Autor Thema: Linie 38  (Gelesen 23466 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

HLS

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 9483
Re: Linie 38
« Antwort #15 am: 22. Juni 2012, 00:07:10 »
Aber einmal von der Besteckung abgesehn ist das ein doch sehr schönes Motiv, ebenso könnte ich mir vorstellen das wenn der E1 grad in den Torbogen einfährt ein sicherlich herrliches Bild abgeben würde.
Am schönsten wars im Linksverkehr, wo der Wagen aus dem Torbogen herausfuhr :)
Ob HLS die Geduld gehabt hätte, eine E1 abzuwarten?

Hannes
Ich kann das nur doppelt verneinen, erste Verneinung bin ich dazu viel zu ungeduldig und zweitens habe ich kein entsprechendes Fotoequipment sondern nur mein Süchtophone.
"Grüß Gott"

Ich fühle mich nicht zu dem Glauben verpflichtet, dass derselbe Gott, der uns mit Sinnen, Vernunft und Verstand ausgestattet hat, von uns verlangt, dieselben nicht zu benutzen. Dieter Nuhr

Bimigel

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 635
Re: Linie 38
« Antwort #16 am: 20. Dezember 2014, 23:22:30 »
Heute Abend in Grinzing ...

4463

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 5782
Re: Linie 38
« Antwort #17 am: 21. Dezember 2014, 16:32:45 »
Ist das Licht dieser Straßenlaternen wirklich so unangenehm weiß?
"das korrupteste Nest auf dem weiten Erdenrund"
Mark Twain über die Wienerstadt.

pronay

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 554
Re: Linie 38
« Antwort #18 am: 21. Dezember 2014, 16:40:38 »
Ist das Licht dieser Straßenlaternen wirklich so unangenehm weiß?

Aus meiner Erinnerung: Nein.

Bimigel

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 635
Re: Linie 38
« Antwort #19 am: 21. Dezember 2014, 17:46:56 »
Ist das Licht dieser Straßenlaternen wirklich so unangenehm weiß?
Überhaupt nicht.

diogenes

  • RBL-Disponent
  • ***
  • Beiträge: 1528
Re: Linie 38
« Antwort #20 am: 21. Dezember 2014, 17:47:50 »
Sehr schönes Bild.
Und wer jetzt meiner Meinung widerspricht, dass Grinzing eine der schönsten Straßenbahnhaltestellen in Wien und überhaupt ist, der hat eine Andere :)
Und so schiach sind die ULF auch nicht. (Nein, das ist  kein Trolling, bloß mein äthetisches Empfinden!).
Ceterum censeo in Vindobona ferrivias stratarias ampliores esse.
Oh 8er, mein 8er!

hiller_michael

  • Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 233
Re: Linie 38
« Antwort #21 am: 21. Dezember 2014, 20:14:37 »
Sehr schönes Bild.
Und wer jetzt meiner Meinung widerspricht, dass Grinzing eine der schönsten Straßenbahnhaltestellen in Wien und überhaupt ist, der hat eine Andere :)
Und so schiach sind die ULF auch nicht. (Nein, das ist  kein Trolling, bloß mein äthetisches Empfinden!).

Schiach nicht aber nicht so gut gebaut wie die E oder E1. Leider!!
Warum kann Wien nicht Stadtbahn und U-Bahn haben?

13er

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 27820
Re: Linie 38
« Antwort #22 am: 21. Dezember 2014, 21:51:45 »
Ja, Grinzing hat schon Stil! Da konnte sich das Wiener Technokratentum einmal nicht durchsetzen und alles mit Asphalt und Co. kaputtmachen. Wenigstens sind die vielen hässlichen Mülltonnen jetzt wieder weiter zur Mauer gerückt (oder die Fotoperspektive täuscht, hab selbst nicht geschaut gestern, da der E2 in 3 Minuten gefahren ist und ich es nicht riskieren wollte, dann einen ULF zu bekommen).

