Autor Thema: „Hetz in der Hitz“ die Wiener Linien laden zum Sommerfest am Karlsplatz  (Gelesen 652 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

sheldor

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 583
Wien (OTS) - Ob Surfsimulator, Wasserbombenmikado, kühlendes Eis oder erfrischende Cocktails im Liegestuhl. Die „Hetz in der Hitz“ der Wiener Linien am 3. August bietet Abkühlung und einen Hauch von „Summer Breeze“ am Karlsplatz.

Schon ab Mittag wird eine speziell gebrandete Oldtimer-Straßenbahn ihre Runden um den Ring drehen und von 11 bis 14 Uhr Schweißbänder, Wasserflaschen und Sommer-Goodies an die wartenden Fahrgäste an den Haltestellen verteilen.

Die Hetz in der Hitz am Karlsplatz startet vor dem Otto-Wagner-Pavillon um 16 Uhr. DJs sorgen bis 22 Uhr für den richtigen Sound und Einstimmung auf das Wochenende. Für alle, die direkt aus dem Büro kommen, gibt es die Möglichkeit, die Businessschuhe gegen neuen „Wiener Letten“-Badeschlapfen zu tauschen.

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.

Quelle: https://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20180801_OTS0071/hetz-in-der-hitz-die-wiener-linien-laden-zum-sommerfest-am-karlsplatz

13er

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 27442
Hetz in der Hitz - da würde thematisch eher ein A oder B oder ein noch nicht umgebauter T für die Ringrunden passen!
Mit uns kommst du sicher... zu spät.

31/5

  • Schaffner
  • **
  • Beiträge: 178
Hetz in der Hitz - da würde thematisch eher ein A oder B oder ein noch nicht umgebauter T für die Ringrunden passen!

Hofers Backbox!

Z-TW

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1405
Schon ab Mittag wird eine speziell gebrandete Oldtimer-Straßenbahn ihre Runden um den Ring drehen und von 11 bis 14 Uhr Schweißbänder, Wasserflaschen und Sommer-Goodies an die wartenden Fahrgäste an den Haltestellen verteilen.

Wenn das ein M mit offenen Fenstern auf beiden Seiten ist, werden die Fahrgäste hautnah erleben, wie simpel seinerzeit "Klimatisierung" funktionierte!

Rodauner

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 989
Wien (OTS) - Ob Surfsimulator, Wasserbombenmikado, [...] gibt es die Möglichkeit, die Businessschuhe gegen neuen „Wiener Letten“-Badeschlapfen zu tauschen.

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.

Quelle: https://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20180801_OTS0071/hetz-in-der-hitz-die-wiener-linien-laden-zum-sommerfest-am-karlsplatz

Verspäteter Aprilscherz des Kombinats bzw. der APA...?

 :fp:

MODEDIT: Zwei identische Postings zu diesem gelöscht.
Fahrgäste sind unnötig, sie verzögern die Abfahrt!

oldtimer

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1078
Leider nein..bei der gebrandeten Oldtimerstraßenbahn handelt es sich um 6408.
"Besetzt - bitte nicht mehr zusteigen, der Zug wird abgefertigt!"

benkda01

  • Verkehrsführer
  • *
  • Beiträge: 2314
Leider nein..bei der gebrandeten Oldtimerstraßenbahn handelt es sich um 6408.
Auch M 4137 ist entsprechend gebrandet.

Kanitzgasse

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 744
Nicht einmal die Information über eine solche Spaßveranstaltung bringen die WL auch nur einigermaßen fehlerfrei hin:

Heißt es in der Presseaussendung, die Oldtimer-Straßenbahn sei von 11 bis 14 Uhr unterwegs, so steht auf der WL-Website:
Schon ab Mittag fahren wir mit einer Oldtimer-Bim am Ring unsere Runden und verteilen Sommer-Goodies und Wasserflaschen zur Abkühlung. Von 11 bis 16 Uhr wird so wartende
[sic!] Fahrgäste [sic!] in den Haltestellen die Wartezeit verkürzt.

Und während man über die APA verkündet, die "Hetz in der Hitz" am Karlsplatz beginne um 16 Uhr, so heißt es auf der WL-Internetseite:
Das Sommer-Event "Hetz in da Hitz" am Karlsplatz startet vor dem Otto-Wagner-Pavillon um 14 Uhr. DJs sorgen bis 22 Uhr für den richtigen Sound und Einstimmung auf das Wochenende. Für alle, die direkt aus dem Büro kommen, gibt es die Möglichkeit, die Businessschuhe gegen neuen [sic!] „Wiener Letten“-Badeschlapfen zu tauschen.

Die Schreibweise "Hetz in da Hitz" dürfte übrigens die authentische sein, auf der WL-Seite gibt es eine entsprechende Grafik.

Ferry

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 8749
Leider nein..bei der gebrandeten Oldtimerstraßenbahn handelt es sich um 6408.
Auch M 4137 ist entsprechend gebrandet.
Leider nein..bei der gebrandeten Oldtimerstraßenbahn handelt es sich um 6408.
Auch M 4137 ist entsprechend gebrandet.

Der GP fährt am Vormittag des 3.8. auf stark frequentierten Strecken, um Werbung für das Event zu machen. Die Verteilung der "Gaben" erfolgt dann am Nachmittag vom Ströck-Zug aus.
Weißt du, wie man ein A....loch neugierig macht? Nein? - Na gut, ich sag's dir morgen. (aus "Kottan ermittelt - rien ne va plus")