Autor Thema: [PT] Sintra  (Gelesen 13029 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

95B

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 32198
  • Anti-Klumpert-Beauftragter
Re: [PT] Sintra
« Antwort #15 am: 19. November 2017, 10:35:01 »
Leider gibt es in Sintra nicht immer so schönes Wetter wie bei Operators Besuch...

Ist aber trotzdem eine schöne Stimmung!

Der Wagen fuhr erst gar nicht (wie laut Plan) zum Bahnhof, sondern blieb hier, nachdem das Personal in den Betriebsbahnhof ging, dermaßen lange stehen, dass ich nicht mehr auf die Rückfahrt wartete, sondern mich mit dem Bus, der parallel zur Tramway fährt, geschlagen geben musste.

Wahrscheinlich musste zuerst Siesta gehalten werden. ;D :ugvm:
Es ist nichts so fein gesponnen, es kommt doch ans Licht der Sonnen!
... brrrr, Klumpert!

13er

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 27835
Re: [PT] Sintra
« Antwort #16 am: 19. November 2017, 10:35:50 »
Ja, die Stimmung hat mir an sich gut gefallen, leider wäre auf dem Gipfel des Berges die schöne Burg, die man so nicht sieht :)
Mit uns kommst du sicher... zu spät.

95B

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 32198
  • Anti-Klumpert-Beauftragter
Re: [PT] Sintra
« Antwort #17 am: 19. November 2017, 10:52:35 »
Ja, die Stimmung hat mir an sich gut gefallen, leider wäre auf dem Gipfel des Berges die schöne Burg, die man so nicht sieht :)

Za wos braucht ma do a Burg? Waun i a Burg segn wü, foahr i mit da Schnööbau auf Kreiznstaa! Waun mi des Reisebüro ned vamittelt hätt ... ;D
Es ist nichts so fein gesponnen, es kommt doch ans Licht der Sonnen!
... brrrr, Klumpert!

W_E_St

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 7106
Re: [PT] Sintra
« Antwort #18 am: 21. November 2017, 12:19:43 »
Weil mir ein entsprechendes Video kürzlich wieder begegnet ist: zumindest der Fahrer in diesem Video ratscht auch fürchterlich mit der Handbremse herum!

Eventuell meiden sie aber die Bremsstufen, weil der Wagen keine Batterie-Vorerregung hat?
"Sollte dies jedoch der Parteilinie entsprechen, werden wir uns selbstverständlich bemühen, in Zukunft kleiner und viereckiger zu werden!"

(aus einer Beschwerde über viel zu weit und kurz geschnittene Pullover in "Good Bye Lenin")

Halbstarker

  • Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 334
Re: [PT] Sintra
« Antwort #19 am: 25. März 2020, 16:12:16 »
Wie an anderer Stelle bereits erzählt, hatte ich bei meiner ersten Portugal-Reise 1980 insofern Pech, als ich einige Monate zu spät kam, um die Straßenbahn in Coimbra noch zu erleben.

Aber woanders hatte ich Glück: die Straßenbahn Sintra wurde am 15.05.1980, also wenige Wochen vor meinem Besuch wieder eröffnet, wenn auch nur auf dem Teilstück Banzão - Praia das Maçãs ("Apfelstrand"). Ich hatte von der Wiedereröffnung nichts gewusst, denn das Internet war noch nicht erfunden.😏

Als ich die folgenden Bilder in der Remise Ribeira aufnahm, machte mich ein Bub aufmerksam, dass die Straßenbahn ab Banzão fährt.

Beginnen wir inmitten eines Idylls mit Hund, Hühnern und Straßenbahnen in Ribeira. Alle Bilder vom 29.06.1980.

GS6857

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 637
Re: [PT] Sintra
« Antwort #20 am: 25. März 2020, 17:41:04 »
Danke für die schönen Bilder!

Halbstarker

  • Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 334
Re: [PT] Sintra
« Antwort #21 am: 26. März 2020, 11:22:04 »
Ich danke für das Lob und hier gibt es schon meine nächsten Bilder aus Sintra:
nachdem mich der Bub in der Remise Ribeira darauf aufmerksam gemacht hat, dass die Straßenbahn von Banzão aus verkehrt, stieg ich mit Todesverachtung in den nächsten Bus. 😀

In Banzão erwartete mich bereits Triebwagen 1 und so fotografierte ich dort und entlang der Avenida do Atlântico bei der Ausweiche in Pinhal da Nazaré.

Alle Fotos wieder vom 29.06.1980.

Z-TW

  • RBL-Disponent
  • ***
  • Beiträge: 1712
Re: [PT] Sintra
« Antwort #22 am: 27. März 2020, 10:02:55 »
Tram vom Feinsten! Und in diesen Tagen darf ich nicht einmal mit ULFs fahren.... >:D

Halbstarker

  • Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 334
Re: [PT] Sintra
« Antwort #23 am: 28. März 2020, 17:31:13 »
Danke - und wir setzen am 29.06.1980 unsere Reise entlang der Avenida do Atlântico zur Endstation Praia das Maçãs fort:

Halbstarker

  • Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 334
Re: [PT] Sintra
« Antwort #24 am: 30. März 2020, 14:11:08 »
In meinen letzten Beiträgen aus Sintra haben wir einen Besuch in der Remise Ribeira und eine Fahrt von Banzão zur Endstation Praia das Maçãs ("Apfelstrand") gemacht.

Jetzt drehen wir in Praia das Maçãs die Zeitmaschine ca. ein Jahr weiter 😃 auf den 26.07.1981 und machen dieselbe Reise zurück, diesmal mit Beiwagen.

Auf den Bildern aus Banzão erkennt man am rechten Rand das Auto, welches wir für unsere Portugal-Reise 1981 benutzten (das Fahrzeug mit der alten österreichischen Kennzeichentafel). 😉

Im Moment sind das meine letzten Bilder aus Sintra.

Z-TW

  • RBL-Disponent
  • ***
  • Beiträge: 1712
Re: [PT] Sintra
« Antwort #25 am: 30. März 2020, 18:17:18 »
Sehr schön - große Lust bekomm ich da! Wenn ich das vergleiche mit unserer VRT....