Autor Thema: 140 Jahre Straßenbahn in Graz [2018]  (Gelesen 2753 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Mike60

  • Schaffner
  • **
  • Beiträge: 105
140 Jahre Straßenbahn in Graz [2018]
« am: 04. März 2018, 11:13:19 »
Jubiläumsjahr 2018 Veranstaltungen im Überblick

Ausstellung: Ende Juli bis Mitte Oktober
Lokation im Grazer Stadtzentrum
Genaue Information demnächst auf unserer Homepage

Publikumstage in den Bezirken:
Sonderausstellung “Der Bezirk und seine Straßenbahn”
Oldtimer-Sonderfahrten ab Jakominiplatz
Rundfahrten mit dem Oldtimerbus durch den Bezirk
30. Juni 10:00-16:00 Eggenberg, Lend und Wetzelsdorf am Hauptbahnhof
28. Juli 10:00-16:00 St. Peter beim Schulzentrum
25. August 10:00-16:00 Puntigam am Nahverkehrsknoten
09. September 10:00-16:00 Andritz am Andritzer Hauptplatz

Foto-Sonderfahrt:
Speziell für alle Fotografen bieten wir auch im Jubiläumsjahr wieder zwei Foto-Sonderfahrten an.
Diesmal dreht sich alles um die historischen 2achser aus den Anfängen der Grazer Straßenbahn.
16. Juni ab 21:00 Uhr “Die Grazer Straßenbahn bei Nacht”
17. Juni ab 11:00 Uhr “Mit der historischen Straßenbahn durch die Stadt”
Bei Interesse an einer Teilnahme bitten wir ab Mitte Mai um Voranmeldung unter www.tramway-museum-graz.at

Jubiläumswoche:
27. September bis 01. Oktober
im Rahmen der Grazer Herbstmesse
Infostand und Sonderausstellung an allen Messetagen im Foyer der Stadthalle
Am 30. September:
Fahrzeugparade “Von der Pferdetramway bis zur Variobahn”
Oldtimer-Sonderlinie “140” auf der Strecke Laudongasse - Liebenau Murpark

ORF-Lange Nacht der Museen:
6. Oktober von 18:00 bis 01:00 Uhr
Ausstellung geöffnet
Mit der Oldtimer-Tramway von Museum zu Museum (zwischen Jakominiplatz und Eggenberg)
Zubringer-Verkehr mit historischen Autobussen ab dem “Treffpunkt Museum” (Jakominiplatz) zur Ausstellung

Bahnerlebnistage 2018:
26. bis 28. Oktober jeweils von 10:00 bis 18:00 Uhr (Sonntag, 28. Oktober nur bis 16:00 Uhr)
im Tramway Museum Graz in Mariatrost
Präsentation der Partner von Bahnerlebnis Steiermark
Oldtimer-Straßenbahn und historische Autobusse im Einsatz
Unterhaltungsprogramm mit Speis und Trank
Details zu allen Aktivitäten finden Sie auf unserer Homepage unter www.tramway-museum-graz.at oder auf der TramwayMuseum Graz Facebook-Seite.
Änderungen im Programm vorbehalten

Hier nochmal der Link dazu: http://www.tramway-museum-graz.at/_lccms_/downloadarchive/00177/InseratJubilaeum.pdf

Ferry

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 8709
Re: 140 Jahre Straßenbahn in Graz [2018]
« Antwort #1 am: 05. März 2018, 09:45:54 »
Jubiläumsjahr 2018 Veranstaltungen im Überblick

Sind eigentlich auch Fahrten mit den Wiener Wagen (A 10, K 2406) geplant? Oder sind diese Wagen nicht fahrbereit?
Weißt du, wie man ein A....loch neugierig macht? Nein? - Na gut, ich sag's dir morgen. (aus "Kottan ermittelt - rien ne va plus")

38ger

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1206
Re: 140 Jahre Straßenbahn in Graz [2018]
« Antwort #2 am: 05. März 2018, 11:20:40 »
Jubiläumsjahr 2018 Veranstaltungen im Überblick

Sind eigentlich auch Fahrten mit den Wiener Wagen (A 10, K 2406) geplant? Oder sind diese Wagen nicht fahrbereit?

