Autor Thema: E1: aktueller Wagenstand August 2013; Entwicklung bis Ende 2022  (Gelesen 1741662 mal)

162, 29A und 4 Gäste betrachten dieses Thema.

Elin Lohner

  • RBL-Disponent
  • ***
  • Beiträge: 1790
Re: E1: aktueller Wagenstand August 2013; Entwicklung bis Ende 2022
« Antwort #6540 am: 23. Juni 2022, 12:58:52 »
Was die Türen angeht, ist die Frage ob man sich diesen Aufwand antun will, ist doch etwas mehr Arbeit.
Bei 1359 und 1360 hat man sich ja auch noch die Mühe gemacht die alten GFK Türen durch neue auszutauschen, also warum sollte man nicht die Falttüren von 4784 oder 4862 hernehmen? (Eventuell auch von (Falls es den Wagen noch gibt) 4554)
Ich bin der Meinung, dass man eine neue Remise am Gelände des ehemaligen Nordwestbahnhofes bauen, und dann die bestehende Remise Brigittenau dem VEF/WTM übergeben sollte.

hewerner

  • Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 242
Re: E1: aktueller Wagenstand August 2013; Entwicklung bis Ende 2022
« Antwort #6541 am: 23. Juni 2022, 18:41:13 »
Frage: da gab es doch einmal hier im Forum Fotos eines geteilten E1 auf 2 Lkws auf der A1 - war das nicht der 4554 ?
Lg Helmut

Elin Lohner

  • RBL-Disponent
  • ***
  • Beiträge: 1790
Re: E1: aktueller Wagenstand August 2013; Entwicklung bis Ende 2022
« Antwort #6542 am: 23. Juni 2022, 18:44:14 »
Frage: da gab es doch einmal hier im Forum Fotos eines geteilten E1 auf 2 Lkws auf der A1 - war das nicht der 4554 ?
Das war 4558, wenn du das hier meinst.
Ich bin der Meinung, dass man eine neue Remise am Gelände des ehemaligen Nordwestbahnhofes bauen, und dann die bestehende Remise Brigittenau dem VEF/WTM übergeben sollte.

hewerner

  • Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 242
Re: E1: aktueller Wagenstand August 2013; Entwicklung bis Ende 2022
« Antwort #6543 am: 24. Juni 2022, 07:32:58 »
Ja genau, diese Fotos meinte ich, danke (war doch nicht der 4554).  8) 8) 8)
Lg Helmut

Elin Lohner

  • RBL-Disponent
  • ***
  • Beiträge: 1790
Re: E1: aktueller Wagenstand August 2013; Entwicklung bis Ende 2022
« Antwort #6544 am: 24. Juni 2022, 13:49:29 »
Ja genau, diese Fotos meinte ich, danke (war doch nicht der 4554).  8) 8) 8)
Laut den aktuellen Aufnahmen von Google Street View dürften 4552, 4554 und 4844 (neben einem unbekannten E1) noch in der Hauptwerkstätte sein.
4552 hat zudem noch die Fahnen am Dachsignal oben.
Ich bin der Meinung, dass man eine neue Remise am Gelände des ehemaligen Nordwestbahnhofes bauen, und dann die bestehende Remise Brigittenau dem VEF/WTM übergeben sollte.

t12700

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 7315
Re: E1: aktueller Wagenstand August 2013; Entwicklung bis Ende 2022
« Antwort #6545 am: 24. Juni 2022, 17:38:49 »
Es stehen als Leichen 4844 und 4863 dort, 4554 und 4552 (mit Fahnen) stehen auf Gleis 13 und sind noch komplett. Ich gehe davon aus, dass sie von ihren Käufern noch nicht abgeholt wurden!
Auf die letzten verbliebenen E1 - solange sie noch fahren dürfen!

t12700

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 7315
Re: E1: aktueller Wagenstand August 2013; Entwicklung bis Ende 2022
« Antwort #6546 am: 27. Juni 2022, 09:34:30 »
E1 4858 steht mit abmontierten Linienwürfel in FLOR Gleis 11!
Auf die letzten verbliebenen E1 - solange sie noch fahren dürfen!

Linie106

  • Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 423
Re: E1: aktueller Wagenstand August 2013; Entwicklung bis Ende 2022
« Antwort #6547 am: 27. Juni 2022, 09:55:55 »
E1 4858 steht mit abmontierten Linienwürfel in FLOR Gleis 11!

in den Lieferzustand retour versetzt  ;D

Nikname

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 2
Re: E1: aktueller Wagenstand August 2013; Entwicklung bis Ende 2022
« Antwort #6548 am: 28. Juni 2022, 12:34:45 »
 Hallo zusammen,

Gerne würde ich euch als Forum Neuling herzlich begrüßen!  :)

Ich habe direkt auch eine Frage bezüglich den E1, welche jetzt außer Betrieb genommen werden.
Hat jemand Erfahrungen oder eine Ahnung ob es möglich ist eine ausgemusterte E1 zu kaufen?
Dabei muss sie ja nichtmehr fahrtüchtig sein und die WL sparen sich Entsorgungskosten.

