Autor Thema: [FR] Bordeaux  (Gelesen 2230 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

tramway.at

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 5863
    • www.tramway.at
[FR] Bordeaux
« am: 05. Juli 2013, 14:36:30 »
Bordeaux hat sich mit der Straßenbahn völlig verwandelt. Früher war es eine eher heruntergekommene fade Provinzstadt, mit der neuen Tramway gab man sich ein komplettes Facelifting - und heute ist die Stadt ein Schmuckkästchen.
Die Schokoladeseite ist der Kai entlang der Garonne, dahinter liegt die Altstadt, die von den 3 Linien umfahren wird (klassisches Netzschema mit 3 Verknüpfungspunkten). In Bordeaux wurde erstmals die Unterleitung (APS) installiert, anfangs mit Kinderkrankheiten. Heute funktioniert das reibungslos. In den Vororten gibt es ein paar bizarre Abschnitte, wo für einen Haltestellenabstand ohne jeden stadtbildpflegerischen Grund auf APS umgeschaltet wird - Prestigesache der jeweiligen Bürgermeister.
Das Netz wird weiter ausgebaut, neben Linie 4 (von Quinconces nach Nordwesten) sollen die bestehenden Linien verlängert werden, momentan wird gleich an 3 Stellen gearbeitet.
Die Tram von Bordeaux ist eine der schnellsten (21 km/h Durchschnittsgeschwindigkeit, soweit ich mich erinnere), die Ampeln sind perfekt abgestimmt.
Gegenüber der Altstadt in der Flussschleife liegt nicht nur eines der beiden Depots, sondern ein aufgelassener Güterbahnhof, der in den nächsten Jahren stadtentwickelt werden soll. Auch der Hafen im Norden (beim anderen, oberen Depot) wird grade aufgemotzt. Eine neue Hebebrücke über die Garonne wurde dort gerade eröffnet, eventuell soll auch über sie später die Tramway fahren.

http://de.wikipedia.org/wiki/Bordeaux
http://www.tramway.at/bordeaux
Harald A. Jahn, www.tramway.at

Aktuell: Großes Update auf www.tramway.at

dalski

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 544
Re: [FR] Bordeaux
« Antwort #1 am: 13. November 2016, 16:31:05 »
Im Jahre 2014 nutzte ich einen kurzen Aufenthalt in Bordeaux, um mir die Veränderung der Stadt durch den Bau der Straßenbahn anzusehen.
Obwohl mir die eingesetzten Fahrzeuge rein optisch nicht wirklich zusagen, war ich trotzdem begeistert, da man in Bordeaux und in Frankreich generell bemerkt, dass Straßenbahnstrecken mit Liebe zum Detail gebaut werden. In Wien schenkt man dem unterdurchschnittlich wenig Beachtung...
Всё будет хорошо

Wattman

  • Gast
Re: [FR] Bordeaux
« Antwort #2 am: 13. November 2016, 18:01:51 »
Hihi, das letzte Bild sieht aus, als hätte das Fahrzeug statt eines Stromabnehmers einen dreiarmigen Kandelaber!  :))

haidi

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 11122
Re: [FR] Bordeaux
« Antwort #3 am: 13. November 2016, 19:18:32 »
Hihi, das letzte Bild sieht aus, als hätte das Fahrzeug statt eines Stromabnehmers einen dreiarmigen Kandelaber!  :))
Drehstromabnehmer?
Alle sagten es geht nicht - dann kam einer, der das nicht wusste und probierte es - und es ging