Autor Thema: Herbst in Wien  (Gelesen 6080 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

13er

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 27820
Herbst in Wien
« am: 29. Oktober 2016, 11:08:02 »
Der Herbst ist da!

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]
Mit uns kommst du sicher... zu spät.

nord22

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 9424
Re: Herbst in Wien
« Antwort #1 am: 29. Oktober 2016, 11:44:53 »
Ein traumhaftes Foto  :up:, welches den letzten Rest des Urwalds am ehemaligen Bahnhofsareal der Stammersdorfer Lokalbahn dokumentiert. Das restliche Areal wurde wegen Baubeginn für eine Schule in den vergangenen Tagen zum zweiten Mal gerodet ...

nord22

13er

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 27820
Re: Herbst in Wien
« Antwort #2 am: 29. Oktober 2016, 11:49:15 »
Danke! Ja, der Rest, also links hinter mir, sieht jetzt wirklich furchtbar trist aus!
Mit uns kommst du sicher... zu spät.

Sonderzug

  • Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 265
Re: Herbst in Wien
« Antwort #3 am: 29. Oktober 2016, 15:03:13 »
Ist eigentlich die kleine Verschublok (Traktor) welche im Urwald versteck war noch vorhanden?

oldtimer

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1079
Re: Herbst in Wien
« Antwort #4 am: 29. Oktober 2016, 15:53:41 »
Herrliches Foto!

Freue mich schon auf das erste Foto eines liegengebliebenen Sandspar-Ulf  8)
"Besetzt - bitte nicht mehr zusteigen, der Zug wird abgefertigt!"

13er

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 27820
Re: Herbst in Wien
« Antwort #5 am: 29. Oktober 2016, 16:37:41 »
Ist eigentlich die kleine Verschublok (Traktor) welche im Urwald versteck war noch vorhanden?
Meinst du die da?

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]

So sieht das traurige Areal davor aus:

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]

@oldtimer: Da gäbs ja durchaus einige Linien, die sich anbieten würden, z.B. der 9er 8)
Mit uns kommst du sicher... zu spät.

Z-TW

  • RBL-Disponent
  • ***
  • Beiträge: 1569
Re: Herbst in Wien
« Antwort #6 am: 29. Oktober 2016, 16:45:39 »
Mit "Urwaldversteck" ist nicht die Denkmal-2060 gemeint, sondern ein Fahrzeug vor dem alten Heizhaus. Das soll einst als AB-Verschublok in Absdorf-Hippersdorf gedient haben.

Operator

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 4060
Re: Herbst in Wien
« Antwort #7 am: 29. Oktober 2016, 17:43:23 »
Ist eigentlich die kleine Verschublok (Traktor) welche im Urwald versteck war noch vorhanden?
Meinst du die da?

(Dateianhang Link)

So sieht das traurige Areal davor aus:

(Dateianhang Link)

@oldtimer: Da gäbs ja durchaus einige Linien, die sich anbieten würden, z.B. der 9er 8)
Oje, da scheint sich der nächste Monsterhausbau anzukündigen, oder?

Klingelfee

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 10057
Re: Herbst in Wien
« Antwort #8 am: 29. Oktober 2016, 18:28:42 »
Ist eigentlich die kleine Verschublok (Traktor) welche im Urwald versteck war noch vorhanden?
Meinst du die da?

(Dateianhang Link)

So sieht das traurige Areal davor aus:

(Dateianhang Link)

@oldtimer: Da gäbs ja durchaus einige Linien, die sich anbieten würden, z.B. der 9er 8)
Oje, da scheint sich der nächste Monsterhausbau anzukündigen, oder?

Ja ein Monster für alle Kinder - Eine Schule  >:D >:D >:D >:D

Nähere Info unter https://www.wien.gv.at/stadtentwicklung/architektur/oeffentliche-bauten/schulbauten/stammersdorf.html
Bitte meine Kommentare nicht immer als Ausrede für die WL ansehen

hema

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 15133
Re: Herbst in Wien
« Antwort #9 am: 29. Oktober 2016, 19:42:52 »

Oje, da scheint sich der nächste Monsterhausbau anzukündigen, oder?
Wien wird halt moderner und moderner (und voller und voller)!  :'(

Wir werden wohl irgend ein Refugium aufspüren müssen, was leider meist kaum leistbar ist, oder uns in eine nette Kleinstadt im Umland verzupfen.   :-[
Niemand ist gezwungen meine Meinung zu teilen!

13er

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 27820
Re: Herbst in Wien
« Antwort #10 am: 29. Oktober 2016, 19:53:06 »
Jetzt könnt ihr mit dem Sudern aber auch wieder aufhören, es geht hier ja nicht um ein Bürohaus, sondern um eine Schule. Mehr Bildung schadet niemandem.
Mit uns kommst du sicher... zu spät.

haidi

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 11202
Re: Herbst in Wien
« Antwort #11 am: 29. Oktober 2016, 22:01:40 »
Jetzt könnt ihr mit dem Sudern aber auch wieder aufhören,
Wo samma denn?
Alle sagten es geht nicht - dann kam einer, der das nicht wusste und probierte es - und es ging

tramway.at

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 5958
    • www.tramway.at
Re: Herbst in Wien
« Antwort #12 am: 29. Oktober 2016, 22:19:20 »
Zwar schon ein Weilchen her, aber so viel hat sich eh nicht geändert
Harald A. Jahn, www.tramway.at

Aktuell: Großes Update auf www.tramway.at

13er

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 27820
Re: Herbst in Wien
« Antwort #13 am: 29. Oktober 2016, 22:39:17 »
aber so viel hat sich eh nicht geändert
Hahaha, da hast du (natürlich absichtlich) genau die Bilder genommen, die man heute überhaupt nicht mehr machen kann... sogar die Haltestelle...
Mit uns kommst du sicher... zu spät.

tramway.at

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 5958
    • www.tramway.at
Re: Herbst in Wien
« Antwort #14 am: 29. Oktober 2016, 23:32:43 »
aber so viel hat sich eh nicht geändert
Hahaha, da hast du (natürlich absichtlich) genau die Bilder genommen, die man heute überhaupt nicht mehr machen kann... sogar die Haltestelle...

Echt? Nö, hab sie nur nach der Farbe ausgesucht.
Harald A. Jahn, www.tramway.at

Aktuell: Großes Update auf www.tramway.at