Autor Thema: Entsetzlicher Zustand des Rollmaterials  (Gelesen 374039 mal)

Tom001 und 1 Gast betrachten dieses Thema.

21er

  • Schaffner
  • **
  • Beiträge: 176
Re: Entsetzlicher Zustand des Rollmaterials
« Antwort #1305 am: 08. Mai 2021, 19:39:10 »
726, vor ca. 30 Minuten auf der Brünner Straße stadtauswärts:

hema

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 16080
Re: Entsetzlicher Zustand des Rollmaterials
« Antwort #1306 am: 08. Mai 2021, 19:59:15 »
Was siehst du da?  ???
Niemand ist gezwungen meine Meinung zu teilen!

contra

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 87
Re: Entsetzlicher Zustand des Rollmaterials
« Antwort #1307 am: 08. Mai 2021, 20:10:19 »
Was siehst du da?  ???

Vielleicht mein er die Portalverkleidungen an der Oberseite?

nord22

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 11445
Re: Entsetzlicher Zustand des Rollmaterials
« Antwort #1308 am: 08. Mai 2021, 22:38:01 »
Das Problem der wegstehenden Portalverkleidungen ist der F52 bekannt; es gibt ein Problem mit der Qualität der Rückstellfedern.

nord22

Operator

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 5237
Re: Entsetzlicher Zustand des Rollmaterials
« Antwort #1309 am: 08. Juni 2021, 18:19:20 »
Langsam verkommen auch die c5 Beiwagen, zumindest was den Lack betrifft.

67er

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1154
Re: Entsetzlicher Zustand des Rollmaterials
« Antwort #1310 am: 08. Juni 2021, 19:36:18 »
Ich glaube der 4306 gewinnt den Award für die am meisten abgeranzte Straßenbahn in Wien.

Es ist traurig, dass sogar rumänische Betriebe ihre Fahrzeuge besser pflegen mit weniger Mitteln als die Wiener Linien...

KSW

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 794
Re: Entsetzlicher Zustand des Rollmaterials
« Antwort #1311 am: 08. Juni 2021, 21:25:51 »
Langsam verkommen auch die c5 Beiwagen, zumindest was den Lack betrifft.
Das würde ich aber jetzt nicht als "verkommen" werten, sondern aus durchaus gehobenen WL Standard? Die Fahrzeuge, die besser aussehen kann man fast an einer Hand zählen... :P  (OK, 22 Flexity und ein Großteil der ULF-Zweitserie sind noch besser beinander, aber sonst?)

Bus

  • Verkehrsführer
  • *
  • Beiträge: 2807
  • Der Bushase
Re: Entsetzlicher Zustand des Rollmaterials
« Antwort #1312 am: 09. Juni 2021, 09:08:02 »
Die WL würden jetzt sicher wieder die Corona-Krise als Grund vorschieben.  :fp:

Schienenchaos

  • RBL-Disponent
  • ***
  • Beiträge: 1501
Re: Entsetzlicher Zustand des Rollmaterials
« Antwort #1313 am: 09. Juni 2021, 09:18:37 »
Die WL würden jetzt sicher wieder die Corona-Krise als Grund vorschieben.  :fp:
„Das hat damit zu tun, dass in den 80er- und 90er-Jahren besonders viele Straßenbahn-Geleise verlegt Straßenbahnen beschafft wurden, die jetzt alle in ein Alter kommen, in dem sie erneuert werden müssen“
Oh wait...

LH

  • Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 296
Re: Entsetzlicher Zustand des Rollmaterials
« Antwort #1314 am: 17. Oktober 2021, 21:26:33 »
Nr. 800 ist als erste Fahrt des Tages (05:31 ab Pötzleinsdorf) mit teilweise weggeputztem Erbrochenem bei dem Einzelsitz hinter der vorletzten Tür unterwegs gewesen.

tramway.at

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 6826
    • www.tramway.at
Re: Entsetzlicher Zustand des Rollmaterials
« Antwort #1315 am: 17. Oktober 2021, 22:30:55 »
Langsam verkommen auch die c5 Beiwagen, zumindest was den Lack betrifft.

das sind einfach heimliche Star-Trek-Fans
Harald A. Jahn, www.tramway.at

Aktuelle Updates auf www.tramway.at: Orleans (21.10.); Paris, T4 & T9 (18.10.)

t12700

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 6645
Re: Entsetzlicher Zustand des Rollmaterials
« Antwort #1316 am: 19. Oktober 2021, 09:24:02 »
E2 4301 fährt heute mit vollkommen von Graffitis verzierter Fensterseite auf der Linie 31, natürlich ganztags! :ugvm:
Auf dass uns die E1 noch lange erhalten bleiben!

95B

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 34491
  • Anti-Klumpert-Beauftragter
Re: Entsetzlicher Zustand des Rollmaterials
« Antwort #1317 am: 19. Oktober 2021, 09:36:43 »
E2 4301 fährt heute mit vollkommen von Graffitis verzierter Fensterseite auf der Linie 31, natürlich ganztags! :ugvm:

Ich könnte mir vorstellen, dass der nicht den ganzen Tag draußen bleibt – spätestens, wenn die in Erdberg dein Posting gelesen haben. :D
Es ist nichts so fein gesponnen, es kommt doch ans Licht der Sonnen!
... brrrr, Klumpert!

t12700

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 6645
Re: Entsetzlicher Zustand des Rollmaterials
« Antwort #1318 am: 19. Oktober 2021, 09:57:42 »
E2 4301 fährt heute mit vollkommen von Graffitis verzierter Fensterseite auf der Linie 31, natürlich ganztags! :ugvm:

Ich könnte mir vorstellen, dass der nicht den ganzen Tag draußen bleibt – spätestens, wenn die in Erdberg dein Posting gelesen haben. :D
Immerhin, er wurde tatsächlich schon getauscht. Stattdessen fährt nun ein ULF, wobei man sich schon fragen darf, wieso es erst einen beschmierten E2 braucht, dass man vorhandene ULFe einsetzt. Aber das ist ein anderes Thema. ;)
Auf dass uns die E1 noch lange erhalten bleiben!

E1-4774

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 780
Re: Entsetzlicher Zustand des Rollmaterials
« Antwort #1319 am: 19. Oktober 2021, 13:37:39 »
E2 4301 fährt heute mit vollkommen von Graffitis verzierter Fensterseite auf der Linie 31, natürlich ganztags! :ugvm:
Unfassbar, sieht man das nicht beim Ausfahren in der Früh? Oder ist’s ihnen jetzt schon komplett blunz‘n?!  :fp: