Autor Thema: HU-Fristen von Typen E2 und c5  (Gelesen 69839 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Alex

  • Verkehrsführer
  • *
  • Beiträge: 2024
Re: HU-Fristen von Typen E2 und c5
« Antwort #240 am: 28. Juni 2022, 18:15:54 »
Was macht euch so sicher? Zumindest seitlich dürfte das nicht der Fall sein…
Also wenn ich es mit einem Vorher-Bild vergleiche (https://www.bahnbilder.de/bild/oesterreich~strassenbahnfahrzeuge~sgp-lohner-gelenktriebwagen-e2-zweiteilig/1140728/heute-pendelten-aufgrund-des-tag-der.html), dann schaut es schon nach Neulack aus, auch auf der Seite.

T1

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 4899
Re: HU-Fristen von Typen E2 und c5
« Antwort #241 am: 29. Juni 2022, 08:26:00 »
Stimmt, ihr habt Recht!

21er

  • Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 202
Re: HU-Fristen von Typen E2 und c5
« Antwort #242 am: 30. Juni 2022, 18:15:10 »
4072 ist heute Nachmittag als Sonderzug nach Floridsdorf gefahren. Bug und türseitig ist er frisch lackiert, das Heck definitiv nicht, fensterseitig hat es ebenfalls nicht nach Neulack ausgesehen. Wäre halt schön gewesen, wenn man die Türen ebenfalls optisch ausgebessert hätte, denn so geht der Neulack etwas unter...

t12700

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 7532
Re: HU-Fristen von Typen E2 und c5
« Antwort #243 am: 30. Juni 2022, 19:19:48 »
4072 ist heute Nachmittag als Sonderzug nach Floridsdorf gefahren. Bug und türseitig ist er frisch lackiert, das Heck definitiv nicht, fensterseitig hat es ebenfalls nicht nach Neulack ausgesehen. Wäre halt schön gewesen, wenn man die Türen ebenfalls optisch ausgebessert hätte, denn so geht der Neulack etwas unter...
Schade, ein vollumfänglich lackierter E2 wäre doch schöner gewesen!

t12700

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 7532
Re: HU-Fristen von Typen E2 und c5
« Antwort #244 am: 01. Juli 2022, 10:52:19 »
E2 4072 war heute (mit unbekannten c5) erstmals seit seiner HU als Frühverstärker am 26er unterwegs!

t12700

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 7532
Re: HU-Fristen von Typen E2 und c5
« Antwort #245 am: 22. August 2022, 21:34:01 »
nachdem 4002 ja kassiert worden ist.
Offiziell übrigens per 02.02.2022

4020er

  • Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 236
Re: HU-Fristen von Typen E2 und c5
« Antwort #246 am: 23. August 2022, 11:49:19 »
nachdem 4002 ja kassiert worden ist.
Offiziell übrigens per 02.02.2022
Weiß man eigentlich, ob dies in den nächsten Monaten eventuell weitere E2ern betreffen kann? Also, dass sie die HU Frist erreichen und abgestellt werden?

t12700

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 7532
Re: HU-Fristen von Typen E2 und c5
« Antwort #247 am: 06. September 2022, 14:21:14 »
Hat jemand von folgenden E2 und c5 deren aktuellsten HU-Datum notiert?

4003: 03.08.2022
4018: 08.02.2022
4027: 01.03.2021
4028: 14.12.2020
4029: 25.01.2022
4031: 04.02.2021
4040: 11.11.2021
4043
4045: 14.07.2022
4046: 17.08.2022
4047: 31.08.2020
4051: 29.12.2019
4065
4072: 30.06.2022
4081: 04.05.2021
4083: 14.09.2021
4086: 11.03.2022
4088: 30.06.2021
4089: 29.10.2020
4303

1403: 14.12.2021
1418: 26.07.2021
1423: 03.11.2020
1440: 23.06.2021
1442: 05.08.2021
1443
1444: 14.09.2022
1445: 09.07.2022
1487: 29.10.2020
1490: 29.07.2021
1491: 04.03.2021
1494: 16.05.2021
1495: 13.12.2021
1496: 29.09.2021
1497: 17.02.2022
1498: 11.04.2022
1499: 24.05.2022
1500: 21.05.2022
1501
1509: 06.04.2022

Danke im Voraus!

