Autor Thema: Linie 71 neu  (Gelesen 30549 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

t12700

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 6149
Re: Linie 71 neu
« Antwort #60 am: 19. Januar 2018, 15:22:00 »
So was sieht 95B sicher gerne, ein E2 hinter schwedischen Gardinen!
Aber er entkommt doch gleich wieder! >:D

LG t12700
Auf dass uns die E1 noch lange erhalten bleiben!

8273

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 522
Re: Linie 71 neu
« Antwort #61 am: 25. Mai 2018, 22:18:54 »
So schiach sans jo ned:

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]
ULF B 644 zwischen Zentralfriedhof 2. und 3. Tor, 22.05.2018

Alex

  • RBL-Disponent
  • ***
  • Beiträge: 1648
Re: Linie 71 neu
« Antwort #62 am: 26. Mai 2018, 00:16:38 »

Klingelfee

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 12134
Re: Linie 71 neu
« Antwort #63 am: 26. Mai 2018, 05:34:43 »
So was sieht 95B sicher gerne, ein E2 hinter schwedischen Gardinen!

(Dateianhang Link)

Oder eher das?
http://www.heute.at/community/leser/story/Lkw-schie-t-71er-Bim-ab---ffi-Fahrer-im-Spital-59201600

Wobei das einzige, was in diesem Artikel passt, dass der LKW die Straßenbahn abgeschossen hat. Alles andere bezüglich Fahrweg des LKW ist nach den Fotos zu schließe Schwachsinn
Bitte meine Kommentare nicht immer als Ausrede für die WL ansehen

T1

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 4430
Re: Linie 71 neu
« Antwort #64 am: 26. Mai 2018, 17:58:15 »
So was sieht 95B sicher gerne, ein E2 hinter schwedischen Gardinen!

(Dateianhang Link)

"ZW"? ???

Alex

  • RBL-Disponent
  • ***
  • Beiträge: 1648
Re: Linie 71 neu
« Antwort #65 am: 26. Mai 2018, 20:27:12 »
So was sieht 95B sicher gerne, ein E2 hinter schwedischen Gardinen!

(Dateianhang Link)

Oder eher das?
http://www.heute.at/community/leser/story/Lkw-schie-t-71er-Bim-ab---ffi-Fahrer-im-Spital-59201600

Wobei das einzige, was in diesem Artikel passt, dass der LKW die Straßenbahn abgeschossen hat. Alles andere bezüglich Fahrweg des LKW ist nach den Fotos zu schließe Schwachsinn

Mir ging es eher um das Bild, weniger um die journalistische Qualität von dem Gratis-Revolverblatt.
Wenn es nach denen geht, dann ist Oberösterreich auch nicht mehr in Österreich, nachdem eine Hitzewelle über Österreich und Oberösterreich rollt. (http://www.heute.at/oesterreich/oberoesterreich/story/Morgen-kommt-die-erste-Hitzewelle-des-Jahres-42715254)


Operator

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 5065
Re: Linie 71 neu
« Antwort #66 am: 29. April 2019, 07:34:39 »
Kein typisches "Galeriebild", wäre da nicht die uralte Orientalische Platane aus 1739, die da fast in die Straße wächst!
Sie steht übrigens unter "Naturdenkmalschutz"; ein paar Meter weiter  gibt es übrigens den Botanischen Garten, auch sehr sehenswert, abseits von Tramways und dergleichen!

Helga06

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1460
Re: Linie 71 neu
« Antwort #67 am: 29. April 2019, 08:14:19 »
Einige hundertmal vorbei gefahren und nie richtig wahrgenommen. Superbild, DANKE.

CarloS

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 15
Re: Linie 71 neu
« Antwort #68 am: 06. März 2020, 12:38:24 »
E2 4322 + c5 am 2.9.2019 in Kaiserebersdorf schon am Weg Richtung Börse - leider halt ohne Sonne

Halbstarker

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 850
  • The Streetcar strikes back!
Re: Linie 71 neu
« Antwort #69 am: 06. März 2020, 14:20:13 »
... - leider halt ohne Sonne

Dafür ist es ein Stimmungsbild! :up:
Ceterum censeo autocineta omnibus delenda esse!

nord22

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 10898
Re: Linie 71 neu
« Antwort #70 am: 16. April 2020, 22:33:47 »
B1 761 am Dr.-Karl-Renner-Ring (Foto: Thomas Chaffaut, 02.03.2019). Mittlerweile hat man sich an den Anblick der ULF gemeinsam mit der Ringstraßenarchitektur gewöhnt. Die Ästhetik eines M Dreiwagenzugs am Ring ist und bleibt vergleichsweise unübertroffen!

nord22 

Ferry

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 10195
Re: Linie 71 neu
« Antwort #71 am: 17. April 2020, 09:37:40 »
B1 761 am Dr.-Karl-Renner-Ring (Foto: Thomas Chaffaut, 02.03.2019). Mittlerweile hat man sich an den Anblick der ULF gemeinsam mit der Ringstraßenarchitektur gewöhnt. Die Ästhetik eines M Dreiwagenzugs am Ring ist und bleibt vergleichsweise unübertroffen!

Bis die wieder fahren (dürfen), wird es, so fürchte ich, allerdings noch eine Weile dauern.
Weißt du, wie man ein A....loch neugierig macht? Nein? - Na gut, ich sag's dir morgen. (aus "Kottan ermittelt - rien ne va plus")

Z-TW

  • RBL-Disponent
  • ***
  • Beiträge: 1932
Re: Linie 71 neu
« Antwort #72 am: 29. April 2020, 20:14:45 »
Alltag in Grauschattierungen

Halbstarker

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 850
  • The Streetcar strikes back!
Re: Linie 71 neu
« Antwort #73 am: 29. April 2020, 21:56:20 »
Why not B&W?
Ceterum censeo autocineta omnibus delenda esse!

diogenes

  • RBL-Disponent
  • ***
  • Beiträge: 1793
Re: Linie 71 neu
« Antwort #74 am: 30. April 2020, 00:46:36 »
Vielleicht liegt's auch an meinem Monitor. Aber in der leicht grieseligen Auflösung des Fotos, kombiniert mit dem Schwarzweiß, wirkt der ULF geradezu anachronistisch jung. Ziemlich interessante Komposition. Bravo  :up:
Ceterum censeo in Vindobona ferrivias stratarias ampliores esse.
Oh 8er, mein 8er!