Autor Thema: 11.5.2019: Tramwaytag 2019  (Gelesen 17597 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

t12700

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 5105
Re: 11.5.2019: Tramwaytag 2019
« Antwort #75 am: 12. Mai 2019, 11:02:25 »
Eine (nicht unbedingt vollständige) Aufstellung an Schienenfahrzeugen, die gestern am Gelände der HW zu sehen waren.

Draußen
B 651
A1 52
B 657
B 624
B 692
EH 6820 + U2 2/3078 (inkl Graffiti)
9220 c4 1319
D 303
T 2654

In der Halle vorne
B 622
B1 738
B 687
B1 769
B 694
A1 101?
A1 55
B1 740
B 648
B 642
B 643
T 2629

In der Halle hinten
T 2641
B 650
E1 4771 & E2 4057
E2 4083
B 653

Ganz hinten am Gelände stand noch der E1 4792, für die Publikumsfahrten nahm man diesmal nur T1 2685. Wieso man keine 2 T1 gemeinsam verwendete wie 2014, hab ich nicht ganz verstanden, vor allem hätten so mehr Leute die Möglichkeit des U-Bahn-Fahrens haben können.

LG t12700
Auf dass uns die E1 noch lange erhalten bleiben!

tramway.at

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 6303
    • www.tramway.at
Re: 11.5.2019: Tramwaytag 2019
« Antwort #76 am: 12. Mai 2019, 11:32:08 »
Also ehrlich gesagt, der "Tramwaytag" war doch eine Frechheit. Echt schad um die Zeit fürs rausgondeln - ein Unimog, der einen Beiwagen rumgeschoben hat, ein Flexity, ein Bus, ein bisserl Musik und massig Propaganda. Den vereinen wurde mW verboten, Standln aufzustellen, in der ZW ging man durch blickdicht abgeschirmte Laufwege zu ein paar schwachsinnigen "Attraktionen", die man genauso in zentralerer Lage hätte zeigen können - wenn ich mir die Fotos der früheren ZW-veranstaltungen so anschau' - mich sehen die nimmer auf diesen Nicht-Ereignissen..
Harald A. Jahn, www.tramway.at

Aktuell: Großes Update auf www.tramway.at

Autobusfan

  • Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 229
Re: 11.5.2019: Tramwaytag 2019
« Antwort #77 am: 12. Mai 2019, 11:37:44 »
Informationen zur Arbeit des Disponenten (also diese Übersicht über die einzelnen Linien, wo sich die jeweiligen Fahrzeuge aktuell befinden), die es bisher immer gab, gab es auch nicht (oder ich hab sie nicht gesehen, ist aber ob der Übersichtlichkeit dort eher unwahrscheinlich).

U4

  • Verkehrsführer
  • *
  • Beiträge: 2341
Re: 11.5.2019: Tramwaytag 2019
« Antwort #78 am: 12. Mai 2019, 11:51:56 »
Also ehrlich gesagt, der "Tramwaytag" war doch eine Frechheit. Echt schad um die Zeit fürs rausgondeln - ein Unimog, der einen Beiwagen rumgeschoben hat, ein Flexity, ein Bus, ein bisserl Musik und massig Propaganda. Den vereinen wurde mW verboten, Standln aufzustellen, in der ZW ging man durch blickdicht abgeschirmte Laufwege zu ein paar schwachsinnigen "Attraktionen", die man genauso in zentralerer Lage hätte zeigen können - wenn ich mir die Fotos der früheren ZW-veranstaltungen so anschau' - mich sehen die nimmer auf diesen Nicht-Ereignissen..
Es dürften auch im Museum keine Standln der Vereine (o.ä.) aufgestellt werden - aber jede Menge Fress und Saufstandln  :down: :down:
🥒 Haltestelle NEU -  die schlechteste Version seit Beginn der Haltestellentafeln

Autobusfan

  • Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 229
Re: 11.5.2019: Tramwaytag 2019
« Antwort #79 am: 12. Mai 2019, 11:56:27 »
Aber die Burger in der Hauptwerkstätte waren gut. Das muss man ihnen lassen.

Tunafish

  • Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 377
Re: 11.5.2019: Tramwaytag 2019
« Antwort #80 am: 12. Mai 2019, 12:01:19 »
Aber die Burger in der Hauptwerkstätte waren gut. Das muss man ihnen lassen.

Wäre wohl schlauer gewesen, dort oder im Museum zu essen, als sich durch die enormen Menschenmassen im Stadtpark (das "Genussfest") zu drängeln.

