Autor Thema: Frage zu einem Sensor(?)  (Gelesen 1128 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Linie 360

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 4781
Frage zu einem Sensor(?)
« am: 08. Juni 2018, 18:50:48 »
Hat jemand der p.t. User hier eine Ahnung, wozu dieses am 620 montierte Trum dient?
(Ich nehme einmal an, es ist ein Sensor oder Fühler)?

38ger

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1155
Re: Frage zu einem Sensor(?)
« Antwort #1 am: 08. Juni 2018, 19:23:59 »
bodycam?  :P

Soundy

  • Schaffner
  • **
  • Beiträge: 125
Re: Frage zu einem Sensor(?)
« Antwort #2 am: 08. Juni 2018, 19:47:56 »
Geschwindigkeitsmesser mit Radar oder ähnlichen?
Soundy

schaffnerlos

  • RBL-Disponent
  • ***
  • Beiträge: 1974
Re: Frage zu einem Sensor(?)
« Antwort #3 am: 11. Juni 2018, 09:14:44 »
Schienenbruchdetektor?

Bus

  • RBL-Disponent
  • ***
  • Beiträge: 1931
  • Der Bushase
Re: Frage zu einem Sensor(?)
« Antwort #4 am: 11. Juni 2018, 09:19:15 »
Unkrautzähler?

31/5

  • Schaffner
  • **
  • Beiträge: 150
Re: Frage zu einem Sensor(?)
« Antwort #5 am: 11. Juni 2018, 10:06:13 »
Abstandswarner gegen Auffahrunfälle?

Klingelfee

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 8648
Re: Frage zu einem Sensor(?)
« Antwort #6 am: 11. Juni 2018, 10:30:37 »
Ich habe nachgefragt. Ist der Nachfolger der Meßachse 7030.

Funktioniert mit Laser - Wie genau, keine Ahnung
Bitte meine Kommentare nicht immer als Ausrede für die WL ansehen

Nussdorf

  • Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 234
Re: Frage zu einem Sensor(?)
« Antwort #7 am: 11. Juni 2018, 19:45:08 »
Schade, und ich dachte, es ist der streng geheime Prototyp für die weltweit erste autonom fahrende Straßenbahn.

Linie 360

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 4781
Re: Frage zu einem Sensor(?)
« Antwort #8 am: 11. Juni 2018, 19:49:16 »
Ich habe nachgefragt. Ist der Nachfolger der Meßachse 7030.

Funktioniert mit Laser - Wie genau, keine Ahnung
Danke für die Aufklärung!