Autor Thema: Arkaden-Tankstellen  (Gelesen 4242 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

coolharry

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 4662
  • romani ite domum!
Re: Arkaden-Tankstellen
« Antwort #30 am: 06. April 2018, 09:50:10 »
Und wie ist es im Kupferkäfig mit dem Internetempfang? Schreibst noch immer in Kurrent und bezahlst in Schilling oder doch Heller? ;D
Mit Kino muss ich dich enttäuschen, ich streame über Netflix/Amazon meine Filme direkt nach hause. Das geht seit wenigen Jahren.
??? ???

Er wollte wohl damit aussagen, dass Sprache, wie alles andere, immer gewissen Veränderungen unterworfen ist. Ob es einem nun passt oder nicht.
Das Glück ist ein Vogerl. Wenns knallt ist es weg.

fastpage

  • Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 311
Re: Arkaden-Tankstellen
« Antwort #31 am: 06. April 2018, 10:32:16 »
Und wie ist es im Kupferkäfig mit dem Internetempfang? Schreibst noch immer in Kurrent und bezahlst in Schilling oder doch Heller? ;D

Tu ich nicht, will aber trotzdem kein "lecker", Blumenkohl, Brötchen und Kosorten!
Die Sprachen vermischen sich, immerhin sind D-Staatsbürger als Arbeitskräfte hier stark vertreten (Studenten in Wien). Klar bin ich für Paradeiser und Erdäpfel, nur wo hast du das heutzutage noch angeschrieben?
Wenn man dann noch Freunde in D hat (ja, soll es doch tatsächlich geben), fällt das trennen manchmal schwer. Da will dann die Kassiererin "Sackl" nicht verstehen und gibt sich erst mit einer "Tüte" zufrieden.


haidi

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 10546
Re: Arkaden-Tankstellen
« Antwort #32 am: 06. April 2018, 11:00:30 »
Und wie ist es im Kupferkäfig mit dem Internetempfang? Schreibst noch immer in Kurrent und bezahlst in Schilling oder doch Heller? ;D
Mit Kino muss ich dich enttäuschen, ich streame über Netflix/Amazon meine Filme direkt nach hause. Das geht seit wenigen Jahren.
Gehts dir eh noch gut?
Fahrst du eigentlich mit der Straßenbahn oder der Trambahn oder bist du gar für den Wiederanschluss?
Alle sagten es geht nicht - dann kam einer, der das nicht wusste und probierte es - und es ging

moszkva tér

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 7862
Re: Arkaden-Tankstellen
« Antwort #33 am: 06. April 2018, 13:58:18 »
Und wie ist es im Kupferkäfig mit dem Internetempfang? Schreibst noch immer in Kurrent und bezahlst in Schilling oder doch Heller? ;D
Mit Kino muss ich dich enttäuschen, ich streame über Netflix/Amazon meine Filme direkt nach hause. Das geht seit wenigen Jahren.
Gehts dir eh noch gut?
Fahrst du eigentlich mit der Straßenbahn oder der Trambahn oder bist du gar für den Wiederanschluss?
Leute, reißt's euch zamm, gefälligst!

W_E_St

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 7032
Re: Arkaden-Tankstellen
« Antwort #34 am: 06. April 2018, 16:07:21 »
Und wie ist es im Kupferkäfig mit dem Internetempfang? Schreibst noch immer in Kurrent und bezahlst in Schilling oder doch Heller? ;D
Mit Kino muss ich dich enttäuschen, ich streame über Netflix/Amazon meine Filme direkt nach hause. Das geht seit wenigen Jahren.
Gehts dir eh noch gut?
Fahrst du eigentlich mit der Straßenbahn oder der Trambahn oder bist du gar für den Wiederanschluss?
?!?
Er macht sich über den Sprachpurismus lustig, das kann ich absolut nachvollziehen und es ist ungefähr das Gegenteil anstrengender Deutschtümler.
"Sollte dies jedoch der Parteilinie entsprechen, werden wir uns selbstverständlich bemühen, in Zukunft kleiner und viereckiger zu werden!"

(aus einer Beschwerde über viel zu weit und kurz geschnittene Pullover in "Good Bye Lenin")

martin8721

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 3455
  • Halbstarker
Re: Arkaden-Tankstellen
« Antwort #35 am: 10. April 2018, 21:59:16 »
Ich hab da auch noch ein paar Bildchen zu dem Thema!  :)

1) Bruckberger Garage, Schleiergasse, 10. Bezirk (bereits abgerissen)

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]

2) Trötzmüller Garage, Pouthongasse, 15. Bezirk

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]

tramway.at

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 5481
    • www.tramway.at
Re: Arkaden-Tankstellen
« Antwort #36 am: 10. April 2018, 23:31:25 »
Ein Klassiker, bekannt aus Filmen wie zB "Schmutz", ist die Astoria-Garage im 8. Bezirk, leider wurde meine höfliche Frage nach Innenaufnahmen forsch zurückgewiesen:
Harald A. Jahn, www.tramway.at

Aktuell: Großes Update auf www.tramway.at