Update: 19.09.2022

4777

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 926
Re: HU-Fristen von Typen E2 und c5
« Antwort #248 am: 11. September 2022, 12:17:06 »
Hat jemand von folgenden E2 und c5 deren aktuellsten HU-Datum notiert?

Von zwei der genannten Wagen habe ich das Datum (gemäß Anschriften / Prüfplakette im Fahrzeuge) notiert:
1418 - 26.07.2021
1487 - 29.10.2020

Hauptbahnhof

  • Verkehrsführer
  • *
  • Beiträge: 2216
Re: HU-Fristen von Typen E2 und c5
« Antwort #249 am: 11. September 2022, 12:25:57 »
Gibt es bereits weitere Kandidaten für die Kassierung?

Klingelfee

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 13301
Re: HU-Fristen von Typen E2 und c5
« Antwort #250 am: 11. September 2022, 12:58:52 »
Gibt es bereits weitere Kandidaten für die Kassierung?

Es wird sicher schon Kandidaten geben. Aber da wird es sicher noch keine genaue Reihenfolge geben. Das wird mMn sicher dann kurzfristig entschieden werden. Denn derzeit werden eher dann Fahrzeuge ausgeschieden, die entweder einen dann aktuellen technischen Defekt oder Karambolschaden haben. Auch wenn sie von der Liste noch nicht dran gewesen wären.
Bitte meine Kommentare nicht immer als Ausrede für die WL ansehen

t12700

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 7532
Re: HU-Fristen von Typen E2 und c5
« Antwort #251 am: 11. September 2022, 13:25:17 »
Hat jemand von folgenden E2 und c5 deren aktuellsten HU-Datum notiert?

Von zwei der genannten Wagen habe ich das Datum (gemäß Anschriften / Prüfplakette im Fahrzeuge) notiert:
1418 - 26.07.2021
1487 - 29.10.2020
Danke für die Ergänzung!

15A

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1065
Re: HU-Fristen von Typen E2 und c5
« Antwort #252 am: 11. September 2022, 16:55:23 »
Gibt es bereits weitere Kandidaten für die Kassierung?

Es wird sicher schon Kandidaten geben. Aber da wird es sicher noch keine genaue Reihenfolge geben. Das wird mMn sicher dann kurzfristig entschieden werden. Denn derzeit werden eher dann Fahrzeuge ausgeschieden, die entweder einen dann aktuellen technischen Defekt oder Karambolschaden haben. Auch wenn sie von der Liste noch nicht dran gewesen wären.

4306 wäre so ein Kandidat. Der Zustand ist sehr sehr schlecht.

Ferry

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 10789
Re: HU-Fristen von Typen E2 und c5
« Antwort #253 am: 11. September 2022, 17:29:18 »
4306 wäre so ein Kandidat. Der Zustand ist sehr sehr schlecht.

Ein äußerlich möglicherweise mangelhafter Zustand (Lack u.ä.) lässt noch keine Rückschlüsse auf den technischen Zustand des Fahrzeugs zu. Worauf beziehst du dich mit dem Begriff "Zustand"?
Weißt du, wie man ein A....loch neugierig macht? Nein? - Na gut, ich sag's dir morgen. (aus "Kottan ermittelt - rien ne va plus")

t12700

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 7532
Re: HU-Fristen von Typen E2 und c5
« Antwort #254 am: 11. September 2022, 18:49:52 »

4306 wäre so ein Kandidat. Der Zustand ist sehr sehr schlecht.
Vom Wagenkasten her definitiv! Da gibt’s so einige weitere Beispiele wie E2 4032 oder auch c5 1429. Wie diese Wagen technisch beinander sind, ist eine andere Sache.