Autor Thema: [FR] Caen  (Gelesen 1640 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

tramway.at

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 6040
    • www.tramway.at
Re: [FR] Caen
« Antwort #15 am: 08. August 2019, 11:46:50 »
Die Linie T2 beginnt mit einem ganz neuen Streckenast in das Entwicklungsgebiet "Presqu'Ile", dort hat sie auch eine ordentliche zweigleisige Endstation mit "Hosenträger". Danach bedient sie die ein EKZ an der Nordseite des Bahnhofs und biegt dann auf die Magistrale "6 juin" ein. Ab hier fahren alle drei Linien gemeinsam. Der folierte Eröffnungszug 1009 war ebenfalls auf der T2 unterwegs.

Wie schon erwähnt sind die eingleisigen Endstationen problematisch, nach unserer Ausfahrt stand der Folgezug vor dem roten Signal, solange ich die Situation noch aus meinem Zug sehen konnte (das war fast bis zur nächsten Haltestelle).
Harald A. Jahn, www.tramway.at

Aktuell: Großes Update auf www.tramway.at

tramway.at

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 6040
    • www.tramway.at
Re: [FR] Caen
« Antwort #16 am: 08. August 2019, 11:53:47 »
zur Linie T3: Sie beginnt ebenfalls im Süden (mit einer sinnvoll angelegten Endstation), trifft bei Raymond Poincare auf die T1, bedient den Bahnhof und endet im Zentrum bei der Festung.

Harald A. Jahn, www.tramway.at

Aktuell: Großes Update auf www.tramway.at