Autor Thema: 3, 2, 1, los!: Start für die StadtRegioTram am 10. März  (Gelesen 122676 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

95B

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 31711
  • Anti-Klumpert-Beauftragter
Re: 3, 2, 1, los!: Start für die StadtRegioTram am 10. März
« Antwort #90 am: 29. Oktober 2014, 10:39:53 »
Ist GM9 schon so schlecht beinander, dass er derart selten auf die Strecke gelangt, oder wird die Rolle des Werkstattreservewagens periodisch auf alle drei Fahrzeuge aufgeteilt?
Es ist nichts so fein gesponnen, es kommt doch ans Licht der Sonnen!
... brrrr, Klumpert!

Ferry

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 9452
Re: 3, 2, 1, los!: Start für die StadtRegioTram am 10. März
« Antwort #91 am: 29. Oktober 2014, 15:03:13 »
Noch eine Frage: Es ist nicht genau vorherzusagen, wann der rote Wagen (auf der normalen Strecke) fährt, oder? Kann man es ein paar Tage vorher wissen oder in Erfahrung bringen?
Meinst Du den GM 9? Für dahingehend weiterführende Auskünfte wäre auch ich sehr dankbar!
Der McDonald's-Wagen! Ich hab noch ein paar Tage Urlaub für heuer und so ein kleiner Ausflug würde mir schon gefallen. Nur mit dem blauen Wagen habe ich schon so viele Fotos...

Der McDonalds-Wagen ist der GM 8. Das ist der mit den Emil-Fronten. GM 9 und GM 10 haben Fronten analog zu unseren C1.

Was ist übrigens mit "Werkstatttag" gemeint?
Weißt du, wie man ein A....loch neugierig macht? Nein? - Na gut, ich sag's dir morgen. (aus "Kottan ermittelt - rien ne va plus")

darkweasel

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 3078
  • Kompliziertdenker
Re: 3, 2, 1, los!: Start für die StadtRegioTram am 10. März
« Antwort #92 am: 29. Oktober 2014, 15:13:00 »
Wunderbar, genau das meinte ich! :up: :up: Kannst du mir evt. noch sagen, ob wir heute in der 1. oder 2. Woche Mittwoch sind? :D
Der GM 9 war jedenfalls am Mittwoch, dem 17. August 2011 im Einsatz. Das würde zwar dazu passen, ich weiß aber nicht, ob das System seither nie unterbrochen wurde. ;)

martin8721

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 3550
  • Halbstarker
Re: 3, 2, 1, los!: Start für die StadtRegioTram am 10. März
« Antwort #93 am: 29. Oktober 2014, 15:15:59 »
Wunderbar, genau das meinte ich! :up: :up: Kannst du mir evt. noch sagen, ob wir heute in der 1. oder 2. Woche Mittwoch sind? :D
Der GM 9 war jedenfalls am Mittwoch, dem 17. August 2011 im Einsatz. Das würde zwar dazu passen, ich weiß aber nicht, ob das System seither nie unterbrochen wurde. ;)

Warum seid ihr alle so scharf auf den GM 9?
Der GM 10 schaut doch eh genauso aus, nur dass er eben eine Werbung trägt.  8)

13er

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 27833
Re: 3, 2, 1, los!: Start für die StadtRegioTram am 10. März
« Antwort #94 am: 29. Oktober 2014, 15:23:13 »
Wunderbar, genau das meinte ich! :up: :up: Kannst du mir evt. noch sagen, ob wir heute in der 1. oder 2. Woche Mittwoch sind? :D
Der GM 9 war jedenfalls am Mittwoch, dem 17. August 2011 im Einsatz. Das würde zwar dazu passen, ich weiß aber nicht, ob das System seither nie unterbrochen wurde. ;)

Warum seid ihr alle so scharf auf den GM 9?
Der GM 10 schaut doch eh genauso aus, nur dass er eben eine Werbung trägt.  8)
Mir persönlich geht's um rot statt blau!
Mit uns kommst du sicher... zu spät.

60er

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 7518
Re: 3, 2, 1, los!: Start für die StadtRegioTram am 10. März
« Antwort #95 am: 29. Oktober 2014, 15:29:50 »
Ist GM9 schon so schlecht beinander, dass er derart selten auf die Strecke gelangt, oder wird die Rolle des Werkstattreservewagens periodisch auf alle drei Fahrzeuge aufgeteilt?
Keine Ahnung warum das so ist, aber es wurde schon vor einiger Zeit hier gepostet, dass meistens GM8 und GM10 fahren und GM9 nur selten zum Einsatz kommt.

kklm

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 47
Re: 3, 2, 1, los!: Start für die StadtRegioTram am 10. März
« Antwort #96 am: 29. Oktober 2014, 17:29:22 »
Zitat
Was ist übrigens mit "Werkstatttag" gemeint?
An dem Tag finden die planmäßigen Wartungen statt.

Zitat
Kannst du mir evt. noch sagen, ob wir heute in der 1. oder 2. Woche Mittwoch sind?
Ein "1." Kann sich aber immer wieder verschieben, je nachdem wie die Arbeiten geplant sind.

Zitat
Ist GM9 schon so schlecht beinander, dass er derart selten auf die Strecke gelangt, oder wird die Rolle des Werkstattreservewagens periodisch auf alle drei Fahrzeuge aufgeteilt?
GM9 hat, im Gegensatz zum GM8, keine schalldämmenden Umbauten erhalten und fährt deswegen nur in Ausnahmefällen. GM10 hat eine Spurkranzschmieranlage und ist deswegen unter der Woche viel im Einsatz, um einen Schmierfilm aufzubauen. GM8 ist leiseste Wagen und fährt deswegen vornehmlich zu den sensiblen Zeiten.

