Autor Thema: Modell der Wiener Innenstadt um 1898  (Gelesen 1495 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

tramway.at

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 5954
    • www.tramway.at
Modell der Wiener Innenstadt um 1898
« am: 26. Januar 2019, 19:18:58 »
Im Wienmuseum steht das Modell der Innenstadt im Zustand von 1898, gebaut von Erwin Pendl zum 50jährigen Thronjubiläum von Kaiser Franz Joseph. Auf

https://www.meinstueckwien.at/de/

kann man nicht nur die Restaurierung sponsern - das Modell wurde digitalisiert und kann ähnlich wie bei Google aus der Nähe betrachtet werden.
Harald A. Jahn, www.tramway.at

Aktuell: Großes Update auf www.tramway.at

maybreeze

  • Schaffner
  • **
  • Beiträge: 166
Re: Modell der Wiener Innenstadt um 1898
« Antwort #1 am: 26. Januar 2019, 21:02:59 »
Wobei auf dem vorletzten Bild das Gartenbau-Palais zu sehen ist, es war der Sitz der Gartenbaugesellschaft, deren erster Präsident Freiherr von Hügel war. Das Gebäude wies deutliche Parallelen zum Künstlerhaus auf - der Archtiekt war bei beiden Gebäuden August Weber.

Das Palais hatte im Rahmen der Ausstellungssäle einen "Blumensaal", der 1919 als Kinosaal eingerichtet wurde.

In den 1950er Jahren ist das Palais der Gartenbaugesellschaft ziemlich baufällig geworden, wurde letztlich abgerissen und an der Stelle das Gartenbaukino errichtet, das größte Einsaal-Kino Österreichs.

tramway.at

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 5954
    • www.tramway.at
Re: Modell der Wiener Innenstadt um 1898
« Antwort #2 am: 26. Januar 2019, 22:11:59 »
In den 1950er Jahren ist das Palais der Gartenbaugesellschaft ziemlich baufällig geworden, wurde letztlich abgerissen und an der Stelle das Gartenbaukino errichtet, das größte Einsaal-Kino Österreichs.Di

Ja, schade; Präzisierung: Gartenbaukino-"Hochhaus" und Marriot, die Gasse dazwischen ist im Grundbuch festgelegt als Ausblick vom Coburg auf den Stadtpark.
Harald A. Jahn, www.tramway.at

Aktuell: Großes Update auf www.tramway.at

4463

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 5782
Re: Modell der Wiener Innenstadt um 1898
« Antwort #3 am: 27. Januar 2019, 19:15:47 »
Im Wienmuseum steht das Modell der Innenstadt im Zustand von 1898, gebaut von Erwin Pendl zum 50jährigen Thronjubiläum von Kaiser Franz Joseph.
Sind das Kartonmodelle? ???

Hast du eh die „written permission“ von Viennaslide bei der Hand? >:D
"das korrupteste Nest auf dem weiten Erdenrund"
Mark Twain über die Wienerstadt.

tramway.at

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 5954
    • www.tramway.at
Re: Modell der Wiener Innenstadt um 1898
« Antwort #4 am: 27. Januar 2019, 20:38:15 »
Im Wienmuseum steht das Modell der Innenstadt im Zustand von 1898, gebaut von Erwin Pendl zum 50jährigen Thronjubiläum von Kaiser Franz Joseph.
Sind das Kartonmodelle? ???

Hast du eh die „written permission“ von Viennaslide bei der Hand? >:D

Ich bin Viennaslide  :D
Harald A. Jahn, www.tramway.at

Aktuell: Großes Update auf www.tramway.at

4463

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 5782
Re: Modell der Wiener Innenstadt um 1898
« Antwort #5 am: 27. Januar 2019, 21:25:15 »
Im Wienmuseum steht das Modell der Innenstadt im Zustand von 1898, gebaut von Erwin Pendl zum 50jährigen Thronjubiläum von Kaiser Franz Joseph.
Sind das Kartonmodelle? ???

Hast du eh die „written permission“ von Viennaslide bei der Hand? >:D

Ich bin Viennaslide  :D
Ich weiß, deshalb frag ich ja. ;D

Zum Thema Kartonmodelle hast du demnach keine Info? :-[
"das korrupteste Nest auf dem weiten Erdenrund"
Mark Twain über die Wienerstadt.

tramway.at

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 5954
    • www.tramway.at
Re: Modell der Wiener Innenstadt um 1898
« Antwort #6 am: 27. Januar 2019, 21:37:49 »
Irgendwo las ich "aus Holz, Karton und Gips". Aussehen tuts wie bemaltes Papier, wahrscheinlich auf einem Holzkern aufgeleimt.
Harald A. Jahn, www.tramway.at

Aktuell: Großes Update auf www.tramway.at