Autor Thema: Fahrplanänderungen  (Gelesen 28811 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

t12700

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 4080
Re: Fahrplanänderungen
« Antwort #30 am: 24. März 2018, 22:08:11 »
Auf der Linie O wird das Intervall verdichtet!
Doch!
Bis ca. 07:30 fährt nur mehr jeder 2te 62er bis Oper (die Anderen bis Meidling S) und der Maximalauslauf wird an Schultagen von 17 auf 15 Züge reduziert!
https://p2w.vor.at/api/pdf/ttb?line=vor:22062:%20:H:j18
Kommen dafür Ax von RDH nach FAV?

LG t12700
Auf dass uns die E1 noch lange erhalten bleiben; hoffentlich auch am 49er

Geamatic

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1046
Re: Fahrplanänderungen
« Antwort #31 am: 24. März 2018, 22:10:47 »
Könnte möglich sein, die zwei Züge weniger am 62 sind genau die zwei Züge mehr, die mann am O braucht.

t12700

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 4080
Re: Fahrplanänderungen
« Antwort #32 am: 24. März 2018, 22:30:22 »
Und was geschieht am 46er? Wird er verdichtet?

LG t12700
Auf dass uns die E1 noch lange erhalten bleiben; hoffentlich auch am 49er

Linie 360

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 5456
Re: Fahrplanänderungen
« Antwort #33 am: 24. März 2018, 22:42:50 »
Könnte möglich sein, die zwei Züge weniger am 62 sind genau die zwei Züge mehr, die mann am O braucht.
In der Früh-HVZ an Schultagen sind es zukünftig 15 statt 14 Züge am O

E1-c3

  • Verkehrsführer
  • *
  • Beiträge: 2482
Re: Fahrplanänderungen
« Antwort #34 am: 24. März 2018, 22:44:46 »
Doch!
Bis ca. 07:30 fährt nur mehr jeder 2te 62er bis Oper (die Anderen bis Meidling S) und der Maximalauslauf wird an Schultagen von 17 auf 15 Züge reduziert!
https://p2w.vor.at/api/pdf/ttb?line=vor:22062:%20:H:j18
Ich nehme an, der Grund ist die Auflassung der WLB-Strecke durch die Eichenstraße?

haidi

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 11122
Re: Fahrplanänderungen
« Antwort #35 am: 25. März 2018, 05:46:20 »
Auf vor.at gibt es neue Linienfahrpläne für die Linien O, 46 und 62 mit Inkraftsetzung ab Ende März/Anfang April. Auf den ersten Blick sehe ich keine gröberen Änderungen.
Doch!
Bis ca. 07:30 fährt nur mehr jeder 2te 62er bis Oper (die Anderen bis Meidling S) und der Maximalauslauf wird an Schultagen von 17 auf 15 Züge reduziert!
https://p2w.vor.at/api/pdf/ttb?line=vor:22062:%20:H:j18
Fallen beim Bahnhof Meidling so viele Fahrgäste weg, dass dann ein 7/8-Minuten-Intervall ausreicht?
ABgesehend davon, ab 6:40 gibt es auf der Badner-Bahn ein 7/8-Minuten-Intervall, sodass es bis zur Oper ein 4-Minuten-Intervall gibt.
Alle sagten es geht nicht - dann kam einer, der das nicht wusste und probierte es - und es ging

Linie 360

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 5456
Re: Fahrplanänderungen
« Antwort #36 am: 25. März 2018, 07:45:18 »
@ E1-c3-> Grund ist die Auflassung der Strecke über die Wolfganggasse gepaart mit Sparwut bei den WL!
@ haidi-> Es fallen ab Philadelphiabrücke S+U* einige Fahrgäste weg, leer sind die 62er weiter in die Stadt trotzdem nicht gerade...
* = Bitte verzeiht's ma, aber ich mag den neuen Namen der Station einfach nicht!

