Autor Thema: Graz: Linie 5  (Gelesen 51900 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

nord22

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 13698
Re: Graz: Linie 5
« Antwort #75 am: 25. April 2021, 00:02:26 »
221 - 322B der Linie 5 mit Werbung für "PHILDAR Wolle" beim Befahren einer Endschleife (Foto: Alain Gavillet, 06.1977). Bei der Örtlichkeit bitte ich um Anregungen.

LG nord22



flexity302

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 5
Re: Graz: Linie 5
« Antwort #76 am: 25. April 2021, 06:42:57 »
 Alte Endschleife Puntigam

Straßenbahn Graz

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 791
Re: Graz: Linie 5
« Antwort #77 am: 28. November 2021, 22:34:02 »
TW 501 als Linie 5 bei der Haltestelle Grazer Straße, 28.11.2021

95B

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 36173
  • Anti-Klumpert-Beauftragter
Re: Graz: Linie 5
« Antwort #78 am: 28. November 2021, 23:06:34 »
Wie ist denn jetzt der Auslauf der Hochflurer nach den Verlängerungen organisiert?
Es ist nichts so fein gesponnen, es kommt doch ans Licht der Sonnen!
... brrrr, Klumpert!
Entklumpertung des Referats West am 02.02.2024 um 19.45 Uhr planmäßig abgeschlossen!

Straßenbahn Graz

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 791
Re: Graz: Linie 5
« Antwort #79 am: 28. November 2021, 23:26:28 »
Wie ist denn jetzt der Auslauf der Hochflurer nach den Verlängerungen organisiert?

Wie vorher, was vorne steht fährt als erstes aus.

Grazer1

  • Schaffner
  • **
  • Beiträge: 188
Re: Graz: Linie 5
« Antwort #80 am: 29. November 2021, 07:16:44 »
Wie ist denn jetzt der Auslauf der Hochflurer nach den Verlängerungen organisiert?

Wie vorher, was vorne steht fährt als erstes aus.
Natürlich schaut man, dass man die 500er am Vorabend so in der Remise parkt, dass zumindest nicht alle im Einsatz sein werden bzw. wenn alle, dann nur im Frühverkehr und am Tag nur ein paar einzelne.

KSW

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1269
Re: Graz: Linie 5
« Antwort #81 am: 29. November 2021, 09:20:22 »
Wie ist denn jetzt der Auslauf der Hochflurer nach den Verlängerungen organisiert?
Im Grunde bilden die 500er exakt die derzeitige Fahrzeugreserve zur HVZ - sollte also ein Wagen wegen einem Schaden stehen, neu lackiert/foliert werden, eine Zwischenrevision haben etc. muss ein 500er herhalten, was eben bedeutet, dass werktags ein paar Kurse mit 500ern bestückt sind.

TW 292

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1170
    • Styria Mobile
Re: Graz: Linie 5
« Antwort #82 am: 28. Februar 2023, 20:33:37 »
Noch ein paar Monate sieht es so aus, CR 664 als Linie 5 Maut Puntigam. Ab Juli gibt es von Zentralfriedhof bis Puntigam SEV für 1 1/2 Jahre.
[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]

KSW

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1269
Re: Graz: Linie 5
« Antwort #83 am: 01. Oktober 2023, 15:27:53 »
Noch ein paar Monate sieht es so aus, CR 664 als Linie 5 Maut Puntigam. Ab Juli gibt es von Zentralfriedhof bis Puntigam SEV für 1 1/2 Jahre.
Über den Sommer hat sich einiges getan, aktuell sieht es auf der selben Stelle wie folgt aus (wegen der Zäune konnte ich nicht den selben Blickwinkel umsetzen).
[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]
Es gibt im betroffenen Bereich aber auch eine Baustellen-Webcam, in deren Blickwinkel bald auch die Gleisarbeiten starten werden (ein bisschen Fundament kann man rechts unten schon erkennen): https://5er.netzcam.net/

Das schöne Wetter wollte für einen Radausflug genutzt werden, und da Buschenschank, Brettljause und Sturm mit sportlicher Betätigung nicht ganz im Einklang stehen verlegte ich den Sport vor das Vergnügen. Die Baustelle in Puntigam bot sich als Ziel an, denn vor ca. 10 Tagen wurden die ersten neuen Gleise im Bereich Haltestelle "Brauquartier" sowie der ehemaligen Vereinigungsweiche Richtung Stadteinwärts gelegt:
[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]

in die andere Richtung sieht die Haltestelle so aus:
[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]

Die Strecke wird zum Glück als Rasengleis realisiert, aber so wie man es machen sollte - also mit dicker Humusschicht, weswegen Langschwellen verlegt werden:
[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]
[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]

Östlich der Gleistrasse entfällt der Gehweg, dieser wurde aber schon zuvor am Gelände des Brauquartier als vollwertiger Gehsteig realisiert. Nun gibt es zwischen der Gleistrasse und den Brauquartier eine kleine Mauer, was bestimmt mit Zaun für eine gute Trennung (und entsprechendes Tempo der Straßenbahn) sorgen wird.
[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]
[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]
[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]

Im Bereich der Haltestelle "Maut Puntigam" wurde die Straße ordentlich nach Westen verschwenkt, um Platz für das 2. Gleis und einen Geh/Radweg zu schaffen. Zum Glück war dieser Platz in Form einer Grüninsel, ehemaligen Trafik und Nebenfahrbahn vorhanden.
[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]
[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]

Bei der Haltestelle "Plachelhofstraße" sieht alles noch ziemlich nach Mondlandschaft aus, aber immerhin wurden von Süden kommend die neuen Fahrleitungsmaste bis hier her schon gesetzt. Man wundert sich, wie man durch etwas abzwacken der Fahrspuren für die PKW (Reduktion der Fahrstreifenbreite begleitet mir Reduktion der Geschwindigkeit von 60 auf 50 km/h) so viel Platz generieren konnte.
[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]
[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]
[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]

Weiter Richtung Zentralfriedhof gibt es aktuell ebenso nur Staub zu sehen, weswegen ich auf weitere Fotos verzichtete.

Schienenchaos

  • RBL-Disponent
  • ***
  • Beiträge: 1922
Re: Graz: Linie 5
« Antwort #84 am: 01. Oktober 2023, 19:01:14 »
Interessant, dass die Grazer auf den Wiener Rasengleisoberbau zurückgreifen, der ja im Schalungsaufwand durchaus nicht unerheblich ist. Von der Schienenbefestigung hingegen sollten sich die Wiener dringend eine Scheibe abschneiden.
Danke für den ausführlichen Bericht!

pTn

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 581
    • pTn public transport net
Re: Graz: Linie 5
« Antwort #85 am: 02. Januar 2024, 22:04:36 »
Habe nun die Bilderserie zum vergangen Jahr (2023) fertiggestellt, dazu gehören auch ein paar Bilder von den Bauarbeiten der Linie 5: https://public-transport.net/tram/Graz/G_2023/Herbst/index.html#img=9131_916.jpg
Darin enthalten auch Bilder vom Oktober von den Arbeiten an der Innenstadtentflechtung.

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]