Autor Thema: Umbau und Erweiterung Schleife Schottenring  (Gelesen 60877 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Ferry

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 9330
Re: Umbau und Erweiterung Schleife Schottenring
« Antwort #480 am: 10. Mai 2019, 09:57:32 »
Nachdem in den letzten Tagen die Signale aufgehängt wurden, ist nun auch die zweite Fahrleitung montiert worden.
Das muss dann diese Nacht passiert sein, denn als ich gestern gegen 19:30 dort vorbei gekommen bin, war sie noch nicht montiert.
Weißt du, wie man ein A....loch neugierig macht? Nein? - Na gut, ich sag's dir morgen. (aus "Kottan ermittelt - rien ne va plus")

Wagenbeweger

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 514
Re: Umbau und Erweiterung Schleife Schottenring
« Antwort #481 am: 14. Mai 2019, 08:09:50 »
Hübsch  :D

13er

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 27820
Re: Umbau und Erweiterung Schleife Schottenring
« Antwort #482 am: 14. Mai 2019, 08:13:39 »
Und das war natürlich kein WL-eigenes Fahrzeug >:D
Mit uns kommst du sicher... zu spät.

Tatra83

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 3506
Re: Umbau und Erweiterung Schleife Schottenring
« Antwort #483 am: 14. Mai 2019, 08:20:58 »
Dieses Foto dokumentiert nebenbei auch das Trachten der Gleisgeometriker bei den WL nur ja keinen ganzen Meter gerades Gleis zu verlegen. :fp:
Wer eine Jogginghose trägt, hat die Kontrolle über sein Leben verloren. (Karl Lagerfeld)

Klingelfee

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 10047
Re: Umbau und Erweiterung Schleife Schottenring
« Antwort #484 am: 14. Mai 2019, 08:30:18 »
Dieses Foto dokumentiert nebenbei auch das Trachten der Gleisgeometriker bei den WL nur ja keinen ganzen Meter gerades Gleis zu verlegen. :fp:

Du hast aber schon etwas von Mindestgleisabstand und Mindestradius gehört? Das ist nämlich auf Grund des beengten Platz dort das Ergebnis. Ebenso, wie der Knick im Ausfahrtsgleis Richtung Linie 1. Hätte man diesen nicht eingebaut, dann hätte man den Spielplatzkäfig schleifen müssen, da sonst der Sicherheitsbereich zwischen Gleis und Käfig nicht mehr dem Gesetze gereicht hätte.
Bitte meine Kommentare nicht immer als Ausrede für die WL ansehen

nord22

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 9420
Re: Umbau und Erweiterung Schleife Schottenring
« Antwort #485 am: 14. Mai 2019, 08:45:27 »
Die Gleisgeometrie ist halt den örtlichen Verhältnissen geschuldet. Die Schleife ist jedenfalls eine lobenswerte Investition in die Infrastruktur der Straßenbahn, weil die Linie 1 im Falle von Störungen hier zum Expedit kurzgeführt werden kann, ohne bei Einhalten einer Stehzeit andere Linien zu behindern.

nord22

Linie 58

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1083
Re: Umbau und Erweiterung Schleife Schottenring
« Antwort #486 am: 14. Mai 2019, 08:45:53 »
Und das war natürlich kein WL-eigenes Fahrzeug >:D

Das war sicher ein Einsatzfahrzeug! Wieder einmal das beste Beispiel dafür, warum in Wien Rasengleise nicht möglich sind!

Man konnte ja nicht wissen, dass die Regenfälle der letzten Tage dem Steppenklima derart zusetzen und den Rasen unbefahrbar machen...

Hauptbahnhof

  • RBL-Disponent
  • ***
  • Beiträge: 1611
Re: Umbau und Erweiterung Schleife Schottenring
« Antwort #487 am: 14. Mai 2019, 09:39:37 »
Diese Fahrzeugspur ist schon seit längerer Zeit dort. Sie dürfte schon vor dem Regen entstanden sein

Alex

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1143
Re: Umbau und Erweiterung Schleife Schottenring
« Antwort #488 am: 15. Mai 2019, 23:21:20 »

Laut Informationen aus vertrauenswürdiger Quelle stammen die Spuren von einem Polizeifahrzeug, das im Gatsch stecken geblieben ist und zu einer Fahrtbehinderung geführt hat.