Ich denke, dass vieles bei den letzten E1 schon organisiert sein wird und das eh zu spontan ist. Vielleicht würde es ja bei Vorlaufzeit mit einer E2 möglich. Hat jemand eine Ahnung, welche Stelle der WL für solche Anfragen zuständig wäre?

Hawk

  • RBL-Disponent
  • ***
  • Beiträge: 1751
Re: E1: aktueller Wagenstand August 2013; Entwicklung bis Ende 2022
« Antwort #6549 am: 28. Juni 2022, 12:48:46 »
Hallo zusammen,

Gerne würde ich euch als Forum Neuling herzlich begrüßen!  :)

Ich habe direkt auch eine Frage bezüglich den E1, welche jetzt außer Betrieb genommen werden.
Hat jemand Erfahrungen oder eine Ahnung ob es möglich ist eine ausgemusterte E1 zu kaufen?
Dabei muss sie ja nichtmehr fahrtüchtig sein und die WL sparen sich Entsorgungskosten.

Ich denke, dass vieles bei den letzten E1 schon organisiert sein wird und das eh zu spontan ist. Vielleicht würde es ja bei Vorlaufzeit mit einer E2 möglich. Hat jemand eine Ahnung, welche Stelle der WL für solche Anfragen zuständig wäre?
Von mir auch ein herzlich Willkommen!  :)
Das leben zwingt einen oft in die Knie,jedoch ein jeder kann selbst entscheiden ob er liegen bleibt oder wieder aufsteht! :-)

Klingelfee

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 13121
Re: E1: aktueller Wagenstand August 2013; Entwicklung bis Ende 2022
« Antwort #6550 am: 28. Juni 2022, 13:08:57 »
Hallo zusammen,

Gerne würde ich euch als Forum Neuling herzlich begrüßen!  :)

Ich habe direkt auch eine Frage bezüglich den E1, welche jetzt außer Betrieb genommen werden.
Hat jemand Erfahrungen oder eine Ahnung ob es möglich ist eine ausgemusterte E1 zu kaufen?
Dabei muss sie ja nichtmehr fahrtüchtig sein und die WL sparen sich Entsorgungskosten.

Ich denke, dass vieles bei den letzten E1 schon organisiert sein wird und das eh zu spontan ist. Vielleicht würde es ja bei Vorlaufzeit mit einer E2 möglich. Hat jemand eine Ahnung, welche Stelle der WL für solche Anfragen zuständig wäre?

Herzlich willkommen.

Jedoch glaube ich, dass du für einen Kauf eines E1 schon etwas zu spät dran bist.

An wen du dich bezüglich eines E2 explizit wenden solltest kann ich dir nicht sagen. Ich würde an deiner Stelle ganz sachlich eine Anfrage kundendienst@wienerlinien.at stellen.
Bitte meine Kommentare nicht immer als Ausrede für die WL ansehen

15A

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1022
Re: E1: aktueller Wagenstand August 2013; Entwicklung bis Ende 2022
« Antwort #6551 am: 28. Juni 2022, 13:54:15 »
Hallo zusammen,

Gerne würde ich euch als Forum Neuling herzlich begrüßen!  :)

Ich habe direkt auch eine Frage bezüglich den E1, welche jetzt außer Betrieb genommen werden.
Hat jemand Erfahrungen oder eine Ahnung ob es möglich ist eine ausgemusterte E1 zu kaufen?
Dabei muss sie ja nichtmehr fahrtüchtig sein und die WL sparen sich Entsorgungskosten.

Ich denke, dass vieles bei den letzten E1 schon organisiert sein wird und das eh zu spontan ist. Vielleicht würde es ja bei Vorlaufzeit mit einer E2 möglich. Hat jemand eine Ahnung, welche Stelle der WL für solche Anfragen zuständig wäre?

Herzlich willkommen.

Jedoch glaube ich, dass du für einen Kauf eines E1 schon etwas zu spät dran bist.

An wen du dich bezüglich eines E2 explizit wenden solltest kann ich dir nicht sagen. Ich würde an deiner Stelle ganz sachlich eine Anfrage kundendienst@wienerlinien.at stellen.

Er könnte anfragen wegen dem 4858 bzw der beiden VRT.

t12700

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 7315
Re: E1: aktueller Wagenstand August 2013; Entwicklung bis Ende 2022
« Antwort #6552 am: 28. Juni 2022, 14:39:05 »
Er könnte anfragen wegen dem 4858 bzw der beiden VRT.
Wieso genau diese?
Auf die letzten verbliebenen E1 - solange sie noch fahren dürfen!

LukasCrew

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 1
Re: E1: aktueller Wagenstand August 2013; Entwicklung bis Ende 2022
« Antwort #6553 am: 28. Juni 2022, 15:50:00 »
Ist bekannt wie lang und wo am Freitag, den 01.07. ein E1 unterwegs sein wird?

t12700

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 7315
Re: E1: aktueller Wagenstand August 2013; Entwicklung bis Ende 2022
« Antwort #6554 am: 28. Juni 2022, 16:11:27 »
Ist bekannt wie lang und wo am Freitag, den 01.07. ein E1 unterwegs sein wird?
So wie jeden Tag auf der Linie 30 zwischen 5.40 und 20.08!
Auf die letzten verbliebenen E1 - solange sie noch fahren dürfen!