Autor Thema: Bahnhof Kagran (alt)  (Gelesen 59202 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Operator

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 5574
Re: Bahnhof Kagran (alt)
« Antwort #45 am: 16. April 2018, 18:35:45 »
Als der Bahnhof Kagran längst aufgelassen war; Bild 1 von 1978 und Bild 2 zeigt den Abriss etwa Ende 1981.

nord22

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 13700
Re: Bahnhof Kagran (alt)
« Antwort #46 am: 16. April 2018, 21:16:40 »
Das zweite Bild zeigt die in Bau befindlichen Gleise in der Siebeckstraße; dort wo der Rest der Halle steht, ist heute der Eingang zum Donauplex ...
P.S.: lt. Wiki Inbetriebnahme Czernetzplatz – Dr.-Adolf-Schärf-Platz – Siebeckstraße am 9. August 1982  (Linienbetrieb ab 4. September 1982)   

nord22

Klingelfee

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 14672
Re: Bahnhof Kagran (alt)
« Antwort #47 am: 16. April 2018, 21:25:33 »
Das zweite Bild zeigt die in Bau befindlichen Gleise in der Siebeckstraße; dort wo der Rest der Halle steht, ist heute der Eingang zum Donauplex ...
P.S.: lt. Wiki Inbetriebnahme Czernetzplatz – Dr.-Adolf-Schärf-Platz – Siebeckstraße am 9. August 1982  (Linienbetrieb ab 4. September 1982)   

nord22

Diese Info würde auch Sinn machen. Denn mit 3. September 1982 fuhr die U1 bis Kagran.
Bitte meine Kommentare nicht immer als Ausrede für die WL ansehen

Operator

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 5574
Re: Bahnhof Kagran (alt)
« Antwort #48 am: 17. April 2018, 07:11:29 »
Das zweite Bild zeigt die in Bau befindlichen Gleise in der Siebeckstraße; dort wo der Rest der Halle steht, ist heute der Eingang zum Donauplex ...
P.S.: lt. Wiki Inbetriebnahme Czernetzplatz – Dr.-Adolf-Schärf-Platz – Siebeckstraße am 9. August 1982  (Linienbetrieb ab 4. September 1982)   

nord22

Diese Info würde auch Sinn machen. Denn mit 3. September 1982 fuhr die U1 bis Kagran.
Das muss ich ja bei so vielen Profis hier nicht extra betonen!

Operator

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 5574
Re: Bahnhof Kagran (alt)
« Antwort #49 am: 17. April 2018, 09:08:22 »
Als der Bahnhof Kagran längst aufgelassen war; Bild 1 von 1978 und Bild 2 zeigt den Abriss etwa Ende 1981.
Am ersten Bild schaut es so aus, als wäre das alte Expedit des Bahnhof Kagrans noch in Betrieb; kann das wer bestätigen?
Vielleicht diente es anderwertig?

nord22

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 13700
Re: Bahnhof Kagran (alt)
« Antwort #50 am: 29. Mai 2018, 09:02:36 »
Der fabrikneue c4 1330 am Vorkopf von KAG 1975; im Hintergrund das gerade im Bau befindliche Donauzentrum (Bildautor nicht bekannt). c4 1330 wurde per 20.10.2014 ausgemustert und verschrottet. Die Leuchtransparente "SCHAFFNERLOS" fehlten noch und waren durch provisorische Tafeln "AUSSER BETRIEB" abgedeckt.

LG nord22

95B

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 36175
  • Anti-Klumpert-Beauftragter
Re: Bahnhof Kagran (alt)
« Antwort #51 am: 29. Mai 2018, 09:18:21 »
Die Leuchtransparente "SCHAFFNERLOS" fehlten noch und waren durch provisorische Tafeln "AUSSER BETRIEB" abgedeckt.

Meiner Meinung nach fehlen die nicht, sondern befinden sich hinter der "Außer Betrieb"-Tafeln, die vermutlich anstelle einer Kennzeichnung als Sonderzug angebracht waren.
Es ist nichts so fein gesponnen, es kommt doch ans Licht der Sonnen!
... brrrr, Klumpert!
Entklumpertung des Referats West am 02.02.2024 um 19.45 Uhr planmäßig abgeschlossen!

Inventar

  • Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 263
Re: Bahnhof Kagran (alt)
« Antwort #52 am: 30. Mai 2018, 21:45:39 »
im Hintergrund das gerade im Bau befindliche Donauzentrum (Bildautor nicht bekannt).

LG nord22

1975 wurde das Donauzentrum schon eröffnet. Das am Bild ist das Büro und Ärztezentrum neben dem DZ.

nord22

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 13700
Re: Bahnhof Kagran (alt)
« Antwort #53 am: 13. April 2019, 11:22:38 »
HP 6061 II ex H1 2215 am Gelände von KAG (Foto: DI J. Michlmayr, 21.09.1962). H1 2215 ist heute Museumswagen des WTM.

LG nord22

michael-h

  • Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 390
    • Michael Heussler Photography
Re: Bahnhof Kagran (alt)
« Antwort #54 am: 11. September 2019, 18:24:33 »
Der alte Bahnhof Kagran auf einer Ansichtskarte.

LG Michi
Ich liebe Tramway-Archäologie!

nord22

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 13700
Re: Bahnhof Kagran (alt)
« Antwort #55 am: 02. März 2023, 08:36:19 »
m3 5394 abgestellt am Freigelände des Bahnhofs Kagran 1944 oder 1945. m3 5394 wurde als Kriegsschaden per 31.01.1945 skartiert (Foto: Archiv Dr. Peter Standenat).

LG nord22

nord22

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 13700
Re: Bahnhof Kagran (alt)
« Antwort #56 am: 01. Mai 2024, 20:09:52 »
g 3099 Prototyp mit 6 Seitenfenstern und gr1 7152 sowie 7154 abgestellt am Freigelände des Bahnhofs Kagran 1954 (Foto: Harald Herrmann). Die beiden uralten und altersschwachen gr1 Gerüstwagen wurden erst per 30.04.1962 skartiert. Ob sie noch jemals für Fahrleitungsarbeiten eingesetzt wurden, ist fraglich.

LG nord22