Autor Thema: 17.-18.10.2020: U4-Bauarbeiten Karlsplatz – Landstraße  (Gelesen 1226 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Kanitzgasse

  • RBL-Disponent
  • ***
  • Beiträge: 1574
17.-18.10.2020: U4-Bauarbeiten Karlsplatz – Landstraße
« am: 08. September 2020, 17:41:07 »
Eine weitere Wochenendsperre auf der U4:

Von Samstag, 17. Oktober (ca. 1:00 Uhr) bis Montag, 19. Oktober (Betriebsbeginn) wird zwischen den U4-Stationen Karlsplatz und Stadtpark ebenfalls eine Weiche sowie rund 200 Schwellen und 150 m3 Gleisschotter ersetzt. Die U4 fährt an diesen zwei Tagen deshalb nur zwischen Hütteldorf und Karlsplatz bzw. zwischen Landstraße und Heiligenstadt.

Während der Modernisierungsarbeiten ist die Linie 2 als direkte Verbindung verstärkt unterwegs.


Quelle: https://www.wienerlinien.at/eportal3/ep/contentView.do/pageTypeId/66526/programId/74577/contentTypeId/1001/channelId/-47186/contentId/5001817

Landstraße

  • Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 221
Re: 17.-18.10.2020: U4-Bauarbeiten Karlsplatz – Landstraße
« Antwort #1 am: 08. September 2020, 18:04:06 »
Die Linie 2 als direkte Verbindung? Das ist eben Oper - Stubentor statt Karlsplatz - Landstraße, aber gut. Und fahren die Verstärkerzüge dann den ganzen 2er ab? Ich hätte eher einen Bus - SEV oder eine kurze Linie Otto-Wagner-Schleife - Schwedenplatz eingesetzt.

31/5

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 719
Re: 17.-18.10.2020: U4-Bauarbeiten Karlsplatz – Landstraße
« Antwort #2 am: 17. Oktober 2020, 08:04:13 »
Im Gegensatz zur großspurig als verstärkt angekündigten Linie 2 fährt diese laut Itip im Zehnminutenintervall  - auch zwischen Schwedenplatz und Oper. Somit wieder einmal FALSCHE Informationen des Verkehrskombinats.

Edit 8.35: Laut Itip geruht man ab ca. 9.30, das Intervall auf siebeneinhalb Minuten zu verkürzen. Ist das die verstärkte Führung (anstatt Fünfminutenintervall auf der U4)? Auf jeden Fall ist die Info Lug und Trug.

Klingelfee

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 11503
Re: 17.-18.10.2020: U4-Bauarbeiten Karlsplatz – Landstraße
« Antwort #3 am: 17. Oktober 2020, 08:36:34 »
Im Gegensatz zur großspurig als verstärkt angekündigten Linie 2 fährt diese laut Itip im Zehnminutenintervall  - auch zwischen Schwedenplatz und Oper. Somit wieder einmal FALSCHE Informationen des Verkehrskombinats.

Ob die Verdichtung ausreichend ist, oder nicht werde ich nicht kommentieren.

Tatsache ist jedoch, dass die Linie 2 ab 9:00 statt zu 10 zu 7 1/2 min fährt. Damit ist die Info NICHT FALSCH
Bitte meine Kommentare nicht immer als Ausrede für die WL ansehen

31/5

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 719
Re: 17.-18.10.2020: U4-Bauarbeiten Karlsplatz – Landstraße
« Antwort #4 am: 17. Oktober 2020, 08:43:48 »
Die Info wäre nicht falsch, wenn darauf stünde "Verstärkung der Linie 2 ab 9.30". Das steht nicht dort, somit ist sie was?

U3

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 21
Re: 17.-18.10.2020: U4-Bauarbeiten Karlsplatz – Landstraße
« Antwort #5 am: 17. Oktober 2020, 09:01:26 »
Die beste Lösung bis Montag lautet ->
U3 bis Sthephansplatz (umsteigen) + U1 bis Karlsplatz
In weniger als 10 Minuten (wenn eine von den beiden Linien keine Störungen hat)



Landstraße

  • Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 221
Re: 17.-18.10.2020: U4-Bauarbeiten Karlsplatz – Landstraße
« Antwort #6 am: 17. Oktober 2020, 09:38:44 »
Nein. Das kommt nämlich ganz darauf an woher man kommt und wohin man will.

t12700

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 5445
Re: 17.-18.10.2020: U4-Bauarbeiten Karlsplatz – Landstraße
« Antwort #7 am: 17. Oktober 2020, 10:03:07 »
Nein. Das kommt nämlich ganz darauf an woher man kommt und wohin man will.
Genau. Denn wenn man nicht zwingend von der Landstraße kommt bzw dorthin oder in die Nähe muss, umfährt man die Sperre leicht mit der U1 direkt zum Schwedenplatz. ;)

LG t12700
Auf dass uns die E1 noch lange erhalten bleiben!

Signalabhängigkeit

  • Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 471
Re: 17.-18.10.2020: U4-Bauarbeiten Karlsplatz – Landstraße
« Antwort #8 am: 18. Oktober 2020, 13:37:16 »
Ob die Verdichtung ausreichend ist, oder nicht werde ich nicht kommentieren.

Wieso nicht?

Klingelfee

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 11503
Re: 17.-18.10.2020: U4-Bauarbeiten Karlsplatz – Landstraße
« Antwort #9 am: 18. Oktober 2020, 15:23:44 »
Ob die Verdichtung ausreichend ist, oder nicht werde ich nicht kommentieren.

Wieso nicht?
Weil ich nicht vor Ort bin und mir somit auch kein seriöses Bild machen kann..

Und nur auf Vermutung werde ich das sicher nicht beurteilen..
Bitte meine Kommentare nicht immer als Ausrede für die WL ansehen