Autor Thema: Linie 31/5 (1928-1996)  (Gelesen 148763 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

T1

  • Verkehrsführer
  • *
  • Beiträge: 2986
  • Lieber Raupe als Wurm!
Re: Linie 31/5 (1928-1996)
« Antwort #450 am: 07. Juli 2018, 12:49:28 »
Und die Direktverbindung durch den Eisernen Vorhang hindurch (bedingt) möglich, ist in der großen Freiheit passè.
Kommt eh wieder ab Dezember, zwar in anderer Form, aber sowohl über Tag als auch über Nacht.

Bahnpetzi

  • Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 456
Re: Linie 31/5 (1928-1996)
« Antwort #451 am: 09. Juli 2018, 17:48:55 »
Nachgestellte Erinnerung: Sonderfahrt am 4.3.2018
Schade, dass man die "Rent-a-Bim"-Tafeln nicht entfernt hat. :(

Hätte extra gekostet.

Eigentlich stimmt am Foto fast alles nicht um "alt" zu trimmen. Der Ulf hinten, die Haltestelle mit neuem Emblem und die neue Linienbeschriftung 33, usw. Wenn einer auf "alt" haben möchte, da wäre wohl die ganze Umgebung anzupassen.

T1

  • Verkehrsführer
  • *
  • Beiträge: 2986
  • Lieber Raupe als Wurm!
Re: Linie 31/5 (1928-1996)
« Antwort #452 am: 09. Juli 2018, 18:01:54 »
Nachgestellte Erinnerung: Sonderfahrt am 4.3.2018
Schade, dass man die "Rent-a-Bim"-Tafeln nicht entfernt hat. :(

Hätte extra gekostet.

Eigentlich stimmt am Foto fast alles nicht um "alt" zu trimmen. Der Ulf hinten, die Haltestelle mit neuem Emblem und die neue Linienbeschriftung 33, usw. Wenn einer auf "alt" haben möchte, da wäre wohl die ganze Umgebung anzupassen.

Echt jetzt?  :o

Z-TW

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1426
Re: Linie 31/5 (1928-1996)
« Antwort #453 am: 14. Juli 2018, 09:28:17 »
Eigentlich stimmt am Foto fast alles nicht um "alt" zu trimmen. Der Ulf hinten, die Haltestelle mit neuem Emblem und die neue Linienbeschriftung 33, usw. Wenn einer auf "alt" haben möchte, da wäre wohl die ganze Umgebung anzupassen.

Das ist eben so heute - daher muss man sich auf "Erinnerung" so weit das eben möglich ist beschränken. Zeitmaschine gibt es leider nicht....

nord22

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 8632
Re: Linie 31/5 (1928-1996)
« Antwort #454 am: 31. August 2018, 11:25:18 »
T 437 neben T 425 am Bahnhof Floridsdorf in den 50er Jahren (Foto: Archiv Bezirksmuseum Floridsdorf). Die Aufnahme ermöglicht einen Vergleich der Ausführung der T mit Kobelverglasung und Holzverglasung.

LG nord22

nord22

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 8632
Re: Linie 31/5 (1928-1996)
« Antwort #455 am: 21. September 2018, 18:04:51 »
T 421 ex 405 + o in der Peitlgasse (Foto: Harald Herrmann, 1954). Bei T 421 handelt es sich um die Zweitbesetzung dieser Wagenummer ab 01.03.1954. Der Wagenkasten war ein Neuaufbau nach Kriegsschaden 1945.

LG nord22

nord22

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 8632
Re: Linie 31/5 (1928-1996)
« Antwort #456 am: 27. September 2018, 11:39:37 »
K 2457 + m3 in der Matthäus-Jiszda-Straße (Foto: Harald Herrmann, 1972).

LG nord22

Operator

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 3792
Re: Linie 31/5 (1928-1996)
« Antwort #457 am: 27. September 2018, 14:43:28 »
K 2457 + m3 in der Matthäus-Jiszda-Straße (Foto: Harald Herrmann, 1972).

LG nord22
Und links im Bild ein Puch 500, legendär!

haidi

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 10546
Re: Linie 31/5 (1928-1996)
« Antwort #458 am: 27. September 2018, 21:22:07 »
Und links im Bild ein Puch 500, legendär!
Dahinter ein VW 1500 oder 1600
Alle sagten es geht nicht - dann kam einer, der das nicht wusste und probierte es - und es ging

Operator

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 3792
Re: Linie 31/5 (1928-1996)
« Antwort #459 am: 28. September 2018, 07:05:29 »
Und links im Bild ein Puch 500, legendär!
Dahinter ein VW 1500 oder 1600
ja das kann sein, der "Porsche" für arme Leute!  8)

GS6857

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 553
Re: Linie 31/5 (1928-1996)
« Antwort #460 am: 28. September 2018, 07:18:47 »
Und links im Bild ein Puch 500, legendär!
Dahinter ein VW 1500 oder 1600
ja das kann sein, der "Porsche" für arme Leute!  8)

Ja, VW 1500. Hat die "zarte", niedere Front. Motorhaube kann man nicht sagen  ;)

nord22

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 8632
Re: Linie 31/5 (1928-1996)
« Antwort #461 am: 09. Oktober 2018, 18:55:12 »
M 4028 + m3 in der Florianigasse/ Albertgasse (Foto: Archiv nord22, 03.1975).

LG nord22

nord22

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 8632
Re: Linie 31/5 (1928-1996)
« Antwort #462 am: 11. Oktober 2018, 09:04:15 »
L4 575 + l3 in der Spitalgasse (Foto: Archiv nord22, 03.1975).

LG nord22

Ferry

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 8823
Re: Linie 31/5 (1928-1996)
« Antwort #463 am: 11. Oktober 2018, 11:45:41 »
L4 575 + l3 in der Spitalgasse (Foto: Archiv nord22, 03.1975).

Was steht auf dem Zielschild? Kann das jemand lesen?
Weißt du, wie man ein A....loch neugierig macht? Nein? - Na gut, ich sag's dir morgen. (aus "Kottan ermittelt - rien ne va plus")

95B

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 30597
  • Anti-Klumpert-Beauftragter
Re: Linie 31/5 (1928-1996)
« Antwort #464 am: 11. Oktober 2018, 11:56:17 »
L4 575 + l3 in der Spitalgasse (Foto: Archiv nord22, 03.1975).

Was steht auf dem Zielschild? Kann das jemand lesen?

Floridsdf. Schnellbahnhof?
Es ist nichts so fein gesponnen, es kommt doch ans Licht der Sonnen!
... brrrr, Klumpert!