Autor Thema: Freitag, 14.2.: Mariahilferstraßen-Spaziergang  (Gelesen 1321 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

tramway.at

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 5997
    • www.tramway.at
Freitag, 14.2.: Mariahilferstraßen-Spaziergang
« am: 11. Februar 2014, 10:59:05 »
Vielleicht hat ja jemand Zeit & Lust?

Historischer Spaziergang auf der Mariahilfer Straße

Was haben eines der einst wichtigsten Wiener Kinos, kaufwütige Ungarinnen und Ungarn und die Kutsche des Kaisers gemeinsam? Diesen Fragen gehen Mag. Thomas Blimlinger, Bezirksvorsteher von Neubau, und Harald Jahn, Verkehrsjournalist, nach und führen durch vergangenen 25 Jahre der Mariahilfer Straße.

Ein Grätzelspaziergang der anderen Art, bei dem auf die verschiedenen historischen und städtischen Entwicklungen, die sich im Erscheinungsbild der größten Einkaufsstraße Wiens manifestieren, eingegangen wird.

Bezirksvorsteher Mag. Thomas Blimlinger:

"Wenn wir auf die Mariahilfer Straße blicken, haben wir zumeist lediglich die Entwicklungen der letzten Monate vor Augen. Dabei handelt es sich um einen Ort, der von einem kontinuierlichen historischen Wandel geprägt ist."

Veranstaltungsdetails
Termin: Freitag, 14. Februar 2014, um 16 Uhr
Dauer des Spaziergangs: Der Spaziergang ist auf zwei Stunden angesetzt.
Ort: Eingang Café Westend, 7., Mariahilfer Straße 128
Fahrplanauskunft
Die Anzahl der Teilnehmerinnen und Teilnehmer ist nicht beschränkt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Teilnahme kostenlos.

http://www.wien.gv.at/bezirke/neubau/veranstaltungen/spaziergangmahi.html
Harald A. Jahn, www.tramway.at

Aktuell: Großes Update auf www.tramway.at

Ferry

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 9362
Re: Freitag, 14.2.: Mariahilferstraßen-Spaziergang
« Antwort #1 am: 12. Februar 2014, 10:15:29 »
Termin: Freitag, 14. Februar 2014, um 16 Uhr
Die Idee finde ich gut, aber die Zeit ist nicht sehr durchdacht. Welcher Berufstätige kann sich da freimachen? Ich z.B. sitze um 16:00 noch im Büro. Hätte  man es am Samstag gemacht, wäre das Echo vermutlich größer gewesen. Aber da hat der Herr BV vermutlich keine Zeit... Schade!  :'(
Weißt du, wie man ein A....loch neugierig macht? Nein? - Na gut, ich sag's dir morgen. (aus "Kottan ermittelt - rien ne va plus")