Für mich war der Tramwaytag hauptsächlich durch die ausgiebigen Museumsfahrten inklusive fachsimpelnder Oldtimer an Bord ein voller Erfolg ;D

Hauptbahnhof

  • RBL-Disponent
  • ***
  • Beiträge: 1824
Re: 11.5.2019: Tramwaytag 2019
« Antwort #81 am: 12. Mai 2019, 12:38:57 »
Danke für eure Berichte.
In der Halle vorne
B 622
Ah, steht er also wieder einmal. Das ist laut einer etwas älteren Diskussion hier der ULF mit der geringsten KM-Leistung pro Jahr (gesamte km/Alter). ;D

Alex

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1416
Re: 11.5.2019: Tramwaytag 2019
« Antwort #82 am: 12. Mai 2019, 12:53:37 »

Vor B1 769 stand auch noch das Gerippe eines Bugmoduls, ich konnte leider nicht erkennen, ob das das alte beschädigt war und der B1 schon ein neues hat oder möglicherweise das neue Bugmodul in Vorbereitung des Einbaus.

Auf jeden Fall gab es im Bereich der Front von 769 eine Station bei den Führungen, wo anscheinend irgendwas mit der Unfallreparatur erklärt wurde.


Danke für eure Berichte.
In der Halle vorne
B 622
Ah, steht er also wieder einmal. Das ist laut einer etwas älteren Diskussion hier der ULF mit der geringsten KM-Leistung pro Jahr (gesamte km/Alter). ;D
Kein Wunder, der ist ja vier (?) Jahre nach Unfallschaden gestanden. 656 wäre auch noch ein Kandidat, der hatte auch eine jahrelange Stehzeit.[/quote]

13er

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 27835
Re: 11.5.2019: Tramwaytag 2019
« Antwort #83 am: 12. Mai 2019, 12:54:57 »
Das ist laut einer etwas älteren Diskussion hier der ULF mit der geringsten KM-Leistung pro Jahr (gesamte km/Alter). ;D
Der ist ja gleich mehrere Jahre am Stück gestanden, wird das wohl nicht mehr aufholen :>D
Mit uns kommst du sicher... zu spät.

Linie 360

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 6375
Re: 11.5.2019: Tramwaytag 2019
« Antwort #84 am: 12. Mai 2019, 13:47:16 »
@ t12700-> Zu deiner Fahrzeugeliste als Ergänzung:
Trambowling fand mit 130 statt, dahinter stand 131
Draußen stand auch noch der Gleichrichterwagen, 797 stand in der U-Bahnhalle ( 77 und 720 wegen dem Tramwaytag Outsourcing an eine andere Örtlichkeit)

t12700

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 5105
Re: 11.5.2019: Tramwaytag 2019
« Antwort #85 am: 12. Mai 2019, 14:23:35 »
@Linie 360: Danke für die Ergänzungen.

Die T 2629 und 2641 sind übrigens wegen der HU dort, der für die Publikumsfahrten verwendete T1 2685 machte den Eindruck, diese gerade erhalten zu haben (zB teils frisch lackierte Gelenke)

Was mich wunderte, dass kaum E2/c5 die derzeit die HU erhalten sollten, dort waren. Erhalten da einige die HU am Bahnhof selbst (oder in OTG)? Das würde den Zustand von 4302 oder 4021 nach der HU erklären?

LG t12700
Auf dass uns die E1 noch lange erhalten bleiben!

13er

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 27835
Re: 11.5.2019: Tramwaytag 2019
« Antwort #86 am: 12. Mai 2019, 15:05:01 »
Hier noch ein Bild vom Zubringerverkehr:

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]
Mit uns kommst du sicher... zu spät.

sheldor

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 604
Re: 11.5.2019: Tramwaytag 2019
« Antwort #87 am: 13. Mai 2019, 14:04:06 »
L4 548 wartet vor der Hauptwerkstätte auf seine Abfahrt Richtung Schlachthausgasse.

Funkenkutscher

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 92
Re: 11.5.2019: Tramwaytag 2019
« Antwort #88 am: 13. Mai 2019, 14:35:25 »
Danke auch an alle die uns am blauen Shuttle besucht haben  ^-^

4463

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 5782
Re: 11.5.2019: Tramwaytag 2019
« Antwort #89 am: 13. Mai 2019, 14:38:15 »
Danke auch an alle die uns am blauen Shuttle besucht haben  ^-^
Gibt es zufällig Bilder, wo der Text der Aufkleber außen am Fahrzeug lesbar ist? ;)
"das korrupteste Nest auf dem weiten Erdenrund"
Mark Twain über die Wienerstadt.