Autor Thema: Gleisabstand  (Gelesen 5192 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Bus

  • Verkehrsführer
  • *
  • Beiträge: 2379
  • Der Bushase
Gleisabstand
« am: 08. Oktober 2015, 21:41:31 »
Irgendwie hab ich es nicht gefunden, kann mir wer sagen, wie ist normalerweise der Gleisabstand zwischen 2 Fahrtrichtungsgleisen in Wien. Ich nehme an, dieser wird in der Geraden genauso sein wie in einer Kurve.

Ich hätte geschätzt 1,5 m durchschnittlich/üblicherweise.

Kann das stimmen?

Danke für die Hilfe.

h0liveat

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 44
  • H0 - DCC - Fremo - Wiener Straßenbahn
Re: Gleisabstand
« Antwort #1 am: 08. Oktober 2015, 21:53:49 »
Abend,

soweit ich weiß 3 Meter Gleismittenabstand. Das sind dann 1,565 zwischen den beiden Inneren Schienen. Denke das meinst Du mit den 1,5 Meter.

lg

Manfred
liebe Grüße

Manfred

Blog: http://h0live.at/
Verein: http://www.fedes.at/

13er

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 27835
Re: Gleisabstand
« Antwort #2 am: 08. Oktober 2015, 21:57:16 »
Das ist nicht überall gleich. Der Gleismittenabstand (von Gleismitte zu -mitte) sind normalerweise rund 3m. Früher gabs auch bis rund 2,60m hinunter und wenn z.B. der Bus die Gleise mitbenutzt, liegen sie etwas weiter auseinander (ca. 3,40m).
Mit uns kommst du sicher... zu spät.

Bus

  • Verkehrsführer
  • *
  • Beiträge: 2379
  • Der Bushase
Re: Gleisabstand
« Antwort #3 am: 08. Oktober 2015, 22:31:21 »
Ja das meinte ich, danke.

Ich habs so ungefähr geschätzt, weil die Spurweite ja nicht wesentlich davon abweicht. Das dieser Abstand nicht überall gleich ist, wußte ich, aber ich gehe nun davon aus, dass es größtenteils die 1,565 m sind.

Kann es sein, dass die Betonplatten im Gleisaussenbereich 40 cm messen?

hema

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 15395
Re: Gleisabstand
« Antwort #4 am: 09. Oktober 2015, 01:13:33 »
Früher gabs auch bis rund 2,60m hinunter . . . .
Wo gab es in Wien 2,6 m? In grauer Vorzeit vielleicht, aber in jüngerer Zeit sicher nicht. 2,8 m ist der engste Abstand, aber kommt sicher sehr selten vor - z.B. in der Schlossallee von der Penzinger Straße abwärts.

Wie du richtig sagst, ist der übliche Abstand im Rillenschienengleis 3 Meter (aufwärts). Soweit Platz genug ist macht man gern 3,2 bis 3,5 m, in Ausnahmsfällen sogar mehr (z.B. bei Gleisspreizungen in Haltestellen in denen auch der Autoverkehr in beiden Richtungen am Gleis abgewickelt wird oder wo etwa Maste zwischen den beiden Richtungsgleisen stehen usw.). Vignolgleise weisen meist größeren Abstand auf, also 3,5 bis 4 Meter, eventuell sogar einmal etwas mehr, kommt auf die Situation an.



Die seitlichen Betonplatten gibt es ab 30 Zentimeter (Dreiß'ger Bandl), aber es ist wohl kein Problem mit einem Maßband rauszugehen und bei Interesse an verschiedenen Orten selber zu messen!  :lamp:
Niemand ist gezwungen meine Meinung zu teilen!

13er

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 27835
Re: Gleisabstand
« Antwort #5 am: 09. Oktober 2015, 01:22:09 »
Früher gabs auch bis rund 2,60m hinunter . . . .
Wo gab es in Wien 2,6 m? In grauer Vorzeit vielleicht, aber in jüngerer Zeit sicher nicht.
Hast recht, 2,6 hab ich jetzt nicht gefunden. Aber der 13er z.B. hatte durchaus auch 2,7. Hab ich gerade auf den Gleisplänen nachgeschaut. Zum Beispiel in der Neubaugasse vor der Siebensterngasse.
Mit uns kommst du sicher... zu spät.

coolharry

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 5251
  • romani ite domum!
Re: Gleisabstand
« Antwort #6 am: 09. Oktober 2015, 07:33:51 »
Kann es sein, dass die Betonplatten im Gleisaussenbereich 40 cm messen?

