Autor Thema: Silvesterverkehr 2018  (Gelesen 5039 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

t12700

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 3383
Re: Silvesterverkehr 2018
« Antwort #15 am: 30. Dezember 2018, 01:02:58 »
Wie viele Züge braucht man im Silvesterverkehr und wie viele ULFe hat man? Ich denke, es ist recht klar, dass man hier unnötigerweise ULFe in der Halle lässt! Am nächsten Morgen/Vormittag stören die E1/E2 auf manchen Linien niemanden, in der Silvesternacht sind die drei Kurse schon eine Frechheit!

LG t12700
Auf dass uns die E1 noch lange erhalten bleiben; hoffentlich auch am 49er

31/5

  • Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 225
Re: Silvesterverkehr 2018
« Antwort #16 am: 30. Dezember 2018, 07:50:49 »
Nach aktuellem Stand sind es heuer 2-3 E2+c5 im Nachtverkehr:
* Am D-Wagen bis 5:16
* Am 38er bis 3:27
* Am 41er bis 1:19, aber den würd ich nur halb zählen, der ist ja eigentlich noch ein Tageskurs

Da muss man sich schon ernsthaft fragen, ob das notwendig ist.

Wobei in der Silvesternacht sicher weniger Kinderwagen und Rollstuhlfahrer unterwegs sind als untertags.

31/5

  • Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 225
Re: Silvesterverkehr 2018
« Antwort #17 am: 30. Dezember 2018, 07:54:51 »
a Am nächsten Morgen/Vormittag stören die E1/E2 auf manchen Linien niemanden, in der Silvesternacht sind die drei Kurse schon eine Frechheit!

LG t12700

Und am Nachmittag des Neujahrstag müssen diese dann gegen Ulfe getauscht werden.

Drei E2 im Silvesterverkehr nennt man jammern auf hohem Niveau.

Helga06

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 992
Re: Silvesterverkehr 2018
« Antwort #18 am: 30. Dezember 2018, 08:34:25 »
Wie viele Züge braucht man im Silvesterverkehr und wie viele ULFe hat man? Ich denke, es ist recht klar, dass man hier unnötigerweise ULFe in der Halle lässt! Am nächsten Morgen/Vormittag stören die E1/E2 auf manchen Linien niemanden, in der Silvesternacht sind die drei Kurse schon eine Frechheit!

LG t12700
Wann du Meckern kannst, dann bist du glücklich >:D

T1

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 3105
  • Lieber Raupe als Wurm!
Re: Silvesterverkehr 2018
« Antwort #19 am: 30. Dezember 2018, 09:00:02 »
Wie viele Züge braucht man im Silvesterverkehr und wie viele ULFe hat man? Ich denke, es ist recht klar, dass man hier unnötigerweise ULFe in der Halle lässt! Am nächsten Morgen/Vormittag stören die E1/E2 auf manchen Linien niemanden, in der Silvesternacht sind die drei Kurse schon eine Frechheit!
Wieso wird hier eigentlich immer von der Silvesternacht oder dem Neujahrstag geredet? ;)

Bei dem aktuellen Wagenstand sollte es möglich sein, sowohl im Nachtverkehr als auch am nächsten Tag ULF-rein zu fahren. Das das nicht möglich ist, ist die Frechheit.

13er

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 27731
Re: Silvesterverkehr 2018
« Antwort #20 am: 30. Dezember 2018, 09:57:51 »
Drei E2 im Silvesterverkehr nennt man jammern auf hohem Niveau.
Stimmt, aber wir wissen, dass es absolut nicht notwendig wäre und es genügend ULFe gäbe - das ist das Traurige dran.
Mit uns kommst du sicher... zu spät.

haidi

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 10741
Re: Silvesterverkehr 2018
« Antwort #21 am: 30. Dezember 2018, 10:10:11 »
Wie viele Züge braucht man im Silvesterverkehr und wie viele ULFe hat man? Ich denke, es ist recht klar, dass man hier unnötigerweise ULFe in der Halle lässt! Am nächsten Morgen/Vormittag stören die E1/E2 auf manchen Linien niemanden, in der Silvesternacht sind die drei Kurse schon eine Frechheit!

LG t12700
Wann du Meckern kannst, dann bist du glücklich >:D
ULF sind halt für die Fahrer auch angenehmer und sicherer, wenn sie Horden angesoffen-lustiger und angesoffen-agressiver Neujahrsbegrüßer fahren.
Alle sagten es geht nicht - dann kam einer, der das nicht wusste und probierte es - und es ging

95B

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 30845
  • Anti-Klumpert-Beauftragter
Re: Silvesterverkehr 2018
« Antwort #22 am: 30. Dezember 2018, 20:07:04 »
Bei dem aktuellen Wagenstand sollte es möglich sein, sowohl im Nachtverkehr als auch am nächsten Tag ULF-rein zu fahren.