Auf der Homepage sind alle Fahrzeuge einzeln aufgelistet und beschrieben!
http://www.tramway-museum-graz.at/_lccms_/_00078/Fahrzeuge.htm?VER=110831142621&MID=85&LANG=ger
Dort steht, dass die beiden nicht betriebsfähig sind.
In der Detailansicht der beiden Fahrzeuge steht dann auch noch, dass beide Fahrzeuge bis in die 80er für Sonderfahrten im Grazer Schienennetz eingesetzt wurden.
Und um den Exkurs der Wiener Straßenbahnen abzuschließen noch zum Typ Z / TW 637, dem ehemaligen New Yorker: Dieser konnte wegen seiner Breite nie im Grazer Schienennetz eingesetzt werden. "1999 wurde beschlossen, den Z4202 mit seiner New Yorker Lackierung und der dazugehörigen Betriebsnummer zu versehen und eine LGB-Modellanlage einzubauen."

4836er

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1103
Re: 140 Jahre Straßenbahn in Graz [2018]
« Antwort #3 am: 05. März 2018, 11:25:55 »
Jubiläumsjahr 2018 Veranstaltungen im Überblick

Sind eigentlich auch Fahrten mit den Wiener Wagen (A 10, K 2406) geplant? Oder sind diese Wagen nicht fahrbereit?

Auf der Homepage sind alle Fahrzeuge einzeln aufgelistet und beschrieben!
http://www.tramway-museum-graz.at/_lccms_/_00078/Fahrzeuge.htm?VER=110831142621&MID=85&LANG=ger
Dort steht, dass die beiden nicht betriebsfähig sind.
In der Detailansicht der beiden Fahrzeuge steht dann auch noch, dass beide Fahrzeuge bis in die 80er für Sonderfahrten im Grazer Schienennetz eingesetzt wurden.
Und um den Exkurs der Wiener Straßenbahnen abzuschließen noch zum Typ Z / TW 637, dem ehemaligen New Yorker: Dieser konnte wegen seiner Breite nie im Grazer Schienennetz eingesetzt werden. "1999 wurde beschlossen, den Z4202 mit seiner New Yorker Lackierung und der dazugehörigen Betriebsnummer zu versehen und eine LGB-Modellanlage einzubauen."

K 2406 ist meines Wissens nach fahrfähig (zumindest hat mir das eine sehr vertrauenswürdige Quelle verraten). Ihm fehlt halt vermutlich eine Zulassung, weshalb er nicht eingesetzt werden kann.

Ferry

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 8709
Re: 140 Jahre Straßenbahn in Graz [2018]
« Antwort #4 am: 06. März 2018, 08:29:54 »
Dort steht, dass die beiden nicht betriebsfähig sind.

In der Detailansicht der beiden Fahrzeuge steht dann auch noch, dass beide Fahrzeuge bis in die 80er für Sonderfahrten im Grazer Schienennetz eingesetzt wurden.

Eigentlich schade, dass die Wagen nicht fahrbereit sind. Warum werden sie nicht hergerichtet? Oder anders gesagt: wofür wurden sie seinerzeit nach Graz gebracht, wenn sie jetzt nur herumstehen?
Weißt du, wie man ein A....loch neugierig macht? Nein? - Na gut, ich sag's dir morgen. (aus "Kottan ermittelt - rien ne va plus")

KSW

  • Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 247
Re: 140 Jahre Straßenbahn in Graz [2018]
« Antwort #5 am: 06. März 2018, 19:26:10 »
Dort steht, dass die beiden nicht betriebsfähig sind.

In der Detailansicht der beiden Fahrzeuge steht dann auch noch, dass beide Fahrzeuge bis in die 80er für Sonderfahrten im Grazer Schienennetz eingesetzt wurden.

