Autor Thema: Tramwaytag 2018 (war: Hier kommt der Flexity)  (Gelesen 28061 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

K2423

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 3
Re: Tramwaytag 2018 (war: Hier kommt der Flexity)
« Antwort #135 am: 24. Mai 2018, 20:47:46 »
Der E6 ist bereits am Tieflader. Obwohl er fahrfähig ist! Ich versteh daher nicht, warum er nicht einfach über die U-Bahngleise geschleppt wird. Hat das etwas mit dem Fahrwerk zu tun? Er kann ja auch auf der U6 fahren und dazwischen gibt es ja schließlich Verbindungsgleise bis nach Erdberg.

Klingelfee

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 10241
Re: Tramwaytag 2018 (war: Hier kommt der Flexity)
« Antwort #136 am: 24. Mai 2018, 21:00:21 »
Der E6 ist bereits am Tieflader. Obwohl er fahrfähig ist! Ich versteh daher nicht, warum er nicht einfach über die U-Bahngleise geschleppt wird. Hat das etwas mit dem Fahrwerk zu tun? Er kann ja auch auf der U6 fahren und dazwischen gibt es ja schließlich Verbindungsgleise bis nach Erdberg.

Das Problem ist eher, ob du es schaffst, den Zug binnen einer Nacht zu überstellen.

Nur weil keine Silberpfeile fahren heißt es noch lange nicht, dass man einen Zug von Michelbeuern, bzw Rößlergasse nach Erdberg und auch wieder zurück überstellen.
Bitte meine Kommentare nicht immer als Ausrede für die WL ansehen

4836er

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1251
Re: Tramwaytag 2018 (war: Hier kommt der Flexity)
« Antwort #137 am: 25. Mai 2018, 05:59:18 »
Letzte Nacht wurde E6 4912 und T1 2726 per Tieflader nach ERD gebracht.

Somit ist neben T 2601 nun auch die Nachfolgegeneration der Niederflur"stadtbahnen" zu sehen.

E1-c3

  • Verkehrsführer
  • *
  • Beiträge: 2572
Re: Tramwaytag 2018 (war: Hier kommt der Flexity)
« Antwort #138 am: 25. Mai 2018, 08:40:51 »
Letzte Nacht wurde E6 4912 und T1 2726 per Tieflader nach ERD gebracht.

Somit ist neben T 2601 nun auch die Nachfolgegeneration der Niederflur"stadtbahnen" zu sehen.
Freut mich sehr, dass sie auch einen T1 nach ERD holen! :up:
Nur schade, dass sie dort abgebügelt stehen.

Der E6 ist bereits am Tieflader. Obwohl er fahrfähig ist! Ich versteh daher nicht, warum er nicht einfach über die U-Bahngleise geschleppt wird. Hat das etwas mit dem Fahrwerk zu tun? Er kann ja auch auf der U6 fahren und dazwischen gibt es ja schließlich Verbindungsgleise bis nach Erdberg.
Es wird schon seine Gründe haben, warum sie sich für diese Lösung entschieden.

Hubi

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 894
Re: Tramwaytag 2018 (war: Hier kommt der Flexity)
« Antwort #139 am: 25. Mai 2018, 10:39:07 »
Zitat
Es wird schon seine Gründe haben, warum sie sich für diese Lösung entschieden.

Es ist schlicht und einfach Billiger und Schneller!

U4

  • RBL-Disponent
  • ***
  • Beiträge: 1963
Re: Tramwaytag 2018 (war: Hier kommt der Flexity)
« Antwort #140 am: 25. Mai 2018, 11:24:29 »
Angeblich sind diesmal KEINE Vereine beim Tramwaytag - weis da jemand mehr ? :down:

95B

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 31606
  • Anti-Klumpert-Beauftragter
Re: Tramwaytag 2018 (war: Hier kommt der Flexity)
« Antwort #141 am: 25. Mai 2018, 11:34:37 »
Angeblich sind diesmal KEINE Vereine beim Tramwaytag - weis da jemand mehr ? :down:

Stimmt, die Vereine sind nicht vertreten. Aber es ist ja auch kein Tramwaytag, sondern ein U-Bahn-Tag. Wahrscheinlich wurde die Veranstaltung daher dem U-Bahn-Budget zugeteilt und dort wird man nicht willens sein, der Tramway allzu viel Platz einzuräumen. Ich denke, dass auch mehr Leute morgen Flexity schauen gehen und die Remise Erdberg einen höheren Andrang haben wird als der U-Bahn-Betriebsbahnhof. Das gemeine Stimmvieh lässt sich halt nicht endlos an der Nase herumführen, auch wenn der Bürgermeister eine Dissertation zum Thema "Das marxistisch-leninistische Konzept der Partei neuen Typus am Beispiel der Sozialistischen Einheitspartei Deutschlands" vorweisen kann. >:D
Es ist nichts so fein gesponnen, es kommt doch ans Licht der Sonnen!
... brrrr, Klumpert!

