Autor Thema: E1-c3 Linie 18  (Gelesen 6232 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

13er

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 27835
Re: E1-c3 Linie 18
« Antwort #15 am: 21. Dezember 2013, 12:39:03 »
Am 15. Dezember 2010, sichtbar eine etwas schneereichere Zeit als heuer, wurde (u.a.) der 18er wegen einer Entgleisung über Südbahnhof kurzgeführt.

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]
Mit uns kommst du sicher... zu spät.

HLS

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 9626
Re: E1-c3 Linie 18
« Antwort #16 am: 21. Dezember 2013, 14:15:45 »
Am 15.Dez weiß ich nicht mehr genau wie hoch der Schnee war, ich weiß nur, dass ich am 01.12.2010, am 41er war und in der ganzen Schicht nur einmal in Pötzleinsdorf und einmal am Schottentor war.
Dafür war ich mehrmals am Bahnhof Gtl, in der Josefstädter Straße, in der Augasse und am Wallensteinplatz. Weil es, bedingt durch stark verlegte Weichen zum Funkspruch kam: "fahren wie Weichen stehen". Bedingt dadurch, habe ich vom Aufsteigen bis zum Feierabend, ein und denselben Zug gehabt und hab dann immer nur umgekurst.
"Grüß Gott"

Ich fühle mich nicht zu dem Glauben verpflichtet, dass derselbe Gott, der uns mit Sinnen, Vernunft und Verstand ausgestattet hat, von uns verlangt, dieselben nicht zu benutzen. Dieter Nuhr

normalbuerger

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1097
Re: E1-c3 Linie 18
« Antwort #17 am: 21. Dezember 2013, 17:45:18 »
Und wie war das dann mit den Pausen? Wenn du den selben Zug hattest? Oder gabs da dann keine?

Achter

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1022
Re: E1-c3 Linie 18
« Antwort #18 am: 21. Dezember 2013, 19:12:54 »
Weils vom Datum dazupaßt, ein Bild vom 1.12.2010:

HLS

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 9626
Re: E1-c3 Linie 18
« Antwort #19 am: 21. Dezember 2013, 21:09:19 »
Und wie war das dann mit den Pausen? Wenn du den selben Zug hattest? Oder gabs da dann keine?
Am Bahnhof Gtl natürlich einziehen und Pause machen.
"Grüß Gott"

Ich fühle mich nicht zu dem Glauben verpflichtet, dass derselbe Gott, der uns mit Sinnen, Vernunft und Verstand ausgestattet hat, von uns verlangt, dieselben nicht zu benutzen. Dieter Nuhr

normalbuerger

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1097
Re: E1-c3 Linie 18
« Antwort #20 am: 21. Dezember 2013, 21:33:20 »
Achso, dachte mir schin da gabs nur Pause am Zug;)