Autor Thema: Gleisschäden Straßenbahn  (Gelesen 1259699 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

M-wagen

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 649
Re: Gleisschäden Straßenbahn
« Antwort #5145 am: 23. November 2020, 12:53:43 »
Bis etwa 11. Uhr  Linie 6 nur Burggasse - Reumannplatz; Linie 11 Richtung Otto-Probst-Platz zwischen Absberggasse über D und O zum Quellenplatz.

95B

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 33375
  • Anti-Klumpert-Beauftragter
Re: Gleisschäden Straßenbahn
« Antwort #5146 am: 23. November 2020, 13:06:25 »
Gab wohl einen Gleisschaden bei der Quellenstraße / Favoritenstraße. Konnte vom Quellenplatz aus einen ganzen Trupp erspähen, der zu Gange war, und während der Fahrt mit dem O-Wagen kamen mir einige 6er und 11er entgegen.

09.44-11.01 Wegen eines Gleisschadens im Bereich Quellenstraße fährt die Linie 6 nur zwischen Burggasse, Stadthalle U und Reumannplatz U. Die Linie 11 wird in Fahrtrichtung Otto-Probst-Platz zwischen Absberggasse und Quellenplatz über die Strecke der Linien D und O umgeleitet.
Es ist nichts so fein gesponnen, es kommt doch ans Licht der Sonnen!
... brrrr, Klumpert!

M-wagen

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 649
Re: Gleisschäden Straßenbahn
« Antwort #5147 am: 26. November 2020, 12:31:03 »
Neuer Gleisschaden Quellenstraße Richtung Simmering vor der Schrankenberggasse.

Linie106

  • Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 239
Re: Gleisschäden Straßenbahn
« Antwort #5148 am: 26. November 2020, 13:05:51 »
seit paar Tagen fahren die Linien 11 und 71 auch sehr langsam stadteinwärts bei der Vereinigungsweiche des Schleifengleises Grillgasse

Alex

  • RBL-Disponent
  • ***
  • Beiträge: 1556
Re: Gleisschäden Straßenbahn
« Antwort #5149 am: 26. November 2020, 17:09:54 »
Ich habe hier dazu noch nichts gefunden.


Am Samstag ist mir eine neue LA auf der Erzherzog-Karl-Straße zwischen Arminenstraße und Kagraner Brücke FR Floridsdorf aufgefallen.
Leider habe ich nur das A und E Signal dazu gesehen (geschätzt ca. zwei Zugslängen lang) und nicht, wie langsam dort gefahren werden muss und ob das auch in die andere Fahrtrichtung gilt.
Ist mir (zu dem Zeitpunkt autofahrend) auch nur aufgefallen, weil der Zug neben mir (4054+1433 als Fahrschule) sich plötzlich eingebremst hat.

nord22

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 10752
Re: Gleisschäden Straßenbahn
« Antwort #5150 am: 28. November 2020, 18:48:02 »
Geschwindigkeitsbeschränkungen auf der Strecke der Linie 2 (teilweise auch andere Linien betroffen):

25 km/h - Dresdner Straße/ Kampstraße bis Hst. Traisengasse beide FR
25 km/h - Dresdner Straße 132 bis Nordbahnstraße 4 (abgefahrene Gleisbögen) beide FR
10 km/h - Schwedenplatz O. Nr. 5 bis Postgasse FR Dornbach (offiziell "Abfahrung", wahrer Grund stark verschlissene Vereinigungsweiche)
10 km/h - # Rathausplatz/ Universitätsring/ Dr.-Karl-Renner-Ring FR Dornbach und Linien 1, D, 71 FR Burgring (Schäden an spitzwinkeliger Gleiskreuzung)
10 km/h - Taubergasse ab Induktivschleife der Verzweigungsweiche Linie 2/ 9 bis Wilhelminenstraße 18 bzw. Taubergasse kurz vor Geblergasse (stark verschlissene Weiche und Gleiskreuzung, abgefahrene Gleisanlage)
25 km/h - Sandleitengasse Höhe O. Nr. 55 FR Dornbach seit 28.11.2020 etwa seit 9:00 (Unterspülung Gleisanlage durch Wasserrohrbruch).

