Autor Thema: Werbematerial U3  (Gelesen 1693 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Lerchenfelder

  • Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 206
Werbematerial U3
« am: 15. Januar 2019, 22:06:30 »
Hallo, ich hoffe mein Anliegen findet hier den richtigen Platz... Ich arbeite gerade an einem kleinen Uni-Projekt zum Thema "free space" bzw. öffentlicher Raum. Ausgangspunkt der dazugehörigen Lehrveranstaltung war die diesjährige Biennale, die "free space" als Titel hatte. Nach einer allgemeinen Aufarbeitung, was man denn unter diesem Begriff eigentlich verstehen kann und welche gesellschaftlichen bzw. rechtlichen Aspekte wesentlich sind, habe ich jetzt noch ein darüber hinausgehendes Thema gewählt: Ich analysiere, inwieweit die U-Bahnlinie U3 als öffentlicher Raum dient bzw. den Raum prägt. Ich behandle dabei die Stationsgebäude, die Oberflächengestaltung im Zuge der U3, die künstlerische Ausgestaltung usw.

Lange Rede, kurzer Sinn: Ich bin auf der Suche nach Werbematerial oder sonstigen interessanten Unterlagen aus der Zeit der U3-Bauarbeiten bzw. der diversen Eröffnungen. Ich bin für jeden Tipp bzw. Hinweis diesbezüglich dankbar und falls jemand hier persönlich etwas Nützliches zu Hause haben sollte, wäre ich auch bereit, etwas dafür zu bezahlen, sofern es abzugeben wäre. Insbesondere zur Oberflächengestaltung (zB auch zur Umgestaltung am Westbahnhof) bin ich auf der Suche nach Infos und Material. Ich freue mich auch über hilfreiche Links, allgemeine Kommentare und was auch immer...  :) Danke im Voraus!

tramway.at

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 5710
    • www.tramway.at
Re: Werbematerial U3
« Antwort #1 am: 15. Januar 2019, 22:16:01 »
ich schau mal, was ich so hab und scanne es ein!
Harald A. Jahn, www.tramway.at

Aktuell: Großes Update auf www.tramway.at

Lerchenfelder

  • Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 206
Re: Werbematerial U3
« Antwort #2 am: 18. Januar 2019, 19:24:56 »
Danke vielmals!

tramway.at

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 5710
    • www.tramway.at
Re: Werbematerial U3
« Antwort #3 am: 18. Januar 2019, 20:57:05 »
ich muss noch suchen, ich hab sicher noch was
Harald A. Jahn, www.tramway.at

Aktuell: Großes Update auf www.tramway.at

T1

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 3221
  • Lieber Raupe als Wurm!
Re: Werbematerial U3
« Antwort #4 am: 21. Januar 2019, 21:50:51 »
…Ich analysiere, inwieweit die U-Bahnlinie U3 als öffentlicher Raum dient bzw. den Raum prägt. Ich behandle dabei die Stationsgebäude, die Oberflächengestaltung im Zuge der U3, die künstlerische Ausgestaltung usw.…
Dazu würde mir auf die Schnelle das (glaube ich immer noch stattfindende) Wasserweltfest einfallen. Das gibt es zwar erst seit 2000 (?), gäbe es aber ohne die U3-Oberflächengestaltung wohl nicht.

Ältere Plakate (wenn auch leider nicht so viele) dazu findest du im Bildarchiv der ÖNB: https://www.bildarchivaustria.at/Pages/Search/QuickSearch.aspx

haidi

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 10881
Re: Werbematerial U3
« Antwort #5 am: 22. Januar 2019, 00:23:39 »
Dazu würde mir auf die Schnelle das (glaube ich immer noch stattfindende) Wasserweltfest einfallen. Das gibt es zwar erst seit 2000 (?), gäbe es aber ohne die U3-Oberflächengestaltung wohl nicht.
Die Oberfläche dort wurde inzwischen umgestaltet und ist nur mehr ein Abklatsch der Wasserwelt - da gab es hier im Forum etwas darüber.
Alle sagten es geht nicht - dann kam einer, der das nicht wusste und probierte es - und es ging

Tatra83

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 3436
Re: Werbematerial U3
« Antwort #6 am: 22. Januar 2019, 06:00:53 »
Möglicherweise findest du auch in den Universitätsbibliotheken bzw. im Archiv der Stadt die Zeitschrift "Der Aufbau", eine als fachlich-fundierte Begleitung des U-Bahn-Baus zu verstehende Postille der Stadt Wien. Des weiteren könntest du die Architekten Otto Kucera und Helmut Partsch dazu befragen.
Wer eine Jogginghose trägt, hat die Kontrolle über sein Leben verloren. (Karl Lagerfeld)

T1

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 3221
  • Lieber Raupe als Wurm!
Re: Werbematerial U3
« Antwort #7 am: 22. Januar 2019, 15:05:33 »
Dazu würde mir auf die Schnelle das (glaube ich immer noch stattfindende) Wasserweltfest einfallen. Das gibt es zwar erst seit 2000 (?), gäbe es aber ohne die U3-Oberflächengestaltung wohl nicht.
Die Oberfläche dort wurde inzwischen umgestaltet und ist nur mehr ein Abklatsch der Wasserwelt - da gab es hier im Forum etwas darüber.
Das Festl gibt’s aber trotzdem noch ;)

tramway.at

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 5710
    • www.tramway.at
Re: Werbematerial U3
« Antwort #8 am: 25. Januar 2019, 18:05:29 »
Für eine Woche ist ein Konvolut hier herunterzuladen:

https://we.tl/t-81STpBPN49

Ich weiß nicht, wie interessant es ist, aber zumindest ein Blick in die Vergangenheit.
Harald A. Jahn, www.tramway.at

Aktuell: Großes Update auf www.tramway.at

Lerchenfelder

  • Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 206
Re: Werbematerial U3
« Antwort #9 am: 30. Januar 2019, 23:08:55 »
Wow, vielen lieben Dank, das hilft mir wirklich sehr weiter!