Könnte diese Störung gewesen sein:
Zitat
31 : Feuerwehreinsatz Wegen eines Feuerwehreinsatzes im Bereich Schottenring ist die Linie 31 in Fahrtrichtung Stammersdorf an der Weiterfahrt gehindert. Die Störung dauert voraussichtlich bis 20:10 Uhr! Update (20:06): Wegen eines Feuerwehreinsatzes im Bereich Schottenring halten die Züge der Linie 31 Richtung Satmmersdorf bei der Haltestelle der Linie 1. Die Störung dauert voraussichtlich bis 20:20 Uhr! Update (20:19): Nach einer Fahrtbehinderung kommt es auf der Linie 31 zu unterschiedlichen Intervallen. [/q][/l]2019-05-10 19:46:00 2019-05-10 19:46:00 2019-05-10 21:10:00

benkda01

  • Verkehrsführer
  • *
  • Beiträge: 2397
Re: Umbau und Erweiterung Schleife Schottenring
« Antwort #489 am: 16. Mai 2019, 03:21:08 »
Könnte diese Störung gewesen sein:
Zitat
31 : Feuerwehreinsatz Wegen eines Feuerwehreinsatzes im Bereich Schottenring ist die Linie 31 in Fahrtrichtung Stammersdorf an der Weiterfahrt gehindert. Die Störung dauert voraussichtlich bis 20:10 Uhr! Update (20:06): Wegen eines Feuerwehreinsatzes im Bereich Schottenring halten die Züge der Linie 31 Richtung Satmmersdorf bei der Haltestelle der Linie 1. Die Störung dauert voraussichtlich bis 20:20 Uhr! Update (20:19): Nach einer Fahrtbehinderung kommt es auf der Linie 31 zu unterschiedlichen Intervallen. [/q][/l]2019-05-10 19:46:00 2019-05-10 19:46:00 2019-05-10 21:10:00
Nein, das kann nicht sein – ich bin gegen 19:45 dort vorbeigekommen, und die Spuren waren schon da, aber sonst nichts zu sehen.

Es könnte allerdings vielleicht mit dieser Störung zusammenhängen:
Zitat
2019-05-10 13:57:00: Wegen eines schadhaften Fahrzeuges im Haltestellenbereich Schottenring U ist die Linie 31 in Fahrtrichtung Stammersdorf an der Weiterfahrt gehindert. Die Störung dauert voraussichtlich bis 14:20 Uhr!
Update (14:17): Wegen eines schadhaften Zuges ist die Linie 31 derzeit bis Schwedenplatz U verlängert. Die Haltestelle Schottenring U in Richtung Stammersdorf wird ersatzweise bei der Haltestelle der Linie 1 eingehalten. Es kommt auf der gesamten Linie zu unterschiedlichen Intervallen.
Update (14:23): Nach einer Fahrtbehinderung kommt es auf der Linie 31 zu längeren Wartezeiten.

schaffnerlos

  • Verkehrsführer
  • *
  • Beiträge: 2532
Re: Umbau und Erweiterung Schleife Schottenring
« Antwort #490 am: 09. Juli 2019, 09:48:31 »
Mittlerweile wurde auch der zweite Streckentrenner der Gleisverbindung angeschlossen. Rein äußerlich schaut es so aus, als müsste man nur mehr die Weichen aktivieren das Fahrverbot entfernen.

haidi

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 11202
Re: Umbau und Erweiterung Schleife Schottenring
« Antwort #491 am: 09. Juli 2019, 17:59:09 »
Mittlerweile wurde auch der zweite Streckentrenner der Gleisverbindung angeschlossen. Rein äußerlich schaut es so aus, als müsste man nur mehr die Weichen aktivieren das Fahrverbot entfernen.
Das hat man nur gemacht, falls wieder einer von der Werkstätte vorbei kommt.
Alle sagten es geht nicht - dann kam einer, der das nicht wusste und probierte es - und es ging

DeltaForce

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 92
Re: Umbau und Erweiterung Schleife Schottenring
« Antwort #492 am: 27. Juli 2019, 17:20:02 »
Die Schleife darf jetzt auch vom Ring aus befahren werden (D,1,71)

Hauptbahnhof

  • RBL-Disponent
  • ***
  • Beiträge: 1611
Re: Umbau und Erweiterung Schleife Schottenring
« Antwort #493 am: 27. Juli 2019, 18:15:02 »
Anbei noch ein paar Fotos von Ende Juni.

normalbuerger

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1093
Re: Umbau und Erweiterung Schleife Schottenring
« Antwort #494 am: 27. Juli 2019, 19:39:45 »
Warum ist es in der Schleife Schottenring möglich ein schönes Rasengleis zu errichten und im 22. Bezirk nicht?
Also 25er und 26 Neubaustrecke?