Autor Thema: Tramwaytag 2018 (war: Hier kommt der Flexity)  (Gelesen 28432 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

GS6857

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 622
Re: Tramwaytag 2018 (war: Hier kommt der Flexity)
« Antwort #60 am: 23. März 2018, 22:59:33 »
Man könnte eventuell einen T "kalt" mitschleppen, bzw in die Gegenrichtung ďen c6/E6 "kalt".

95B

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 31671
  • Anti-Klumpert-Beauftragter
Re: Tramwaytag 2018 (war: Hier kommt der Flexity)
« Antwort #61 am: 23. März 2018, 23:40:57 »
Es hat leider nicht direkt mit dem Tramway- bzw. U-Bahn-Tag 2018 zu tun, ist aber eine Idee, über deren theoretische Möglichkeit ich gerne Bescheid wüsste. Im Tramwaymuseum / der "Remise" gibt es ja noch drei historische Stadtbahnzüge (E6-c6, N-n-N und die N60-n60).
Welche dieser drei Garnituren wären noch betriebsbereit?

Prinzipiell betriebsfähig ist ausschließlich die N60-Garnitur. Das heißt aber noch lang nicht, dass auch ein Einsatz mit Fahrgästen möglich wäre. Da das Verkehrsmuseum schwerpunktmäßig nur die Instandhaltung der dort befindlichen Autobusse verfolgt, ist schwer abschätzbar, ob man den N60 jemals wieder aus eigener Kraft fahren sehen wird können. :-\ :-X
Es ist nichts so fein gesponnen, es kommt doch ans Licht der Sonnen!
... brrrr, Klumpert!

Klingelfee

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 10353
Re: Tramwaytag 2018 (war: Hier kommt der Flexity)
« Antwort #62 am: 24. März 2018, 05:11:03 »
Der E6-c6 hat meines Wissens keine Fahrtberechtigung für die Straße, und auf der U6 kann er auch nicht fahren, da ein 2. E6 fehlt...

LG t12700

E6-c6 hat  keine Berechtigung einer Fahrgastbeförderung auf der Straße. Überstellungsfahrten in diesem Verband sehr wohl zulässig.
Bitte meine Kommentare nicht immer als Ausrede für die WL ansehen

Bahnpetzi

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 506
Re: Tramwaytag 2018 (war: Hier kommt der Flexity)
« Antwort #63 am: 24. März 2018, 07:13:49 »
Der E6-c6 hat meines Wissens keine Fahrtberechtigung für die Straße, und auf der U6 kann er auch nicht fahren, da ein 2. E6 fehlt...

LG t12700

Es gibt noch einen 2. E6, den es ist der "umgebaute" EH 6820.

4836er

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1256
Re: Tramwaytag 2018 (war: Hier kommt der Flexity)
« Antwort #64 am: 24. März 2018, 08:26:35 »
Der E6-c6 hat meines Wissens keine Fahrtberechtigung für die Straße, und auf der U6 kann er auch nicht fahren, da ein 2. E6 fehlt...

LG t12700

Es gibt noch einen 2. E6, den es ist der "umgebaute" EH 6820.

Der wird aber wohl kaum noch mit dem Museums c6 und E6 einsetzbar sein. Allein schon wegen der Kupplung...

t12700

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 4623
Re: Tramwaytag 2018 (war: Hier kommt der Flexity)
« Antwort #65 am: 24. März 2018, 08:43:19 »
Der E6-c6 hat meines Wissens keine Fahrtberechtigung für die Straße, und auf der U6 kann er auch nicht fahren, da ein 2. E6 fehlt...
Es gibt noch einen 2. E6, den es ist der "umgebaute" EH 6820.
Der wird aber wohl kaum noch mit dem Museums c6 und E6 einsetzbar sein. Allein schon wegen der Kupplung...
Genau. Man hätte damals einfach einen 2. E6 aufheben müssen, so ist das Gespann zwar stehend für das Museum schön, das wars dann aber auch schon...

LG t12700
Auf dass uns die E1 noch lange erhalten bleiben!

4836er

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1256
Re: Tramwaytag 2018 (war: Hier kommt der Flexity)
« Antwort #66 am: 24. März 2018, 08:46:55 »
Der E6-c6 hat meines Wissens keine Fahrtberechtigung für die Straße, und auf der U6 kann er auch nicht fahren, da ein 2. E6 fehlt...
Es gibt noch einen 2. E6, den es ist der "umgebaute" EH 6820.
Der wird aber wohl kaum noch mit dem Museums c6 und E6 einsetzbar sein. Allein schon wegen der Kupplung...
Genau. Man hätte damals einfach einen 2. E6 aufheben müssen, so ist das Gespann zwar stehend für das Museum schön, das wars dann aber auch schon...

LG t12700

Dann stellt sich nur wieder die Frage.... Woher den Platz nehmen?  :o

t12700

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 4623
Re: Tramwaytag 2018 (war: Hier kommt der Flexity)
« Antwort #67 am: 24. März 2018, 08:49:42 »
Der E6-c6 hat meines Wissens keine Fahrtberechtigung für die Straße, und auf der U6 kann er auch nicht fahren, da ein 2. E6 fehlt...
Es gibt noch einen 2. E6, den es ist der "umgebaute" EH 6820.
Der wird aber wohl kaum noch mit dem Museums c6 und E6 einsetzbar sein. Allein schon wegen der Kupplung...
Genau. Man hätte damals einfach einen 2. E6 aufheben müssen, so ist das Gespann zwar stehend für das Museum schön, das wars dann aber auch schon...
Dann stellt sich nur wieder die Frage.... Woher den Platz nehmen?  :o
Leider wahr...man muss sich heutzutage mit dem zufriedengeben was aufgehoben wird...