Ganz genau. Und zwar mit Tausch aller im Silvesterverkehr eingesetzten Fahrzeuge gegen andere, saubere möglicherweise weniger dreckige.
Es ist nichts so fein gesponnen, es kommt doch ans Licht der Sonnen!
... brrrr, Klumpert!

Linie 360

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 5118
Re: Silvesterverkehr 2018
« Antwort #23 am: 31. Dezember 2018, 08:42:55 »
Nur zur Info->
Im diesjährigen Silvesterverkehr werden insgesamt maximal 104 Fahrzeuge benötigt (davon aber nicht alle die ganze Nacht)!

Dank genannter Hochflureinsätze sind somit magische 30,42% aller ULFe draußen (bzw. 9,16% aller A/A1 und 44,28% aller B/B1)...

t12700

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 3383
Re: Silvesterverkehr 2018
« Antwort #24 am: 31. Dezember 2018, 18:40:30 »
Sofern ich jetzt keine übersehen habe, ist das jene Anzahl an E2, die derzeit noch draußen ist:

Linie D: 2 E2+c5
Linie 1: 1 E2+c5
Linie 5: 2 E2+c5
Linie 18: 1 E2+c5
Linie 38: 1 E2+c5
Linie 40: 1 E2+c5
Linie 41: 1 E2+c5
Linie 71: 1 E2+c5

LG t12700
Auf dass uns die E1 noch lange erhalten bleiben; hoffentlich auch am 49er

Linie 360

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 5118
Re: Silvesterverkehr 2018
« Antwort #25 am: 31. Dezember 2018, 19:08:53 »
Sofern ich jetzt keine übersehen habe, ist das jene Anzahl an E2, die derzeit noch draußen ist:

Linie D: 2 E2+c5
Linie 1: 1 E2+c5
Linie 5: 2 E2+c5
Linie 18: 1 E2+c5
Linie 38: 1 E2+c5
Linie 40: 1 E2+c5
Linie 41: 1 E2+c5
Linie 71: 1 E2+c5

LG t12700
4862+1311/25 gehört zwar nicht zu den Choppern, ist aber auch ein Hochflurer und noch draußen!
Die VRT fährt heute auch noch (bis an FAV 20:16)

Linie 360

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 5118
Re: Silvesterverkehr 2018
« Antwort #26 am: 31. Dezember 2018, 22:15:18 »
Stand 22:00 sind noch folgende Chopper draußen (der letzte Geamat zog um 20:38 in KAG ein)->
D->2x
38->1x
40->1x
41->1x

Alle Chopper, die noch draußen sind, werden vom Referat Mitte gestellt!
Und als spezielles Highliht: Der E2+c5 am 40er ist auf dem Kurs der Blauen (Herbeckstraße 23:19->Schottentor 23:37->Herbeckstraße 23:56->Gersthof S 00:00->HLS)...

Linie 41

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 11430
    • In vollen Zügen
Re: Silvesterverkehr 2018
« Antwort #27 am: 01. Januar 2019, 11:33:52 »
Und als spezielles Highliht: Der E2+c5 am 40er ist auf dem Kurs der Blauen (Herbeckstraße 23:19->Schottentor 23:37->Herbeckstraße 23:56->Gersthof S 00:00->HLS)...
Classic. :ugvm:
Ich verstehe das Konzept dahinter nicht und bin generell dagegen.

tramway.at

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 5601
    • www.tramway.at
Re: Silvesterverkehr 2018
« Antwort #28 am: 01. Januar 2019, 18:25:08 »
Großer Pluspunkt übrigens für den übersichtlichen Plan mit allen relevanten Infos (auch für die Touris: "regular tickets are valid"). Die U2 fuhr um 2 in der Nacht alle 5 Minuten, auch sehr ordentlich!
Harald A. Jahn, www.tramway.at

Aktuell: Großes Update auf www.tramway.at

Bus

  • Verkehrsführer
  • *
  • Beiträge: 2008
  • Der Bushase
Re: Silvesterverkehr 2018
« Antwort #29 am: 01. Januar 2019, 20:06:06 »
Der einzige Minikritikpunkt... Die Stationsansagen. Im 49er hörte man die Tageslinien, in der U3 die nicht existenten Nachtbuslinien am 1.1.