Autor Thema: [PL] Wrocław (Breslau)  (Gelesen 49967 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Sonderzug

  • Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 265
[PL] Wrocław (Breslau)
« am: 25. Juli 2011, 16:36:58 »
Nun der Teil über Breslau (Wroclaw)

Auch hier hatte ich leider nicht viel Zeit aber wie schon geschrieben ein paar Eindrücke sind durch diese Bilder möglich.

Hier ein paar Fotos von den Breslauer Haltestellentaferl
 
[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]

Der Signalanlagen

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]

Leider fahren in Breslau nur mehr wenige nicht umgebaute Konstal.

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]

Die Konstal nach einem Facelift.

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]

Die Skoda Straßenbahn.

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]









158er

  • RBL-Disponent
  • ***
  • Beiträge: 1541
Re: [PL] Wrocław (Breslau)
« Antwort #1 am: 25. Juli 2011, 16:44:26 »
Danke auch für den zweiten Teil. Die Umgebung in Breslau schaut ja sehr schön aus, auch der Gleiszustand scheint passabel zu sein.
Ich finde es interessant, daß die einzelnen Städte in Polen offenbar derart unterschiedlich hohe Förderungen erhalten. In Katowice/Gliwice werden sogar Linien stillgelegt, weil der Streckenzustand zu schlecht ist. Auch in Poznan war der Gleiszustand stellenweise furchtbar. In den meisten Teilen Krakaus und offenbar auch Breslaus gibt es im Gegensatz dazu diesbezüglich nichts zu beanstanden.  :o

Nur die Konstalkraxn werden auch umgebaut irgendwie nicht ansehbarer...  :D

Sonderzug

  • Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 265
Re: [PL] Wrocław (Breslau)
« Antwort #2 am: 25. Juli 2011, 16:46:08 »
Auch in Breslau ist sichtbar schon mal mehr gefahren.  :-\

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]

Hmm kommt einen bekannt vor.

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]


Ob das unser Ulf schaffen würde?  ;D

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]

Zuletzt ein paar Busbilder.

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]

Aja so ein FSA und die Haltegriffe können auch was *gg*

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]



Sonderzug

  • Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 265
Re: [PL] Wrocław (Breslau)
« Antwort #3 am: 25. Juli 2011, 16:54:23 »
Danke auch für den zweiten Teil. Die Umgebung in Breslau schaut ja sehr schön aus, auch der Gleiszustand scheint passabel zu sein.
Ich finde es interessant, daß die einzelnen Städte in Polen offenbar derart unterschiedlich hohe Förderungen erhalten. In Katowice/Gliwice werden sogar Linien stillgelegt, weil der Streckenzustand zu schlecht ist. Auch in Poznan war der Gleiszustand stellenweise furchtbar. In den meisten Teilen Krakaus und offenbar auch Breslaus gibt es im Gegensatz dazu diesbezüglich nichts zu beanstanden.  :o

Nur die Konstalkraxn werden auch umgebaut irgendwie nicht ansehbarer...  :D

Was Breslau betrifft wird wirklich viel gemacht.

Leider fahren dort keine NA 102 mehr somit konnte ich keine mehr Ablichten.

Was ich interessantes sehen durfte war warum die Konstal auch am zweiten TW einen Bügel haben obwohl kein Fahrerplatz mehr vorhanden ist.

Nach einem Bügelbruch hat der Fahrer einfach den anderen aufgebügelt und wir sind nach 1 Minute wieder gefahren.



Ups den Oldtimer hätte ich ja fast vergessen.

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]


Konstal 105Na

  • Verkehrsführer
  • *
  • Beiträge: 2697
  • Polenkorrespondent
Re: [PL] Wrocław (Breslau)
« Antwort #4 am: 25. Juli 2011, 20:16:25 »
Danke für die Fotos!

Die Konstal nach einem Facelift.

Nur der Vollständigkeit halber, diese Konstal heißen 105NWr (Triebwagen) und 105NWrD (motorisierter Beiwagen). Wr steht für Wrocław also Bresslau.

Die modernisierten Konstal mit Niederflurmittelteil heißen Protram 205WRAs.

Daneben gibt es seit Mitte Juli Škoda 19T, welche Zweirichtungsfahrzeuge sind.

Die Haltegriffe am letzten Bild gibt es übrigens auch in Krakau in den NGT6 und sind oft mit Werbung gefüllt.


Leider fahren dort keine NA 102 mehr somit konnte ich keine mehr Ablichten.

Wer ihre Schmalspurversion, die Konstal 803N, sehen will (optisch ident), muss nach Łódź fahren.
Übrigens der Ordnung wegen 102Na.  ;)

Was ich interessantes sehen durfte war warum die Konstal auch am zweiten TW einen Bügel haben obwohl kein Fahrerplatz mehr vorhanden ist.

Nach einem Bügelbruch hat der Fahrer einfach den anderen aufgebügelt und wir sind nach 1 Minute wieder gefahren.

Das ist in Polen generell üblich. Auch die abgebügelten Konstalwagen anderer Städte, die keinen Führerstand mehr haben, sind fahrfähig und nehmen den Strom über ein Kabel auf. In Ausnahmefällen ist der hintere aufgebügelt und der vordere nicht. Nur Bydgoszcz macht eine Ausnahme und hat den hinteren Wagen die Stromabnehmer entfernt.

Nur was organisatorisches: Kann man den Thread teilen? Zu Krakau gibts eh schon genug. Breslau hätte sich aber einen eigenen Thread verdient.

Zustimmung!

