Autor Thema: In Memoriam Horst Christian  (Gelesen 1315 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

nord22

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 9785
In Memoriam Horst Christian
« am: 20. Dezember 2019, 13:50:12 »
In tiefer Trauer habe ich in der Schiene 1/ 2020 gelesen, dass Horst Christian (Jg. 1939) für immer von uns gegangen ist.  Ich werde Horst Christian als freundlichen und umgänglichen Straßenbahnfreund und Eisenbahnfreund in Erinnerung behalten, mit dem ich anlässlich von Tramwaytagen, Sonderfahrten und Tauschbörsen (Selitsch) immer einen Kaffee getrunken und fachgesimpelt habe.
Horst Christian war auch Helmut Portele und dem WTM immer freundschaftlich verbunden und machte zu seinem 75. Geburtstag eine Sonderfahrt mit M 4077.

R.I.P.  :'(

nord22

Hawk

  • RBL-Disponent
  • ***
  • Beiträge: 1514
Re: In Memoriam Horst Christian
« Antwort #1 am: 20. Dezember 2019, 13:52:14 »
Auch mein Beileid!
Das leben zwingt einen oft in die Knie,jedoch ein jeder kann selbst entscheiden ob er liegen bleibt oder wieder aufsteht! :-)

diogenes

  • RBL-Disponent
  • ***
  • Beiträge: 1594
Re: In Memoriam Horst Christian
« Antwort #2 am: 20. Dezember 2019, 16:39:37 »
Mein Beileid.
Ceterum censeo in Vindobona ferrivias stratarias ampliores esse.
Oh 8er, mein 8er!

nord22

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 9785
Re: In Memoriam Horst Christian
« Antwort #3 am: 21. Dezember 2019, 00:19:40 »
Die Straßenbahnaufnahmen von Horst Christian waren nicht perfekt oder unbedingt nach Wiener Schule, waren aber trotzdem interessant. Horst Christian fotografierte schon recht früh in Farbe. Zum Gedenken eine stimmungsvolle Aufnahme mit K 2354 der Linie 106 von Horst, welche ich als eine posthume Würdigung des Verstorbenen hier präsentiere.

nord22

T1

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 3920
Re: In Memoriam Horst Christian
« Antwort #4 am: 21. Dezember 2019, 11:54:44 »
Die Straßenbahnaufnahmen von Horst Christian waren nicht perfekt oder unbedingt nach Wiener Schule, waren aber trotzdem interessant.
Viel eher: gerade deswegen sind sie interessant :)