LG t12700
Auf dass uns die E1 noch lange erhalten bleiben!

38ger

  • RBL-Disponent
  • ***
  • Beiträge: 1540
Re: Tramwaytag 2018 (war: Hier kommt der Flexity)
« Antwort #68 am: 24. März 2018, 14:01:54 »
Der E6-c6 hat meines Wissens keine Fahrtberechtigung für die Straße, und auf der U6 kann er auch nicht fahren, da ein 2. E6 fehlt...
Es gibt noch einen 2. E6, den es ist der "umgebaute" EH 6820.
Der wird aber wohl kaum noch mit dem Museums c6 und E6 einsetzbar sein. Allein schon wegen der Kupplung...
Genau. Man hätte damals einfach einen 2. E6 aufheben müssen, so ist das Gespann zwar stehend für das Museum schön, das wars dann aber auch schon...

LG t12700

Dann stellt sich nur wieder die Frage.... Woher den Platz nehmen?  :o

In diesem konkreten Fall hätte man auch einfach die Kupplung am "umgebaute" EH 6820 belassen können bzw. den EH 6820 eben so adaptieren müssen, dass dieser noch einsetzbar ist mit dem Museumsgespann E6-c6. Für den maximal ein Mal jährlichen Einsatz (realistischer alle 2-5 Jahre zu den größeren Jubiläen der U-Bahn und der Umstellung Stadtbahn-U6) sollte der Verschubaufwand ja durchaus machbar sein. Eigentlich ja absurd, dass man bei all dem U-Bahn-Gejubel der Stadt Wien, gerade der U-Bahn-Geschichte so wenig Wert beimisst, dass man nicht ein Mal die ältesten U-Bahn-Garnituren aufhebt ...

h 3004

  • RBL-Disponent
  • ***
  • Beiträge: 1761
Re: Tramwaytag 2018 (war: Hier kommt der Flexity)
« Antwort #69 am: 24. März 2018, 17:44:26 »
Hat der EH nicht eine Wechselkupplung wie der CH?

Hubi

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 898
Re: Tramwaytag 2018 (war: Hier kommt der Flexity)
« Antwort #70 am: 24. März 2018, 19:59:11 »
Zitat
Hat der EH nicht eine Wechselkupplung wie der CH?

Da er eine Scharfenbergkupplung hat, könnte das mechanische Kuppeln funktionieren, ob es elektrisch auch noch möglich wäre, weis ich nicht!

t12700

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 4623
Re: Tramwaytag 2018 (war: Hier kommt der Flexity)
« Antwort #71 am: 24. März 2018, 20:45:12 »
Zitat
Hat der EH nicht eine Wechselkupplung wie der CH?

Da er eine Scharfenbergkupplung hat, könnte das mechanische Kuppeln funktionieren, ob es elektrisch auch noch möglich wäre, weis ich nicht!
Unabhängig davon schaut das für eine (utopische) Sonderfahrt nicht sehr elegant aus, E6+c6 mit EH...

LG t12700
Auf dass uns die E1 noch lange erhalten bleiben!

sheldor

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 601
Re: Tramwaytag 2018 (war: Hier kommt der Flexity)
« Antwort #72 am: 24. März 2018, 21:00:52 »
Zitat
Hat der EH nicht eine Wechselkupplung wie der CH?

Da er eine Scharfenbergkupplung hat, könnte das mechanische Kuppeln funktionieren, ob es elektrisch auch noch möglich wäre, weis ich nicht!
Unabhängig davon schaut das für eine (utopische) Sonderfahrt nicht sehr elegant aus, E6+c6 mit EH...

LG t12700

Aber immer noch besser als gar keine Sonderfahrt  ;).

Bahnpetzi

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 506
Re: Tramwaytag 2018 (war: Hier kommt der Flexity)
« Antwort #73 am: 25. März 2018, 12:00:58 »
Zitat
Hat der EH nicht eine Wechselkupplung wie der CH?

Da er eine Scharfenbergkupplung hat, könnte das mechanische Kuppeln funktionieren, ob es elektrisch auch noch möglich wäre, weis ich nicht!

Hier das aktuelle Foto vom EH 6820. Hier sieht man die Scharfenbergkupplung gut!

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]

Bahnpetzi

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 506
Re: Tramwaytag 2018 (war: Hier kommt der Flexity)
« Antwort #74 am: 25. März 2018, 12:05:49 »
Zitat
Hat der EH nicht eine Wechselkupplung wie der CH?

Da er eine Scharfenbergkupplung hat, könnte das mechanische Kuppeln funktionieren, ob es elektrisch auch noch möglich wäre, weis ich nicht!

Hier der E6 dessen Scharfenbergkupplung.

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]

Ob die Kupplungen vom EH und E6 "verbinden" lassen, das kann ich leider nicht beurteilen.