Ich finde es interessant, daß die einzelnen Städte in Polen offenbar derart unterschiedlich hohe Förderungen erhalten.

Krakau und Wrocław sind Touristenstädte, natürlich ist man daran interessiert diesen ein hübsches Aussehen zu geben. Allerdings hat Wrocław eine nicht ganz so intakte Altstadt wie Krakau. Katowice hingegen wird oft selbst von den Bewohnern als hässlichste Stadt Polens bezeichnet und kein Pole würde diese Stadt empfehlen.
po sygnale odjazdu nie wsiadac

moszkva tér

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 7992
Re: [PL] Wrocław (Breslau)
« Antwort #5 am: 26. Juli 2011, 07:26:00 »
Katowice hingegen wird oft selbst von den Bewohnern als hässlichste Stadt Polens bezeichnet und kein Pole würde diese Stadt empfehlen.
Kann ich nicht unterschreiben! Ich war 2005 für 2 Wochen dienstlich dort, und mir hats sehr gut gefallen. Klarerweise gibt es altstadtmäßig wenig her, aber die alten Industrieviertel sind architektonisch auch sehr interessant (mein Favorit: Die alte Arbeitersiedlung Nikiszowiec), es gibt tolle Parks und super Lokale, die lokale Kulturszene ist sehr aktiv. MMn hat das Oberschlesische Revier viel Potential, das man ausschöpfen kann. Übers Ruhrgebiet hat man vor 30 Jahren ja dasselbe gesagt. Jetzt wirds aber sehr off topic  ;)

Konstal 105Na

  • Verkehrsführer
  • *
  • Beiträge: 2697
  • Polenkorrespondent
Re: [PL] Wrocław (Breslau)
« Antwort #6 am: 26. Juli 2011, 20:14:43 »
Kann ich nicht unterschreiben! Ich war 2005 für 2 Wochen dienstlich dort, und mir hats sehr gut gefallen. Klarerweise gibt es altstadtmäßig wenig her, aber die alten Industrieviertel sind architektonisch auch sehr interessant

Das ist auch nicht meine Meinung, aber die Meinung vieler Polen bzw auch anderer Leute, die Katowice gesehen haben. Mir gefallen die alten Industireviertel auch gut und auch der Bahnhof hatte Flair.
po sygnale odjazdu nie wsiadac

benkda01

  • Verkehrsführer
  • *
  • Beiträge: 2398
Re: [PL] Wrocław (Breslau)
« Antwort #7 am: 26. Juli 2011, 20:21:04 »
Leider fahren dort keine NA 102 mehr somit konnte ich keine mehr Ablichten.
Übrigens der Ordnung wegen Na102.  ;)
Wenn schon Ordnung, dann bitte 102Na. :lamp:  ;)

Konstal 105Na

  • Verkehrsführer
  • *
  • Beiträge: 2697
  • Polenkorrespondent
Re: [PL] Wrocław (Breslau)
« Antwort #8 am: 26. Juli 2011, 20:23:13 »
Leider fahren dort keine NA 102 mehr somit konnte ich keine mehr Ablichten.
Übrigens der Ordnung wegen Na102.  ;)
Wenn schon Ordnung, dann bitte 102Na. :lamp:  ;)

Soeben ausgebessert und das passiert mir.  :-[  :-[
po sygnale odjazdu nie wsiadac

158er

  • RBL-Disponent
  • ***
  • Beiträge: 1541
Re: [PL] Wrocław (Breslau)
« Antwort #9 am: 26. Juli 2011, 22:04:30 »
Soeben ausgebessert und das passiert mir.  :-[  :-[
Ich wollte extra nichts sagen.  :D

Sonderzug

  • Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 265
Re: [PL] Wrocław (Breslau)
« Antwort #10 am: 27. Juli 2011, 19:30:22 »
Danke an Konstal 105Na für die Ergänzung der Wagentypen!

Was Wroclaw Altstadt betrifft ist sie sehr ähnlich der von Krakau und ich muss ehrlich sagen die von Wroclaw hat mir besser gefallen.

Konstal 105Na

  • Verkehrsführer
  • *
  • Beiträge: 2697
  • Polenkorrespondent
Re: [PL] Wrocław (Breslau)
« Antwort #11 am: 29. Februar 2012, 22:43:47 »
Impressionen kurz nach der Wende.

WROCLAW TRAMS 1990 BY RICHARD LOMAS
po sygnale odjazdu nie wsiadac

W_E_St

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 7068
Re: [PL] Wrocław (Breslau)
« Antwort #12 am: 20. März 2013, 21:37:50 »
"Sollte dies jedoch der Parteilinie entsprechen, werden wir uns selbstverständlich bemühen, in Zukunft kleiner und viereckiger zu werden!"

(aus einer Beschwerde über viel zu weit und kurz geschnittene Pullover in "Good Bye Lenin")

95B

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 31532
  • Anti-Klumpert-Beauftragter
Re: [PL] Wrocław (Breslau)
« Antwort #13 am: 21. März 2013, 08:16:29 »
"wóz służbowy" bedeutet "Arbeitswagen"?
Es ist nichts so fein gesponnen, es kommt doch ans Licht der Sonnen!
... brrrr, Klumpert!

13er

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 27820
Re: [PL] Wrocław (Breslau)
« Antwort #14 am: 21. März 2013, 09:18:39 »
"wóz służbowy" bedeutet "Arbeitswagen"?
"Dienstwagen", sprich Sonderwagen. Im Tschechischen heißt es auch "Služebni jizda" (Dienstfahrt).
Mit uns kommst du sicher... zu spät.