Linie 360

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 5750
Re: Tramwaytag 2018 (war: Hier kommt der Flexity)
« Antwort #142 am: 25. Mai 2018, 11:52:59 »
In ERB ist morgen 302 zu sehen!

Klingelfee

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 10241
Re: Tramwaytag 2018 (war: Hier kommt der Flexity)
« Antwort #143 am: 25. Mai 2018, 14:12:48 »
Angeblich sind diesmal KEINE Vereine beim Tramwaytag - weis da jemand mehr ? :down:

Stimmt, die Vereine sind nicht vertreten. Aber es ist ja auch kein Tramwaytag, sondern ein U-Bahn-Tag. Wahrscheinlich wurde die Veranstaltung daher dem U-Bahn-Budget zugeteilt und dort wird man nicht willens sein, der Tramway allzu viel Platz einzuräumen. Ich denke, dass auch mehr Leute morgen Flexity schauen gehen und die Remise Erdberg einen höheren Andrang haben wird als der U-Bahn-Betriebsbahnhof. Das gemeine Stimmvieh lässt sich halt nicht endlos an der Nase herumführen, auch wenn der Bürgermeister eine Dissertation zum Thema "Das marxistisch-leninistische Konzept der Partei neuen Typus am Beispiel der Sozialistischen Einheitspartei Deutschlands" vorweisen kann. >:D

Ist aber interessant. Denn BEIDE Vereine sind beim U-Bahn-Tag vertreten.
Bitte meine Kommentare nicht immer als Ausrede für die WL ansehen

Der Reisende

  • Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 228
Re: Tramwaytag 2018 (war: Hier kommt der Flexity)
« Antwort #144 am: 25. Mai 2018, 15:44:10 »
In ERB ist morgen 302 zu sehen!

Er steht bereits in der Remise.

U4

  • RBL-Disponent
  • ***
  • Beiträge: 1963
Re: Tramwaytag 2018 (war: Hier kommt der Flexity)
« Antwort #145 am: 25. Mai 2018, 15:52:51 »
an Klingelfee: Das ist mir aber ganz neu

Laut meinen Informationen sind beide Vereine NICHT mit Stand vertreten …
lg

95B

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 31606
  • Anti-Klumpert-Beauftragter
Re: Tramwaytag 2018 (war: Hier kommt der Flexity)
« Antwort #146 am: 25. Mai 2018, 16:04:07 »
Die Vereine müssen Aufsichtspersonal stellen, dürfen aber keineInfostände haben.
Es ist nichts so fein gesponnen, es kommt doch ans Licht der Sonnen!
... brrrr, Klumpert!

Geamatic

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1068
Re: Tramwaytag 2018 (war: Hier kommt der Flexity)
« Antwort #147 am: 26. Mai 2018, 00:00:13 »
Warum heißt der Thread eigentlich noch immer "Tramwaytag"? Müsste man doch eigentlich in "U-Bahn Tag 2018" umbenennen?

hiller_michael

  • Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 233
Re: Tramwaytag 2018 (war: Hier kommt der Flexity)
« Antwort #148 am: 26. Mai 2018, 01:59:28 »
Und warum kein N1?
Warum kann Wien nicht Stadtbahn und U-Bahn haben?

hema

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 15174
Re: Tramwaytag 2018 (war: Hier kommt der Flexity)
« Antwort #149 am: 26. Mai 2018, 07:46:48 »
. . . .  auch wenn der Bürgermeister eine Dissertation zum Thema "Das marxistisch-leninistische Konzept der Partei neuen Typus am Beispiel der Sozialistischen Einheitspartei Deutschlands" vorweisen kann. >:D
Er ist halt der Wahrheit verhaftet, auch wenn es nur seine ganz persönliche Auffassung von Wahrheit ist. Prawda.  ;)
Niemand ist gezwungen meine Meinung zu teilen!