Eigentlich schade, dass die Wagen nicht fahrbereit sind. Warum werden sie nicht hergerichtet? Oder anders gesagt: wofür wurden sie seinerzeit nach Graz gebracht, wenn sie jetzt nur herumstehen?
Naja, in den Anfangsjahren ging es wohl primär darum, überhaupt Fahrzeuge bieten zu können. nun hat man das Thema, nicht alle dauerhaft Einsatzbereit zu erhalten, zudem gibt es noch einiges zum Aufarbeiten. Da haben Wagen, die keinen historischen Bezug haben und die es anderswo fahrfähig gibt, nicht so eine hohe Priorität.

GS6857

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 538
Re: 140 Jahre Straßenbahn in Graz [2018]
« Antwort #6 am: 07. März 2018, 07:53:27 »
Das ursprüngliche Sammelziel des Tramwaymuseum Graz waren Fahrzeuge der Grazer Waggonfabrik und "andere interessante Schienenfahrzeuge". Den Heidelberger hat man wahrscheinlich genommen um eine komplette KSW-Garnitur mit dem Grazer KSW-Beiwagen zeigen zu können.
Der K 2406 ist zwar nicht von der Grazer Waggonfabrik, aber es wurden viele K in Graz gebaut.

PDF: http://www.tramway-museum-graz.at/_lccms_/downloadarchive/00024/Ausgabe01(1JG-Folge1_Apr79).pdf


Linie 360

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 4839
Re: 140 Jahre Straßenbahn in Graz [2018]
« Antwort #7 am: 17. Juni 2018, 22:07:40 »
Heute fand eine gelungene Fahrt mit 22 und 121 durch Graz statt (für mich war es vor allem von der Disziplin der Fotografen her die beste SF in Graz, an der ich teilnahm)!
Anbei ein paar Bilder von heute->

Straßenbahn Graz

  • Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 356
Re: 140 Jahre Straßenbahn in Graz [2018]
« Antwort #8 am: 17. Juni 2018, 22:31:09 »
Ja, war eine gelungene Fahrt.

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]

TW 22 als Linie "Grün" in der Schleife Krenngasse.

p12578

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 19
Re: 140 Jahre Straßenbahn in Graz [2018]
« Antwort #9 am: 07. August 2018, 18:22:24 »
Info-Point 140 Jahre Straßenbahn in Graz mit Ausstellung in der Murgasse ist eröffnet.

Zeit: 28. Juli bis 05. Oktober 2018
Ort: Murgasse 11 (Ecke Neutorgasse)

Im Rahmen des Jubiläums „140 Jahre Straßenbahn in Graz“ präsentiert das Tramway Museum Graz im Info-Point am Standort Murgasse 11 Einblicke in die 140jährige Geschichte der Grazer Straßenbahn und wirft auch einen Blick in die Zukunft.

Öffnungszeiten: Mittwoch bis Sonntag, 10:00 bis 18:00 Uhr

Gruppenführungen auf Anfrage auch außerhalb der Öffnungszeiten möglich!

Eintritt ist frei, wir freuen uns aber über eine kleine Spende!

Gruppenführungen durch die Ausstellung € 4,–/Person (Voranmeldung notwendig!)

p12578

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 19
Re: 140 Jahre Straßenbahn in Graz [2018]
« Antwort #10 am: 07. August 2018, 18:24:33 »
Programm 140 Jahre


Bahnpetzi

  • Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 397
Re: 140 Jahre Straßenbahn in Graz [2018]
« Antwort #11 am: 10. September 2018, 10:23:59 »
Hallo!

Am 30. September 2018 findet eine Fahrzeugparade in Graz statt.

Diese soll zwischen 10 Uhr und 12 Uhr sein.

Habe allerdings nirgends ein Programm gefunden, nicht einmal in der Homepage vom TMG.

Weiß man genaueres was alles an diesem Tag abspielen und wo die Parade durchgeführt wird?

Danke für den Hinweis!

