Autor Thema: Praterstern  (Gelesen 8810 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Nordbahn-Micha

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 42
Re: Praterstern
« Antwort #30 am: 17. Juli 2018, 20:53:35 »
...und noch eines, aufgenommen von meinem Vater im Juni 1971

Ferry

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 9288
Re: Praterstern
« Antwort #31 am: 19. Juli 2018, 09:13:18 »
...und noch eines, aufgenommen von meinem Vater im Juni 1971

Interessant. Ich dachte eigentlich, dass die Wagennummer immer am Gelenkmittelteil angebracht war, was aber offensichtlich nicht den Tatsachen entspricht. War das früher generell so oder ist der Wagen nur ein "Ausreißer"? Und falls es früher so war, wann wurde das geändert?
Weißt du, wie man ein A....loch neugierig macht? Nein? - Na gut, ich sag's dir morgen. (aus "Kottan ermittelt - rien ne va plus")

95B

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 31483
  • Anti-Klumpert-Beauftragter
Re: Praterstern
« Antwort #32 am: 19. Juli 2018, 09:35:23 »
...und noch eines, aufgenommen von meinem Vater im Juni 1971

Interessant. Ich dachte eigentlich, dass die Wagennummer immer am Gelenkmittelteil angebracht war, was aber offensichtlich nicht den Tatsachen entspricht. War das früher generell so oder ist der Wagen nur ein "Ausreißer"? Und falls es früher so war, wann wurde das geändert?

Ich kann nach der Durchsicht einiger älterer Fotos folgende Vermutung anstellen: Ursprünglich war die Beschriftung so angebracht, wie es am oberen Foto zu sehen ist. Die Einführung von großflächigen Werbebeklebungen erforderte jedoch ein Umsiedeln der seitlichen Nummern und seitdem sind sie am Gelenk angebracht.
Es ist nichts so fein gesponnen, es kommt doch ans Licht der Sonnen!
... brrrr, Klumpert!

60er

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 7419
Re: Praterstern
« Antwort #33 am: 19. Juli 2018, 09:38:29 »
Und noch einmal der Blick zurück in den Juni 2004...
4702 mit defektem Broseband, das damals sicher nicht mehr repariert wurde. Der Wagen wurde nämlich am 4. Juli 2004 skartiert und nach Miskolc verkauft.

95B

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 31483
  • Anti-Klumpert-Beauftragter
Re: Praterstern
« Antwort #34 am: 19. Juli 2018, 10:22:44 »
Und noch einmal der Blick zurück in den Juni 2004...
4702 mit defektem Broseband, das damals sicher nicht mehr repariert wurde. Der Wagen wurde nämlich am 4. Juli 2004 skartiert und nach Miskolc verkauft.

Nicht defekt, es stellt sich gerade um (Endstation!).
Es ist nichts so fein gesponnen, es kommt doch ans Licht der Sonnen!
... brrrr, Klumpert!

Nordbahn-Micha

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 42
Re: Praterstern
« Antwort #35 am: 19. Juli 2018, 23:11:54 »
Wie es scheint, gab es aber keine einheitliche Höhe für die Wagennummer auf der Front - oder weshalb ist hier die erste Zahl vom Schild überdeckt?

Nordbahn-Micha

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 42
Re: Praterstern
« Antwort #36 am: 19. Juli 2018, 23:17:30 »
Und noch eins vom Praterstern - beachtlich finde ich die Dachwerbung - bis eben wusste ich nicht einmal, was ein "Addressograph" war...

https://de.wikipedia.org/wiki/Addressograph-Multigraph