Autor Thema: Linie 5  (Gelesen 109555 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Alex

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1471
Re: Linie 5
« Antwort #75 am: 08. Dezember 2015, 19:45:48 »
Werde nur ich aus der Meldung nicht schlau?
Aber wo soll das ganze gewesen sein? Als Adresse steht "Praterstern" dort, 33 wird zur Augasse, 5 zum Schottentor kurzgeführt.
Die Meldung "kein Betrieb zwischen ..." ist sowieso ohne Aussage.
Ich tippe mal auf den Bereich Alserbachstraße irgendwo zwischen FJBf und der Markthalle, aber DAS steht so nicht drin ;-)

h 3004

  • RBL-Disponent
  • ***
  • Beiträge: 1761
Re: Linie 5
« Antwort #76 am: 08. Dezember 2015, 19:56:35 »
Es sind ja 2 unterschiedliche Störungen: Eine im Bereich Praterstern und eine im Bereich Spitalgasse (s. Text).

95B

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 32686
  • Anti-Klumpert-Beauftragter
Re: Linie 5
« Antwort #77 am: 08. Dezember 2015, 21:05:57 »
Nein, das ist eine Störung, aber mit 50 % Fehlinformation. ;)
Es ist nichts so fein gesponnen, es kommt doch ans Licht der Sonnen!
... brrrr, Klumpert!

Wiener Schwelle

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 631
Re: Linie 5
« Antwort #78 am: 09. Dezember 2015, 07:40:22 »
Nein, das ist eine Störung, aber mit 50 % Fehlinformation. ;)
Ist ja nur eine interne WL Info und wem Interessiert es im Unternehmen?
Bei einer Störung am Praterstern  kann/wird der Verkehr über das zweite Schleifengleis abgewickelt, aber es sagt niemand das man die planmäßig Züge bis zum Westabhanhof führen kann/soll.
 Für was hat man die Fahrzielanzeige 5 Schottentor U eingerichtet?  >:D

Alex

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1471
Re: Linie 5
« Antwort #79 am: 09. Dezember 2015, 10:03:50 »
Nein, das ist eine Störung, aber mit 50 % Fehlinformation. ;)
Ist ja nur eine interne WL Info und wem Interessiert es im Unternehmen?
Bei einer Störung am Praterstern  kann/wird der Verkehr über das zweite Schleifengleis abgewickelt, aber es sagt niemand das man die planmäßig Züge bis zum Westabhanhof führen kann/soll.
 Für was hat man die Fahrzielanzeige 5 Schottentor U eingerichtet?  >:D

Drum hab ich ja geschrieben, dass die Störung nur auf der Alserbachstraße zwischen FJBf (33er konnte noch zur Augasse abgelenkt werden) und der Markthalle (5er zum Schottentor, 37, 38 nicht betroffen) gewesen sein kann. Die Lokation "Praterstern" ist falsch. Die Infos in der Meldung sonst auch zum Vergessen, bis auf Linie, Uhrzeit, Verletzte und womöglich die Wagennummer.

BTW ist diese Diskussion aber hier in der Galerie glaub ich OT.

95B

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 32686
  • Anti-Klumpert-Beauftragter
Re: Linie 5
« Antwort #80 am: 09. Dezember 2015, 10:12:16 »
Die Störung war in der Spitalgasse. Wäre sie in der Alserbachstraße gewesen hätte man eine Umleitung über D – 8 – 37 eingerichtet.
Es ist nichts so fein gesponnen, es kommt doch ans Licht der Sonnen!
... brrrr, Klumpert!

Alex

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1471
Re: Linie 5
« Antwort #81 am: 09. Dezember 2015, 10:19:09 »
Die Störung war in der Spitalgasse. Wäre sie in der Alserbachstraße gewesen hätte man eine Umleitung über D – 8 – 37 eingerichtet.

Dann müssten aber 37 und 38 zum GTL kurzgeführt worden sein.

95B

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 32686
  • Anti-Klumpert-Beauftragter
Re: Linie 5
« Antwort #82 am: 09. Dezember 2015, 10:24:14 »
Die Störung war in der Spitalgasse. Wäre sie in der Alserbachstraße gewesen hätte man eine Umleitung über D – 8 – 37 eingerichtet.

Dann müssten aber 37 und 38 zum GTL kurzgeführt worden sein.

Wo ist die Spitalgasse und wo fahren die Linien 37 und 38? Bitte erst überlegen, dann posten!
Es ist nichts so fein gesponnen, es kommt doch ans Licht der Sonnen!
... brrrr, Klumpert!