49a

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 2
Re: 140 Jahre Straßenbahn in Graz [2018]
« Antwort #12 am: 10. September 2018, 15:17:07 »
Habe allerdings nirgends ein Programm gefunden, nicht einmal in der Homepage vom TMG.
Weiß man genaueres was alles an diesem Tag abspielen und wo die Parade durchgeführt wird?
-> Museum / Parade   https://www.tramway-museum-graz.at/_lccms_/_00788/Parade.htm?VER=180901145251&LANG=ger&MID=282

Große Jubiläumsparade

30. September 2018

Den großen Abschluss der Jubiläumsveranstaltungen bildet die Fahrzeugparade „Von der Pferdetramway bis zur Variobahn“

Ab 10:00 Uhr findet vor der Stadthalle Graz ein buntes Programm statt:

10:05 Uhr Eintreffen der Ehrengäste und Ansprechen
10:20 Uhr Vorstellung der einzelnen Fahrzeuge
11:00 Uhr Präsentation des restaurierten Triebwagen 93
11:30 Uhr Verlosung der Hauptpreise des Gewinnspiels
11:45 Uhr Fahrzeugkonvoi
 
Weiteres Programm am Nachmittag (ab 12:30 Uhr):
·        Betrieb der Straßenbahn-Sonderlinie 140 auf der Strecke Liebenau-Murpark - Laudongasse
·        Info-Point mit Ausstellung „140 Jahre Straßenbahn in Graz“ in der Murgasse 11
·        Rundfahrten mit dem Oldtimer-Bus ab dem Info-Point in der Murgasse.

Den Fahrplan der Straßenbahn Sonderline 140 gibt es in kürze hier

Bahnpetzi

  • Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 397
Re: 140 Jahre Straßenbahn in Graz [2018]
« Antwort #13 am: 12. September 2018, 09:05:56 »
Habe allerdings nirgends ein Programm gefunden, nicht einmal in der Homepage vom TMG.
Weiß man genaueres was alles an diesem Tag abspielen und wo die Parade durchgeführt wird?
-> Museum / Parade   https://www.tramway-museum-graz.at/_lccms_/_00788/Parade.htm?VER=180901145251&LANG=ger&MID=282

Große Jubiläumsparade

30. September 2018

Den großen Abschluss der Jubiläumsveranstaltungen bildet die Fahrzeugparade „Von der Pferdetramway bis zur Variobahn“

Ab 10:00 Uhr findet vor der Stadthalle Graz ein buntes Programm statt:

10:05 Uhr Eintreffen der Ehrengäste und Ansprechen
10:20 Uhr Vorstellung der einzelnen Fahrzeuge
11:00 Uhr Präsentation des restaurierten Triebwagen 93
11:30 Uhr Verlosung der Hauptpreise des Gewinnspiels
11:45 Uhr Fahrzeugkonvoi
 
Weiteres Programm am Nachmittag (ab 12:30 Uhr):
·        Betrieb der Straßenbahn-Sonderlinie 140 auf der Strecke Liebenau-Murpark - Laudongasse
·        Info-Point mit Ausstellung „140 Jahre Straßenbahn in Graz“ in der Murgasse 11
·        Rundfahrten mit dem Oldtimer-Bus ab dem Info-Point in der Murgasse.

Den Fahrplan der Straßenbahn Sonderline 140 gibt es in kürze hier

Habe ich richtig gelesen? Der Anfang spielt mal vor der Stadthalle in Graz ab. Das wäre ja zwischen den Haltestellen Jakominigürtel/Messe und Fröhlichgasse/Messe. Gut, aber die werden sicher in Fahrtrichtung Stadt gestapelt. Den laut Programm sollen die Fahrzeuge dann im Konvoi ab 11.45 Uhr losfahren. Zumal die Frage wohin fahren die alle dann? Den ab 12.30 Uhr sollen einige Fahrzeuge dann auf der Linie 140 pendeln.

Straßenbahn Graz

  • Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 356
Re: 140 Jahre Straßenbahn in Graz [2018]
« Antwort #14 am: 12. September 2018, 10:52:51 »
Ganz einfach. Alle Fahrzeuge (Oldtimer und Betriebsfahrzeuge) starten aus der Remise Steyrergasse. Sie fahren dann nacheinander zur Stadthalle und weiter bis Stadion bzw Murpark und werden gestapelt. Ab dort fahren sie dann im Konvio weiter bis zur Steyrergasse. Nach der Veranstaltung fahren dann Oldtimer als falscher 14er zwischen Laudongasse - Jakominiplatz - Messe - Murpark.