nord22

95B

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 33375
  • Anti-Klumpert-Beauftragter
Re: Gleisschäden Straßenbahn
« Antwort #5151 am: 28. November 2020, 19:38:20 »
Am Samstag ist mir eine neue LA auf der Erzherzog-Karl-Straße zwischen Arminenstraße und Kagraner Brücke FR Floridsdorf aufgefallen.
Leider habe ich nur das A und E Signal dazu gesehen (geschätzt ca. zwei Zugslängen lang) und nicht, wie langsam dort gefahren werden muss und ob das auch in die andere Fahrtrichtung gilt.

Es sind 15 km/h und die Beschränkung gilt nur Richtung Kagran.
Es ist nichts so fein gesponnen, es kommt doch ans Licht der Sonnen!
... brrrr, Klumpert!

Pat1305

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 42
Re: Gleisschäden Straßenbahn
« Antwort #5152 am: 28. November 2020, 20:02:37 »
Linie 31 und 33: 25 km/h - Höchstädtplatz bis Unterführung Stromstraße in beiden FR

Pat1305

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 42
Re: Gleisschäden Straßenbahn
« Antwort #5153 am: 30. November 2020, 14:59:16 »
Zitat
Wegen eines Gleisschadens im Bereich Quellenstraße # Herzgasse wird die Linie 6 in Fahrtrichtung Geiereckstraße zwischen Matzleinsdorfer Platz S und Quellenplatz über die Linien 18 und O umgeleitet. Die Störung dauert voraussichtlich bis 17:00 Uhr!

Elin Lohner

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1437
Re: Gleisschäden Straßenbahn
« Antwort #5154 am: 10. Dezember 2020, 15:51:24 »
Heute fiel mir auf, dass es auf der Hütteldorfer Straße zwischen der Missindorfstraße und der Ameisgasse/Leyserstraße in beiden Richtungen eine Geschwindigkeitsbegrenzung, Stadteinwärts mit 15 km/h und Stadtauswärts mit 25 km/h, gibt.
Ich bin der Meinung, dass man eine neue Remise am Gelände des ehemaligen Nordwestbahnhofes bauen, und dann die bestehende Remise Brigittenau dem VEF/WTM übergeben sollte.

Linie 58

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1273
Re: Gleisschäden Straßenbahn
« Antwort #5155 am: 10. Dezember 2020, 18:41:46 »
Gleisschaden Schottentor (unten), die üblichen Maßnahmen. Dauer bis vrsl. 22:00 Uhr!

nord22

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 10752
Re: Gleisschäden Straßenbahn
« Antwort #5156 am: 13. Dezember 2020, 13:52:45 »
Geschwindigkeitsbeschränkung 15 km/h - Landstraßer Gürtel Linien O, 18
FR Fasangasse von Landstraßer Gürtel O. Nr. 3 bis Verzweigungsweiche 03- 04/01
FR Hauptbahnhof von Landstraßer Gürtel O. Nr. 9 - 3
Grund: starke Gleisabsenkungen, desolater Allgemeinzustand der Gleisanlage

nord22

Hauptbahnhof

  • RBL-Disponent
  • ***
  • Beiträge: 1986
Re: Gleisschäden Straßenbahn
« Antwort #5157 am: 13. Dezember 2020, 14:31:51 »
Ist das nicht beim Rasengleis?

Landstraße

  • Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 257
Re: Gleisschäden Straßenbahn
« Antwort #5158 am: 13. Dezember 2020, 15:31:24 »
Ja, und zwar schon mindestens seit zwei Wochen. Der 18er fährt zurzeit außerdem auch beidseitig der Haltstelle Heinrich-Drimmel-Platz mit weniger als 15 km/h.

Hauptbahnhof

  • RBL-Disponent
  • ***
  • Beiträge: 1986
Re: Gleisschäden Straßenbahn
« Antwort #5159 am: 13. Dezember 2020, 15:40:07 »
Na hoffentlich wird dort im Zuge der Sanierung nicht alles zubetoniert.