HLS

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 9634
Re: Linie 5
« Antwort #83 am: 09. Dezember 2015, 10:37:24 »


Wo ist die Spitalgasse und wo fahren die Linien 37 und 38? Bitte erst überlegen, dann posten!
Verrate ihm nicht, dass das Ganze auch erst nach der Gleiskreuzung 40-42 gewesen sein kann.  >:D
"Grüß Gott"

Ich fühle mich nicht zu dem Glauben verpflichtet, dass derselbe Gott, der uns mit Sinnen, Vernunft und Verstand ausgestattet hat, von uns verlangt, dieselben nicht zu benutzen. Dieter Nuhr

95B

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 32686
  • Anti-Klumpert-Beauftragter
Re: Linie 5
« Antwort #84 am: 09. Dezember 2015, 11:06:19 »
Verrate ihm nicht, dass das Ganze auch erst nach der Gleiskreuzung 40-42 gewesen sein kann.  >:D

Davor ist ja keine Spitalgasse. :P
Es ist nichts so fein gesponnen, es kommt doch ans Licht der Sonnen!
... brrrr, Klumpert!

4463

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 5782
Re: Linie 5
« Antwort #85 am: 09. Dezember 2015, 11:20:58 »
Verrate ihm nicht, dass das Ganze auch erst nach der Gleiskreuzung 40-42 gewesen sein kann.  >:D
Davor ist ja keine Spitalgasse. :P
Streng genommen hätte es in der Spitalgasse passiert sein, aber dennoch die Kreuzung mit der Währinger Straße blockiert haben können, ohne jedoch die Abbiegerelation für 37 und 38 zu verunmöglichen.  8)
"das korrupteste Nest auf dem weiten Erdenrund"
Mark Twain über die Wienerstadt.

Alex

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1471
Re: Linie 5
« Antwort #86 am: 09. Dezember 2015, 11:58:07 »
Verrate ihm nicht, dass das Ganze auch erst nach der Gleiskreuzung 40-42 gewesen sein kann.  >:D
Davor ist ja keine Spitalgasse. :P
Streng genommen hätte es in der Spitalgasse passiert sein, aber dennoch die Kreuzung mit der Währinger Straße blockiert haben können, ohne jedoch die Abbiegerelation für 37 und 38 zu verunmöglichen.  8)

Ich hatte zwei Denkfehler drin
- dachte, es war die Westbahnhofseite, die zum Schottentor umgeleitet wurde
- hab übersehen, dass es da gar keine passende Gleisverbindung dafür gegeben hätte.

Danke trotzdem für die Aufklärung ;-)

13er

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 27835
Re: Linie 5
« Antwort #87 am: 24. Dezember 2015, 00:05:23 »
Ein Allerweltsfoto vom 5er Ecke Spitalgasse # Alser Straße. Backbox trifft Fastbox:

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]

Fotografisch steht uns eine furchtbare Zeit bevor, wenn die E1 nicht mehr sind. Klumpert und depressive graue Kübeln sind dann alles. Wenn der Flexity nicht fotogen wird, werd ich dann die Kamera wohl nur mehr selten zum Tramwayfotografieren ausführen.
Mit uns kommst du sicher... zu spät.

95B

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 32686
  • Anti-Klumpert-Beauftragter
Re: Linie 5
« Antwort #88 am: 24. Dezember 2015, 00:27:57 »
Fotografisch steht uns eine furchtbare Zeit bevor, wenn die E1 nicht mehr sind. Klumpert und depressive graue Kübeln sind dann alles. Wenn der Flexity nicht fotogen wird, werd ich dann die Kamera wohl nur mehr selten zum Tramwayfotografieren ausführen.

Zunächst droht allerdings noch das: :-[

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]

Es ist nichts so fein gesponnen, es kommt doch ans Licht der Sonnen!
... brrrr, Klumpert!

hiller_michael

  • Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 266
Re: Linie 5
« Antwort #89 am: 24. Dezember 2015, 01:22:27 »
Fotografisch steht uns eine furchtbare Zeit bevor, wenn die E1 nicht mehr sind. Klumpert und depressive graue Kübeln sind dann alles. Wenn der Flexity nicht fotogen wird, werd ich dann die Kamera wohl nur mehr selten zum Tramwayfotografieren ausführen.

Zunächst droht allerdings noch das: :-[

(Dateianhang Link)

Immer noch lieber als der ULF
Warum kann Wien nicht Stadtbahn und U-Bahn haben?