Autor Thema: [ES] Alicante historisch  (Gelesen 1877 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

nord22

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 9269
[ES] Alicante historisch
« am: 19. Juni 2018, 08:17:11 »
Auch Orchideenthemen gehören gepflegt. Anbei Aufnahmen einer längst untergangenen Straßenbahnidylle; ich hoffe es wird den p.t. Forenteilnehmern gefallen ...
* 2 + 210, Linie 2, Calle Sevilla/ Av Poete Zorrilla
* 8, Linie 2, Plaza de Los Luceros
* 33, Linie 7, Avenida de la Estacion
* 33, Linie 7, Calle Arias
* 62 , Linie 6, Calle de San Carlos  (Fotos: John F. Bromley, 09.1967)
Der Straßenbahnbetrieb in Alicante wurde am 14. November 1969 stillgelegt.

LG nord22

95B

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 31442
  • Anti-Klumpert-Beauftragter
Re: [ES] Alicante historisch
« Antwort #1 am: 19. Juni 2018, 09:15:13 »
Gerade am letzten Bild schaut das aus wie zu groß geratenes Blechspielzeug. :)
Es ist nichts so fein gesponnen, es kommt doch ans Licht der Sonnen!
... brrrr, Klumpert!

Linie 41

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 11500
    • In vollen Zügen
Re: [ES] Alicante historisch
« Antwort #2 am: 19. Juni 2018, 09:17:30 »
Immerhin, die hatten fortschrittliche Lyrabügel und nicht, wie sonst im Süden oft üblich, Rollenstromabnehmer.
Ich verstehe das Konzept dahinter nicht und bin generell dagegen.

T1

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 3493
Re: [ES] Alicante historisch
« Antwort #3 am: 19. Juni 2018, 11:21:16 »
Idylle würde ich die damalige Zeit dort aber nicht nennen…

95B

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 31442
  • Anti-Klumpert-Beauftragter
Re: [ES] Alicante historisch
« Antwort #4 am: 19. Juni 2018, 11:45:41 »
Idylle würde ich die damalige Zeit dort aber nicht nennen…

Es steht ja auch nicht Idylle geschrieben, sondern Straßenbahnidylle!
Es ist nichts so fein gesponnen, es kommt doch ans Licht der Sonnen!
... brrrr, Klumpert!

Z-TW

  • RBL-Disponent
  • ***
  • Beiträge: 1543
Re: [ES] Alicante historisch
« Antwort #5 am: 19. Juni 2018, 12:16:39 »
Gerade am letzten Bild schaut das aus wie zu groß geratenes Blechspielzeug. :)

Genau! Das würde ins Praterringelspiel  passen.... ;D

T1

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 3493
Re: [ES] Alicante historisch
« Antwort #6 am: 19. Juni 2018, 12:24:48 »
Idylle würde ich die damalige Zeit dort aber nicht nennen…

Es steht ja auch nicht Idylle geschrieben, sondern Straßenbahnidylle!
Ich weiß.

Stimmt schon, für den reichen westlichen Straßenbahnfan, der dort hinreist, ist so eine Diktatur reine Straßenbahnidylle… Dennoch finde ich solche Begriffe in so einem Kontext unpassend :-[

hema

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 15090
Re: [ES] Alicante historisch
« Antwort #7 am: 19. Juni 2018, 12:32:09 »
Das ist leider das Problem aller politisch (über-)korrekten Mitbürger!  ;)
Niemand ist gezwungen meine Meinung zu teilen!

luki32

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 5221
  • Bösuser
Re: [ES] Alicante historisch
« Antwort #8 am: 19. Juni 2018, 12:37:15 »
Stimmt schon, für den reichen westlichen Straßenbahnfan, der dort hinreist, ist so eine Diktatur reine Straßenbahnidylle… Dennoch finde ich solche Begriffe in so einem Kontext unpassend :-[

Und was hat bitte der Ausdruck Straßenbahnidylle mit der dort herrschenden politischen Lage zu tun?

Die heutige politische Korrektheit finde ich wieder zum Kotzen!
Vorsicht, Bösuser!
Militanter Gegner der Germanisierung der österreichischen Sprache!

coolharry

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 4971
  • romani ite domum!
Re: [ES] Alicante historisch
« Antwort #9 am: 19. Juni 2018, 12:39:48 »
Und wisst ihr was das schönste an einer Nicht-Diktatur ist: Jeder darf seine Meinung sagen und andere dürfen seine Meinung nicht teilen.  ;)
Das Glück ist ein Vogerl. Wenns knallt ist es weg.

95B

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 31442
  • Anti-Klumpert-Beauftragter
Re: [ES] Alicante historisch
« Antwort #10 am: 19. Juni 2018, 13:10:06 »
Die heutige politische Korrektheit finde ich wieder zum Kotzen!

Das hat nichts mit vorgeblicher politischer Korrektheit zu tun. nord22 schreibt "Ravioli", T1 liest "Spaghetti" – es handelt sich also um eine simple Fehlinterpretation, die jedem von uns schon einmal passiert ist. ;)
Es ist nichts so fein gesponnen, es kommt doch ans Licht der Sonnen!
... brrrr, Klumpert!

nord22

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 9269
Re: [ES] Alicante historisch
« Antwort #11 am: 19. Juni 2018, 19:40:46 »
Anbei ein Netzplan von 1932 (Quelle: spanishrailway.com)
* TW 91 + BW als Rekonstruktion auf alten Untergestellen (Quelle: spanishrailway.com)
* 18 + 207, Linie 2 (Foto: Cristian Schnabel)

LG nord22

nord22

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 9269
Re: [ES] Alicante historisch
« Antwort #12 am: 01. Juli 2018, 18:21:53 »
Weitere Aufnahmen aus Alicante:
* 61, Linie 6, Calle del Dr. Ayela/ Hospital
* 15, Linie 2, Calle Emiqueta Elizaicin
* 7, Linie 6, Calle del Dr. Ayela (Fotos: John F. Bromley, 09.1967)
Die Größe der Fahrzeuge erinnert ein bisschen an die Straßenbahn von Ybbs ...

LG nord22