Autor Thema: [CZ] Brno  (Gelesen 112398 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Halbstarker

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1029
  • The Streetcar strikes back!
Re: [CZ] Brno
« Antwort #285 am: 19. April 2021, 08:19:05 »
Die wirklich großen Aufträge gingen aber dennoch nicht an Siemens.
Nur interessehalber (sorry fürs OT): welche Aufträge meinst Du da?
Ceterum censeo autocineta omnibus delenda esse!

T1

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 4591
Re: [CZ] Brno
« Antwort #286 am: 21. April 2021, 22:30:11 »
Die wirklich großen Aufträge gingen aber dennoch nicht an Siemens.
Nur interessehalber (sorry fürs OT): welche Aufträge meinst Du da?
Die vielen und wirklich großen Bestellungen der größeren Netze in den vergangenen 10-15 Jahren, welche die letzten größeren Hochflurfuhrparks, vor allem in Mitteleuropa, ersetzen sollen: Zürich (110 Fahrzeuge + Option), Berlin (200+ Fahrzeuge bei erstem Auftrag, 117 bei zweiterem), Brüssel (220 Fahrzeuge bei erstem Auftrag, nun weitere 90 Fahrzeuge), Wien (110+ Fahrzeuge), Amsterdam (63 Fahrzeuge + nochmals 60 Option), Oslo (87 Fahrzeuge + 60 Option), Mannheim/Rhein-Neckar-Region (80 Fahrzeuge + 34 Option), Prag (250 Fahrzeuge), De Lijn (88 Fahrzeuge)…

Das ging Großteils an Bombardier bzw. Alstom, ein wenig konnten CAF (Amsterdam, Oslo) und Škoda (Prag, Mannheim) mitnaschen… Siemens hat bei sowas Vergleichbarem in letzter Zeit eigentlich nur im Hochflurbereich (Rheinbahn mit 109 Fahrzeugen) gepunktet.

Halbstarker

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1029
  • The Streetcar strikes back!
Re: [CZ] Brno
« Antwort #287 am: 21. April 2021, 23:07:05 »
Danke, das passt damit zusammen, dass in Simmering hauptsächlich U-Bahnen gefertigt wurden und werden.
Ceterum censeo autocineta omnibus delenda esse!

Linie 360

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 6949
Re: [CZ] Brno
« Antwort #288 am: 30. Mai 2021, 20:57:20 »
In Brno sind mittlerweile die ersten der 2020 von Praha gekommenen T6A5 im Fahrgastbetrieb; konkret bislang->
1237 ex 8687 seit 07.04.2021
1238 ex 8680 seit 07.04.2021
1243 ex 8714 seit 13.05.2021
1244 ex 8723 seit 13.05.2021

Bei den EVO2 sind mittlerweile auch im Fahrgastbetrieb->
1831 seit 06.03.2021
1832 seit 22.04.2021
1833 seit 20.05.2021
bis 1837 sind sie mittlerweile in verschiedenen Fertigungsstadien in Brno vorhanden


K2T 1033, K2 1122 und K2 1125 wurden im März 2021 ausgemustert
K2P 1052 wurde am 17.03.2021 verschrottet
K2P 1047 wurde am 23.03.2021 verschrottet

Tramwaycafe

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 969
Re: [CZ] Brno
« Antwort #289 am: 14. Juli 2021, 13:15:23 »
Wenn man wie üblich den Netzplänen auf der DPMB-Seite vertrauen darf: Die Tramvaj Plotní ist nach einigen Jahren fertiggestellt, die Straßenbahn fährt auf nunmehr neuer Trasse wieder nach Komárov :))

67er

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1127
Re: [CZ] Brno
« Antwort #290 am: 14. Juli 2021, 16:48:46 »
Die K2 fahren jetzt vermehrt am Wochenende, unter der Woche kaum planmäßig.

KT8D5 1706 wurde wegen schlechten Allgemeinzustand ausgemustert.

Linie 360

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 6949
Re: [CZ] Brno
« Antwort #291 am: 14. Juli 2021, 18:31:05 »

KT8D5 1706 wurde wegen schlechten Allgemeinzustand ausgemustert.
Letzteinsatz war bereits am 28.02.2020 auf der Linie 8; am 25.06.2021 wurde er verschrottet!

Weitere Veränderungen im Wagenpark seit meinem letzten Posting am 30.05.2021->
Zugang->
EVO2
1834 mit Ersteinsatz 09.06.2021
1835 mit Ersteinsatz 28.06.2021