Hier die Änderungen der Linie 62 im Detail:
MO-FR (Schule)->
Einschübe ab SPEIS alt:
04:54-> Meidling
04:55-> Oper
05:01-> Meidling
05:03-> Lainz
05:09-> Oper
05:11-> Meidling
05:15-> Lainz
05:18-> Meidling
05:20-> Lainz
05:38-> Meidling
05:40-> Lainz
05:48-> Meidling
05:49-> Lainz
05:59-> Lainz
06:09-> Lainz
06:16-> Lainz
06:22-> Lainz
11:43-> Lainz
12:35-> Lainz
Einschübe ab SPEIS neu:
04:54-> Meidling
04:55-> Oper
05:01-> Meidling
05:03-> Lainz
05:09-> Oper
05:11-> Meidling
05:15-> Lainz
05:18-> Meidling
05:39-> Lainz
05:59-> Lainz
06:34-> Meidling
06:51-> Meidling
06:59-> Meidling
07:12-> Meidling
07:18-> Meidling

Einzieher ab Lainz alt:
07:51, 07:57, 08:11, 09:04, 09:26, 18:11, 18:52, 19:23, 19:44, 20:05, 21:46, 22:13, 22:43, 23:23(->Oper->Hermesstraße->SPEIS), 23:38(->Oper->Hermesstraße->SPEIS), 23:48(->Oper->Hermesstraße->SPEIS), 00:00(->Meidling->Wattmanngasse->SPEIS), 00:12, 00:27
Einzieher ab Lainz neu:
07:58, 08:13, 18:42, 19:02, 19:23, 19:43, 21:46, 22:15, 22:46, 23:15, 23:31(->Oper->Hermesstraße->SPEIS), 23:48(->Oper->Hermesstraße->SPEIS), 00:00(->Meidling->Hermesstraße->SPEIS), 00:15, 00:33


Mo-Fr (Ferien):
Bis ca. 07:00 jeder 2te Zug bis Oper, ansonsten unverändert

Einschübe ab SPEIS alt:
04:54-> Meidling
04:55-> Oper
05:01-> Meidling
05:03-> Lainz
05:09-> Oper
05:11-> Meidling
05:15-> Lainz
05:18-> Meidling
05:38-> Meidling
05:48-> Meidling
06:56-> Lainz
07:27-> Lainz
07:47-> Lainz
Einschübe ab SPEIS neu:
04:54-> Meidling
04:55-> Oper
05:01-> Meidling
05:03-> Lainz
05:09-> Oper
05:11-> Meidling
05:15-> Lainz
05:18-> Meidling
05:39-> Lainz
05:59-> Lainz
06:34-> Meidling
06:51-> Meidling
07:40-> Lainz


Wochenende:
Mit Ausnahme der allgemeinen Änderungen alles unverändert


An allen Tagen:
Ausdünnung des Intervalls ab Lainz 22:38 (und damit Reduktion der Fahrten zur Oper um 1 Fahrt)
Alt ab Lainz:
22:38
22:43->SPEIS
22:53
23:08
23:23
23:38
23:48
00:00->Meidling
00:12->SPEIS
00:27->SPEIS
Neu ab Lainz:
22:38
22:46->SPEIS
22:55
23:12
23:15->SPEIS
23:31
23:48
00:00->Meidling
00:15->SPEIS
00:33->SPEIS

Weiters gibt es neu keine planmäßigen Einzieher bei der Wattmanngasse von der Stadt kommend mehr (bislang Murlingengasse 00:24->Wattmanngasse->SPEIS)

Stehzeit Mo-Fr bei der Oper unter Tags-> 6min.

Auslauf alt->
Mo-Fr (Schule):
Früh-HVZ-> 17
Tageskurse-> 12
NM-HVZ-> 14
Mo-Fr (Ferien)-> 14
Wochenende-> 9

Auslauf neu->
Mo-Fr (Schule):
Früh-HVZ-> 15
sonst-> 13
Mo-Fr (Ferien)-> 13
Wochenende-> 9


Die neuen Pläne von O und 46 muß ich mir so detailiert erst anschauen!

Linie 360

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 5456
Re: Fahrplanänderungen
« Antwort #37 am: 25. März 2018, 08:43:13 »
Auf der Linie 46 gab es nur eine Änderung an Schultagen->
ALT:
An RDH-> 09:21
Ab RDH-> 14:10
NEU:
Ab RDH-> 06:29
An RDH-> 19:25

Klingelfee

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 9865
Re: Fahrplanänderungen
« Antwort #38 am: 25. März 2018, 09:12:24 »
Auf der Linie 46 gab es nur eine Änderung an Schultagen->
ALT:
An RDH-> 09:21
Ab RDH-> 14:10
NEU:
Ab RDH-> 06:29
An RDH-> 19:25

Hast du vielleicht auch die Samstagpläne?

