Autor Thema: Rasengleis  (Gelesen 206509 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Hauptbahnhof

  • RBL-Disponent
  • ***
  • Beiträge: 1599
Re: Rasengleis
« Antwort #795 am: 02. Mai 2019, 22:34:27 »
Am Foto schaut es leider wirklich nur nach Betonwüste aus, in Echt ist mehr Grün zu sehen. Auch wenn es dort natürlich noch viel Potenzial gäbe. :P

schaffnerlos

  • Verkehrsführer
  • *
  • Beiträge: 2447
Re: Rasengleis
« Antwort #796 am: 03. Mai 2019, 09:31:32 »
Das wird auch immer eine Betonwüste bleiben. In diesen Löchern kann nur robustes Unkraut überleben, wenn überhaupt.

N1

  • RBL-Disponent
  • ***
  • Beiträge: 1502
Re: Rasengleis
« Antwort #797 am: 03. Mai 2019, 09:49:25 »
Schaut mittlerweile noch besser aus:
Bild
Das Verhunzen des öffentlichen Raums nimmt immer ärgere Ausmaße an.
Und keiner stößt sich daran. :'(
"Bis zu 37 Grad – die nächsten Tage sollten Sie genießen"
welt.de

coolharry

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 4977
  • romani ite domum!
Re: Rasengleis
« Antwort #798 am: 03. Mai 2019, 10:01:54 »
Schaut mittlerweile noch besser aus:
Bild
Das Verhunzen des öffentlichen Raums nimmt immer ärgere Ausmaße an.
Und keiner stößt sich daran. :'(
Doch. Aber leider keine Politiker. Oder zumindest anscheinend keine Politiker.
Das Glück ist ein Vogerl. Wenns knallt ist es weg.

4463

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 5745
Re: Rasengleis
« Antwort #799 am: 07. Mai 2019, 00:25:32 »
So schaut es derzeit übrigens am Schwedenplatz aus (bzw. noch ein bisserl grüner - das Foto ist ca. 10 Tage alt und damit vor dem Regen entstanden).

Ich finde das definitiv besser als eine Betonwüste, auch wenn hier ein paar Grassamen nicht schaden würden. ;D
Gibt es die Lochplatten dort nicht schon seit Jahren? ???
"das korrupteste Nest auf dem weiten Erdenrund"
Mark Twain über die Wienerstadt.

Katana

  • Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 493
Re: Rasengleis
« Antwort #800 am: 07. Mai 2019, 07:08:03 »
In diesen Löchern kann nur robustes Unkraut überleben, wenn überhaupt.
Ich habe keinen Einwand gegen eine Menge Löwenzahn. Besser als eintöniges Grün.

60er

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 7334
Re: Rasengleis
« Antwort #801 am: 07. Mai 2019, 09:17:41 »
Gibt es die Lochplatten dort nicht schon seit Jahren? ???
Die gibt es schon ewig, ich glaube sogar bereits seit Eröffnung der U1.