Ich hätte gesagt, dass die Platten aussen, an über 90% aller Stellen, mindesten 55-60cm sind.
Die Platten sind meistens noch immer breiter als ein Ulf und ein Ulf steht ca. 50cm links und rechts über.

Bus

  • Verkehrsführer
  • *
  • Beiträge: 2379
  • Der Bushase
Re: Gleisabstand
« Antwort #7 am: 09. Oktober 2015, 08:39:49 »
Danke für die Hilfe.

Ja ich werde die Platten mal ausmessen, brauch eh auch die Länge (ist mir gerade aufgefallen).

reijs01

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 4
Re: Gleisabstand
« Antwort #8 am: 04. Juni 2019, 22:56:57 »
Hallo

Im PROJEKTIERUNGS_HANDBUCH  OFFENTLICHER_RAUM, kapitel 2, wird eine Lichtraumbreite von 2,80 m angegeben und einen Gleisabstand von 3,0 m. Zwischen beiden Lichträumen gibt es also einen freien Raum von 0,2 m. Was ist der Grund dafür? In schmalen Strassen macht das das Einfügen der Gleisen nicht einfacher.
Ich habe die Richtlinien angehängt die in Amsterdam genützt werden für den Entwurf öffentlicher Räume. Gemäss Beilage 16.2 is der Gleisabstand (in der Geraden) 2,75 m. Die Fahrzeuge sind 2,4 m breit. Der Abstand zwischen zwei Fahrzeugen ist also 0,35 m. Das verursacht keine Probleme.
Weiter möchte ich auf die Bostrab-Lichtraum-Richtlinien verweisen. Im Rechenbeispiel wird (in der Geraden) einen Zwischenraum von 203 mm berechnet.

mit lieben Grüssen
Marcel

reijs01

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 4
Re: Gleisabstand
« Antwort #9 am: 04. Juni 2019, 23:00:43 »
Hallo

Im PROJEKTIERUNGS_HANDBUCH  OFFENTLICHER_RAUM, kapitel 2, wird eine Lichtraumbreite von 2,80 m angegeben und einen Gleisabstand von 3,0 m. Zwischen beiden Lichträumen gibt es also einen freien Raum von 0,2 m. Was ist der Grund dafür? In schmalen Strassen macht das das Einfügen der Gleisen nicht einfacher.
Ich habe die Richtlinien angehängt die in Amsterdam genützt werden für den Entwurf öffentlicher Räume. Gemäss Beilage 16.2 is der Gleisabstand (in der Geraden) 2,75 m. Die Fahrzeuge sind 2,4 m breit. Der Abstand zwischen zwei Fahrzeugen ist also 0,35 m. Das verursacht keine Probleme.
Weiter möchte ich auf die Bostrab-Lichtraum-Richtlinien verweisen. Im Rechenbeispiel wird (in der Geraden) einen Zwischenraum von 203 mm berechnet.

mit lieben Grüssen
Marcel

reijs01

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 4
Re: Gleisabstand
« Antwort #10 am: 04. Juni 2019, 23:09:32 »
Hallo

Ich habe eine Beilage vergessen. Entschuldigung.
Marcel

hema

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 15395
Re: Gleisabstand
« Antwort #11 am: 04. Juni 2019, 23:46:14 »
Es gibt in Wien auch 2,65 m breite Fahrzeuge!
Niemand ist gezwungen meine Meinung zu teilen!

reijs01

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 4
Re: Gleisabstand
« Antwort #12 am: 05. Juni 2019, 15:27:26 »
Hallo

Du meinst die Fahrzeuge T1? Aber bei einer Lichtraumbreite von 2,8 m ergibt sich ein Abstand zwischen Fahrzeug und Lichtraum von nur 75 mm an beiden Seiten. Is dies nicht zu wenig?

Liebe Grüsse