Da ist nämlich Ansich das Problem, dass du zeitweise die verkehrsbedingten Verspätungen nicht mehr mit der Ausgleichzeit kompensieren kannst.
Bitte meine Kommentare nicht immer als Ausrede für die WL ansehen

Linie 360

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 5456
Re: Fahrplanänderungen
« Antwort #39 am: 25. März 2018, 09:13:41 »
Was willst Du bezüglich Samstag wissen, Klingelfee?

Klingelfee

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 9865
Re: Fahrplanänderungen
« Antwort #40 am: 25. März 2018, 09:20:02 »
Was willst Du bezüglich Samstag wissen, Klingelfee?

Na ob am Nachmittag oder am Abend ein Zug mehr eingesetzt wird, damit die Stehzeiten <5 min wegfallen.

Wie ich das letzte Mal gefahren bin, konntest du auf Grund vom MIV machen, was du willst. Zeitweise waren alle bis zu 10 min zu spät. Allerdings kann ich auch sagen, wenn die Autofahrer mitspielen, dann passt die Fahrzeit.

Und auch wenn Hls etwas anderes behauptet. Zu lang ist sie auf keinen Fall. Denn würde ich sie verkürzen, dann würde dies zu Lasten des Kundendienst und der Verkehrssicherheit führen.
Bitte meine Kommentare nicht immer als Ausrede für die WL ansehen

Linie 360

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 5456
Re: Fahrplanänderungen
« Antwort #41 am: 25. März 2018, 09:28:26 »
@ Klingelfee-> Nein, der Auslauf bleibt an allen Tagen und zu allen Tageszeiten unverändert!
Und ob sich die Fahrzeit an Samstagen geändert hat (sie beträgt jetzt stadteinwärts 19min. und stadtauswärts 16min.) kann ich nicht sagen

Klingelfee

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 9865
Re: Fahrplanänderungen
« Antwort #42 am: 25. März 2018, 09:36:08 »
@ Klingelfee-> Nein, der Auslauf bleibt an allen Tagen und zu allen Tageszeiten unverändert!
Und ob sich die Fahrzeit an Samstagen geändert hat (sie beträgt jetzt stadteinwärts 19min. und stadtauswärts 16min.) kann ich nicht sagen

Fahrzeit 19/16

Hast du dich da nicht verschaut

Ich habe jetzt geschaut und da war dir Fahrzeit tagsüber 19/18


Bitte meine Kommentare nicht immer als Ausrede für die WL ansehen

t12700

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 4080
Re: Fahrplanänderungen
« Antwort #43 am: 25. März 2018, 11:03:50 »
Könnte möglich sein, die zwei Züge weniger am 62 sind genau die zwei Züge mehr, die mann am O braucht.
In der Früh-HVZ an Schultagen sind es zukünftig 15 statt 14 Züge am O
Ich zähle 16. Das wären dann genau die 2 , die am 62er eingespart werden.

LG t12700
Auf dass uns die E1 noch lange erhalten bleiben; hoffentlich auch am 49er

haidi

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 11122
Re: Fahrplanänderungen
« Antwort #44 am: 25. März 2018, 12:08:39 »
@ haidi-> Es fallen ab Philadelphiabrücke S+U* einige Fahrgäste weg, leer sind die 62er weiter in die Stadt trotzdem nicht gerade...
* = Bitte verzeiht's ma, aber ich mag den neuen Namen der Station einfach nicht!

Mag sein, dass dir der Name nicht gefällt, aber dass man bei einer derartig wichtigen Umsteigerelation unterschiedliche Haltestellennamen hat, geht gar nicht und die ÖBB-Haltestelle von Wien Meidling auf Wien Philadelphiabrücke umzubenennen wäre Schwachsinn gewesen. Ich hoffe, du schickst wegen deiner persönlichen Präferenz keine Touristen zur Philadelphiabrücke, wenn diese die Eisenbahn suchen.
Alle sagten es geht nicht - dann kam einer, der das nicht wusste und probierte es - und es ging