masten aufzustellen, um sie für Sehbehinderte leichter erkennbar zu machen.
OT: Auf der Tangente werden in den sanierten Abschnitten auch rote Lichtmasten aufgestellt, ich hoffe, dass das dort nicht wegen der Sehbehinderten ist.

Da wäre ich mir jetzt nich so sicher  >:D