Der ULF ist von der Form her eh ziemlich schön. Nur die Farben verursachen Depressionen (und sobald man einsteigt und damit fährt).
Mit uns kommst du sicher... zu spät.

Helga06

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1141
Re: Linie 38
« Antwort #23 am: 21. Dezember 2014, 22:00:26 »
Na da wird sich 95B nicht freuen, wenn du lieber mit einem E2 fährst!

hema

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 15176
Re: Linie 38
« Antwort #24 am: 21. Dezember 2014, 22:00:30 »
. . . . und alles mit Asphalt und Co. kaputtmachen.
Und du denkst schon wieder einmal nicht an die armen Radl(schnell)fahrer und Schuhstöckler und -innen!  >:(  >:D
Niemand ist gezwungen meine Meinung zu teilen!

13er

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 27820
Re: Linie 38
« Antwort #25 am: 21. Dezember 2014, 22:02:07 »
Na da wird sich 95B nicht freuen, wenn du lieber mit einem E2 fährst!
Er weiß eh, dass ich die E2 eigentlich gar nicht so schlimm finde - jedenfalls lange nicht so schlimm wie einen ULF :D Mit dem Chopper-Umbau sind die E2 zumindest vom Fahrgefühl sehr erträglich geworden.

Schöner wäre natürlich noch, wenn ich, vom Heurigen kommend, von einem G-Triebwagen, der (im Linksverkehr) beim Tor hinauslugt, nach Hause kutschiert werde. Und hoffentlich sieht das der Polizeipräsident nicht! 8)
Mit uns kommst du sicher... zu spät.

95B

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 31612
  • Anti-Klumpert-Beauftragter
Re: Linie 38
« Antwort #26 am: 21. Dezember 2014, 22:20:03 »
Schöner wäre natürlich noch, wenn ich, vom Heurigen kommend, von einem G-Triebwagen, der (im Linksverkehr) beim Tor hinauslugt, nach Hause kutschiert werde. Und hoffentlich sieht das der Polizeipräsident nicht! 8)

Wenn du genug getrunken hast, kommt es dir vielleicht eh so vor! ;D
Es ist nichts so fein gesponnen, es kommt doch ans Licht der Sonnen!
... brrrr, Klumpert!

Linie 38

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 671
Re: Linie 38
« Antwort #27 am: 22. Dezember 2014, 00:26:04 »
Wenigstens sind die vielen hässlichen Mülltonnen jetzt wieder weiter zur Mauer gerückt (oder die Fotoperspektive täuscht, hab selbst nicht geschaut gestern, da der E2 in 3 Minuten gefahren ist und ich es nicht riskieren wollte, dann einen ULF zu bekommen).
Die stehen leider nach wie vor unverändert an derselben Position. Wird der reguläre Haltepunkt eingehalten, braucht man etwa 24mm Brennweite (Vollformat) oder weniger, um den Zug ganz und die Müllcontainer gar nicht auf's Bild zu bekommen. Das sieht dann so aus (hab' leider gerade nicht das Original mit Beiwagen "bei der Hand"):

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]

diogenes

  • RBL-Disponent
  • ***
  • Beiträge: 1528
Re: Linie 38
« Antwort #28 am: 24. Dezember 2014, 16:14:20 »
E2 solo am 38er? Auch wenn er einzieht? Ich hab noch schafferbesetzte E1 erlebt (ja, die mit dem langen Hebel zwecks Fahrschaltersteuerung), aber auch da war immer ein cx angekuppelt.
Oder ist der Beiwagen wegretuschiert?
In allen Fällen: Gratulation zum Foto!
Ceterum censeo in Vindobona ferrivias stratarias ampliores esse.
Oh 8er, mein 8er!

95B

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 31612
  • Anti-Klumpert-Beauftragter
Re: Linie 38
« Antwort #29 am: 24. Dezember 2014, 16:27:07 »
Der Beiwagen ist wegretuschiert (nur der Schatten am Boden verrät ihn noch).
Es ist nichts so fein gesponnen, es kommt doch ans Licht der Sonnen!
... brrrr, Klumpert!