Autor Thema: 4020er  (Gelesen 163062 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Linie 360

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 6990
Re: 4020er
« Antwort #570 am: 18. September 2021, 16:07:04 »
Gibt es eigentlich irgendwo eine Liste die, ähnlich wie im Straßenbahnjournal die Tabelle der E1 Triebwagen, zeigt welche 4020er bereits ausgemustert, welche abgestellt und welche noch im aktiven Dienst sind?
Nicht wirklich, aber zumindest jene 4020 die noch im Fahrgastbetrieb sind kann ich Dir nennen weil ich die auswendig weiß!
Im Fahrgastbetrieb sind derzeit noch->
4020 242
4020 273
4020 276
4020 279
4020 281
4020 282
4020 283
4020 285
4020 286
4020 287
4020 288
4020 289
4020 293
4020 294
4020 296
4020 297
4020 298
4020 300
4020 301
4020 302
4020 303
4020 304
4020 305
4020 306
4020 307
4020 308
4020 309
4020 310
4020 311
4020 312
4020 313
4020 314
4020 316
4020 317
4020 318
4020 319
4020 320

Linie29

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1168
Re: 4020er
« Antwort #571 am: 18. September 2021, 17:34:20 »
Gibt es eigentlich irgendwo eine Liste die, ähnlich wie im Straßenbahnjournal die Tabelle der E1 Triebwagen, zeigt welche 4020er bereits ausgemustert, welche abgestellt und welche noch im aktiven Dienst sind?
Nicht wirklich, aber zumindest jene 4020 die noch im Fahrgastbetrieb sind kann ich Dir nennen weil ich die auswendig weiß!

Vielen Dank für die Zusammenstellung.  :up:

Helga06

  • RBL-Disponent
  • ***
  • Beiträge: 1692
Re: 4020er
« Antwort #572 am: 18. September 2021, 19:46:43 »
Bewundernswert was "360" alles AUSWENDIG weiß, Gratuliere. Bei mir funktioniert das leider nicht mehr ganz so, obwohl ich mich an vieles von der alten Zeit erinnere. aber mit den Zahlen, na ja.

Alex

  • RBL-Disponent
  • ***
  • Beiträge: 1857
Re: 4020er
« Antwort #573 am: 19. September 2021, 08:58:44 »
Gibt es eigentlich irgendwo eine Liste die, ähnlich wie im Straßenbahnjournal die Tabelle der E1 Triebwagen, zeigt welche 4020er bereits ausgemustert, welche abgestellt und welche noch im aktiven Dienst sind?

 
Ja, hier: https://forum.nv-wien.at/index.php?topic=20405.0
Schön dargestellt, welche noch in Betrieb sind, welche abgestellt und welche verschrottet sind.

Linie29

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1168
Re: 4020er
« Antwort #574 am: 19. September 2021, 11:19:35 »
Gibt es eigentlich irgendwo eine Liste die, ähnlich wie im Straßenbahnjournal die Tabelle der E1 Triebwagen, zeigt welche 4020er bereits ausgemustert, welche abgestellt und welche noch im aktiven Dienst sind?

 
Ja, hier: https://forum.nv-wien.at/index.php?topic=20405.0
Schön dargestellt, welche noch in Betrieb sind, welche abgestellt und welche verschrottet sind.

Vielen Dank für den link.  :up:

4020er

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 29
Re: 4020er
« Antwort #575 am: 21. September 2021, 11:57:23 »
Heute kam es zu einem seltenen Treffen zweier 4020-Dopppelgarnituren auf der Laaer Ostbahn! Hier im Bild sieht man 4020 317 + 308 als REX nach Mödling, während ich im 4020 318 + 286 sitze

4020er

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 29
Re: 4020er
« Antwort #576 am: 08. November 2021, 12:33:30 »
Heute fuhr als Frühverstärker anstatt eines planmäßigen 4020ers erstmals auf der R40 ein 4744er, obwohl diese eigentlich seit Längerem gar nicht mehr auf der Franz Josefs Bahn auf der S40 bzw. dem R40 Verstärker planmäßig anzutreffen sind! Sonst fahren ja auch doch nur 4746er teilweise am Wochenende auf den REX-Umläufen nach Sigmundsherberg bzw. Gmünd od. České Velenice! Kann es sein, dass man bald wieder häufiger 4744er oder 4746er planmäßig auch auf der S40 wieder antreffen kann?

