Autor Thema: 46er  (Gelesen 24578 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Operator

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 3920
Re: 46er
« Antwort #45 am: 29. November 2016, 19:27:10 »
Wegen eines Rettungseinsatzes konnte der 77er am 46 nicht weiter fahren; auch in der Gegenrichtung ging nichts mehr.
Eine Frau ist unmittelbar neben den Gleisen kolabiert!

hema

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 15023
Re: 46er
« Antwort #46 am: 29. November 2016, 19:34:04 »

Eine Frau ist unmittelbar neben den Gleisen kolabiert!
Warum hat man sie da nicht auf den Gehsteig gebracht? Oder bei der Kälte noch besser in einen warmen Raum?
Niemand ist gezwungen meine Meinung zu teilen!

Operator

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 3920
Re: 46er
« Antwort #47 am: 29. November 2016, 19:44:28 »

Eine Frau ist unmittelbar neben den Gleisen kolabiert!
Warum hat man sie da nicht auf den Gehsteig gebracht? Oder bei der Kälte noch besser in einen warmen Raum?
Das weiß ich nicht, ein Polizist war gleich vor Ort und versuchte sich in Erste Hilfe. Da die Frau einige Zentimeter vom Gleis weg lag, konnte keine Bim mehr fahren! 5 Minuten später kam schon die Rettung, weiter weiß ich nicht!

alteremil6

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1214
  • Der Opa Petz hat im Emil sei Hetz
Re: 46er
« Antwort #48 am: 29. November 2016, 23:57:52 »
Ende November gibt es nur mehr wenige Sonnenplatzerln zum Fotografieren. Heute Vormittags war der Stillfriedplatz ein solcher Ort. 4536 + 1373 fahren stadteinwärts zur nächsten Haltestelle Ottakring/U3
61218591

13er

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 27787
Re: 46er
« Antwort #49 am: 30. November 2016, 01:21:02 »
Am Gürtel ging es auch halbwegs ok!

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]
Mit uns kommst du sicher... zu spät.

t12700

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 3812
Re: 46er
« Antwort #50 am: 30. November 2016, 09:01:09 »
Am Gürtel ging es auch halbwegs ok!

(Dateianhang Link)

Selbstverständlich mit "klesch". Es wäre ja nicht so als ob es diese Zielschilder in OTG nicht gäbe! :ugvm:

LG t12700
Auf dass uns die E1 noch lange erhalten bleiben; hoffentlich auch am 49er

Ferry

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 9124
Re: 46er
« Antwort #51 am: 30. November 2016, 09:28:21 »
Wegen eines Rettungseinsatzes konnte der 77er am 46 nicht weiter fahren; auch in der Gegenrichtung ging nichts mehr.
Eine Frau ist unmittelbar neben den Gleisen kolabiert!

Wieso ging in der Gegenrichtung nichts weiter? Ist sie zwischen beiden Gleisen gelegen? Ansonsten hätte doch der Zug aus der Gegenrichtung problemlos vorbeifahren können.
Weißt du, wie man ein A....loch neugierig macht? Nein? - Na gut, ich sag's dir morgen. (aus "Kottan ermittelt - rien ne va plus")

13er

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 27787
Re: 46er
« Antwort #52 am: 30. November 2016, 09:35:47 »
Selbstverständlich mit "klesch". Es wäre ja nicht so als ob es diese Zielschilder in OTG nicht gäbe! :ugvm:
Und das auch noch mit Lehrfahrer :) So wirds gleich richtig anerzogen...

Und hier schaut der 46er vorsichtig ums Eck bei der Blindengasse:

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]
Mit uns kommst du sicher... zu spät.

95B

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 31308
  • Anti-Klumpert-Beauftragter
Re: 46er
« Antwort #53 am: 30. November 2016, 09:57:52 »
Selbstverständlich mit "klesch". Es wäre ja nicht so als ob es diese Zielschilder in OTG nicht gäbe! :ugvm:
Und das auch noch mit Lehrfahrer :) So wirds gleich richtig anerzogen...

Es hat halt dem Verschubler niemand angeschafft, ein "Ottakringer Straße"-Zielschild auf den Zug zu geben.
Es ist nichts so fein gesponnen, es kommt doch ans Licht der Sonnen!
... brrrr, Klumpert!