95B

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 31711
  • Anti-Klumpert-Beauftragter
Re: 3, 2, 1, los!: Start für die StadtRegioTram am 10. März
« Antwort #97 am: 29. Oktober 2014, 18:55:57 »
Ah, alles klar – vielen Dank!
Es ist nichts so fein gesponnen, es kommt doch ans Licht der Sonnen!
... brrrr, Klumpert!

ULF

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 976
Re: 3, 2, 1, los!: Start für die StadtRegioTram am 10. März
« Antwort #98 am: 29. Oktober 2014, 21:58:51 »
Heute gab's einen Bericht über die neue RegioTram und deren Kritiker in Oberösterreich heute. Ich finde ja den Kommentar des oberösterreichischen Verkehrslandesrat über die Kritiker ja ganz besonders amüsant: "'Es wird nie a Million werdn.', 'Wer suit'n do olle foan?!' und 'Des gibt's überhaupt net..!'" - Errinnter irgendwie an die Wiener Mentalität.  :D

Ferry

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 9452
Re: 3, 2, 1, los!: Start für die StadtRegioTram am 10. März
« Antwort #99 am: 30. Oktober 2014, 08:35:49 »
Heute gab's einen Bericht über die neue RegioTram und deren Kritiker in Oberösterreich heute. Ich finde ja den Kommentar des oberösterreichischen Verkehrslandesrat über die Kritiker ja ganz besonders amüsant: "'Es wird nie a Million werdn.', 'Wer suit'n do olle foan?!' und 'Des gibt's überhaupt net..!'" - Errinnter irgendwie an die Wiener Mentalität.  :D
Ein aus dem Bericht und der darin geäußerten Kritik hervorgehendes Kommunikationsproblem scheint zu sein, dass von Gegnerseite ausgegangen wird, dass nach der Verlängerung mit eisenbahnähnlichen Zügen durch Gmunden gefahren werden soll - die Vorchdorfer Bahn ist ihrem Character nach derzeit ja eher eine Eisenbahn als eine Straßenbahn. Diesem Argument könnte leicht entgegengetreten werden, indem klargestellt wird, dass der Stadtverkehr nach der Durchbindung nicht mehr mit den jetzigen Fahrzeugen, sondern mit einer neuen Flotte an speziell an die Gmunder Gegebenheiten angepassten Straßenbahnfahrzeugen durchgeführt werden wird.
Weißt du, wie man ein A....loch neugierig macht? Nein? - Na gut, ich sag's dir morgen. (aus "Kottan ermittelt - rien ne va plus")

Linie 41

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 11535
    • In vollen Zügen
Re: 3, 2, 1, los!: Start für die StadtRegioTram am 10. März
« Antwort #100 am: 30. Oktober 2014, 09:14:35 »
Daß auf der Lokalbahn Gmunden-Vorchdorf seit geraumer Zeit aber Innsbrucker Flexity im Einsatz sind, sollte denen auch schon aufgefallen sein.
Ich verstehe das Konzept dahinter nicht und bin generell dagegen.

95B

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 31711
  • Anti-Klumpert-Beauftragter
Re: 3, 2, 1, los!: Start für die StadtRegioTram am 10. März
« Antwort #101 am: 30. Oktober 2014, 09:17:24 »
Daß auf der Lokalbahn Gmunden-Vorchdorf seit geraumer Zeit aber Innsbrucker Flexity im Einsatz sind, sollte denen auch schon aufgefallen sein.

Wie denn? Etwa aus dem Auto heraus?
Es ist nichts so fein gesponnen, es kommt doch ans Licht der Sonnen!
... brrrr, Klumpert!

Z-TW

  • RBL-Disponent
  • ***
  • Beiträge: 1621
Re: 3, 2, 1, los!: Start für die StadtRegioTram am 10. März
« Antwort #102 am: 30. Oktober 2014, 09:36:35 »
Ich bin mir nicht  sicher, ob die Verbindung bei diesem massiven Widerstand gebaut werden wird. Worst case: Einstellung der Verbindung Bhf. - Stadt nach Fertigstellung der Strecke zum Klosterplatz.


coolharry

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 5140
  • romani ite domum!
Re: 3, 2, 1, los!: Start für die StadtRegioTram am 10. März
« Antwort #103 am: 30. Oktober 2014, 10:09:49 »
Ich bin mir nicht  sicher, ob die Verbindung bei diesem massiven Widerstand gebaut werden wird. Worst case: Einstellung der Verbindung Bhf. - Stadt nach Fertigstellung der Strecke zum Klosterplatz.

Also das ist seh schwarz gesehen. Gut wir sind in Österreich, da ist sowas immer möglich aber doch sehr, sehr, sehr unwahrscheinlich.
Das Glück ist ein Vogerl. Wenns knallt ist es weg.

Linie 41

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 11535
    • In vollen Zügen
Re: 3, 2, 1, los!: Start für die StadtRegioTram am 10. März
« Antwort #104 am: 30. Oktober 2014, 11:10:47 »
Die Frage ist, ob Gemeinderatswahlen dazwischen sind oder nicht.
Ich verstehe das Konzept dahinter nicht und bin generell dagegen.