Hawk

  • RBL-Disponent
  • ***
  • Beiträge: 1737
Re: 4020er
« Antwort #577 am: 08. November 2021, 12:52:16 »
Heute kam es zu einem seltenen Treffen zweier 4020-Dopppelgarnituren auf der Laaer Ostbahn! Hier im Bild sieht man 4020 317 + 308 als REX nach Mödling, während ich im 4020 318 + 286 sitze
Der Zug hat eine schöne Kriegs Bemalung!

Das ist eine Frechheit!

Wie kann man so etwas machen?  >:(
Das leben zwingt einen oft in die Knie,jedoch ein jeder kann selbst entscheiden ob er liegen bleibt oder wieder aufsteht! :-)

hewerner

  • Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 218
Re: 4020er
« Antwort #578 am: 08. November 2021, 16:19:58 »
Ich glaube eher, dass bedingt durch die Kassierungen der 4020 schon zu wenig 4020er vorhanden sind und daher mehr und mehr 474x zum Zuge kommen.
Lg Helmut

Linie 360

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 6990
Re: 4020er
« Antwort #579 am: 08. November 2021, 18:33:36 »
Ich glaube eher, dass bedingt durch die Kassierungen der 4020 schon zu wenig 4020er vorhanden sind und daher mehr und mehr 474x zum Zuge kommen.
Eher umgekehrt (zumindest herrscht heute auf der Flughafenschnellbahn 4020 Hochbetrieb [und dort fahren planmäßig fast nur 4746])...

Im Einsatz befinden sich derzeit noch 37 Stk 4020

Alex

  • RBL-Disponent
  • ***
  • Beiträge: 1857
Re: 4020er
« Antwort #580 am: 09. November 2021, 08:58:25 »
Ich glaube eher, dass bedingt durch die Kassierungen der 4020 schon zu wenig 4020er vorhanden sind und daher mehr und mehr 474x zum Zuge kommen.
Die letzten 4020 wurden Anfang August kassiert, es wird nur ab und zu ein bereits abgestellter verschrottet.

Superguppy

  • Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 313
Re: 4020er
« Antwort #581 am: 10. November 2021, 09:26:58 »
Gibts eigentlich schon Wetten, ob die E1-Straßenbahnen oder die 4020er-Züge zuerst endgültig verschwunden sein werden?  >:D

Halbstarker

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1241
  • The Streetcar strikes back!
Re: 4020er
« Antwort #582 am: 10. November 2021, 12:02:12 »
Die E1, weil es davon weniger betriebsfähige Exemplare gibt.
Interessant wird, ob früher die 4020 oder die WLB-Reihe 100 ausgeschieden werden.
Ceterum censeo autocineta omnibus delenda esse!

Alex

  • RBL-Disponent
  • ***
  • Beiträge: 1857
Re: 4020er
« Antwort #583 am: 10. November 2021, 12:13:20 »
Gibts eigentlich schon Wetten, ob die E1-Straßenbahnen oder die 4020er-Züge zuerst endgültig verschwunden sein werden?  >:D
Wie auch immer das Match ausgeht, in beiden Fällen liegen die Verzögerungen dem Anschein nach an Bombardier/Alstom  ;D

38ger

  • Verkehrsführer
  • *
  • Beiträge: 2000
Re: 4020er
« Antwort #584 am: 10. November 2021, 13:22:32 »
Die E1, weil es davon weniger betriebsfähige Exemplare gibt.
Interessant wird, ob früher die 4020 oder die WLB-Reihe 100 ausgeschieden werden.
Die WLB haben doch immerhin schon Ersatz bestellt, bei den ÖBB hingegen ist (wenn ich's richtig im Kopf hab) weder das letzte Vergabeverfahren für einstöckige, noch das letzte Vergabeverfahren für doppelstöckige Fahrzeuge geglückt.