HLS

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 9378
Re: 46er
« Antwort #54 am: 30. November 2016, 11:00:02 »

Es hat halt dem Verschubler niemand angeschafft, ein "Ottakringer Straße"-Zielschild auf den Zug zu geben.
Wenn das vor 15Uhr war, gehe ich davon aus, dass man auf das Zielschild "Erdbrustgasse" vergessen hat.
"Grüß Gott"

Ich fühle mich nicht zu dem Glauben verpflichtet, dass derselbe Gott, der uns mit Sinnen, Vernunft und Verstand ausgestattet hat, von uns verlangt, dieselben nicht zu benutzen. Dieter Nuhr

Operator

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 3920
Re: 46er
« Antwort #55 am: 30. November 2016, 11:36:17 »
Wegen eines Rettungseinsatzes konnte der 77er am 46 nicht weiter fahren; auch in der Gegenrichtung ging nichts mehr.
Eine Frau ist unmittelbar neben den Gleisen kolabiert!

Wieso ging in der Gegenrichtung nichts weiter? Ist sie zwischen beiden Gleisen gelegen? Ansonsten hätte doch der Zug aus der Gegenrichtung problemlos vorbeifahren können.
Der Zug wurde warscheinlich mittels Funk angehalten, um den Rettungseinsatz nicht zu gefährden und die "Gaffer" fern zu halten! Fahren hätte er schon können!

Klingelfee

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 9694
Re: 46er
« Antwort #56 am: 30. November 2016, 11:44:37 »
Am Gürtel ging es auch halbwegs ok!

(Dateianhang Link)

Selbstverständlich mit "klesch". Es wäre ja nicht so als ob es diese Zielschilder in OTG nicht gäbe! :ugvm:

LG t12700

Soll keine Ausrede sein, kann aber auch sein, dass die Aufnahmevorrichtung auf Grund von zu viele Zielschilder im hintern Bereich der Vorrichtung eben diese das Übergewicht bekommen hat und deshalb umgefallen ist. Das hatte ich zumindest einmal. Denn ich mache die Fahrer nicht runter, ich versuche in ihnen das Gute zu sehen.
Bitte meine Kommentare nicht immer als Ausrede für die WL ansehen

luki32

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 5220
  • Bösuser
Re: 46er
« Antwort #57 am: 30. November 2016, 11:46:11 »
Soll keine Ausrede sein, kann aber auch sein, dass die Aufnahmevorrichtung auf Grund von zu viele Zielschilder im hintern Bereich der Vorrichtung eben diese das Übergewicht bekommen hat und deshalb umgefallen ist. Das hatte ich zumindest einmal. Denn ich mache die Fahrer nicht runter, ich versuche in ihnen das Gute zu sehen.

Passiert das nur beim Bergauffahren und nicht beim Bergabfahren Richtung Bellaria?

mfG
Luki
Vorsicht, Bösuser!
Militanter Gegner der Germanisierung der österreichischen Sprache!

95B

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 31308
  • Anti-Klumpert-Beauftragter
Re: 46er
« Antwort #58 am: 30. November 2016, 11:53:10 »
Soll keine Ausrede sein, kann aber auch sein, dass die Aufnahmevorrichtung auf Grund von zu viele Zielschilder im hintern Bereich der Vorrichtung eben diese das Übergewicht bekommen hat und deshalb umgefallen ist. Das hatte ich zumindest einmal. Denn ich mache die Fahrer nicht runter, ich versuche in ihnen das Gute zu sehen.

Das muss aber schon viele Jahre her sein. Im Normalfall sind die Halterungen durch mangelnde Wartung (kein Schmieren, kein Putzen) so schwergängig, dass sie sicher nicht von selber umfallen.
Es ist nichts so fein gesponnen, es kommt doch ans Licht der Sonnen!
... brrrr, Klumpert!

4836er

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1177
Re: 46er
« Antwort #59 am: 30. November 2016, 12:02:17 »
Das mit den Zielschildern ist und bleibt ein leidiges Thema  >:D

Folgendes Foto von heute Früh werde ich nicht kommentieren, soll aber das aktuelle Thema ergänzen.  :P