Autor Thema: Mitdenken beim Wageneinsatz?  (Gelesen 857154 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

95B

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 31619
  • Anti-Klumpert-Beauftragter
Re: Mitdenken beim Wageneinsatz?
« Antwort #345 am: 20. Dezember 2012, 19:19:12 »
Am 9er selbstredend auch alle drei Hochflurer hintereinander...
Wahrscheinlich überschreitet der Verkehrsführer seine gesetzliche Maximalarbeitszeit, wenn er die Züge anders reihen will.
Es ist nichts so fein gesponnen, es kommt doch ans Licht der Sonnen!
... brrrr, Klumpert!

Linie 41

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 11527
    • In vollen Zügen
Re: Mitdenken beim Wageneinsatz?
« Antwort #346 am: 20. Dezember 2012, 19:23:25 »
Wahrscheinlich überschreitet der Verkehrsführer seine gesetzliche Maximalarbeitszeit, wenn er die Züge anders reihen will.
Oder er ist gerade in die gesetzliche Pause gegangen als die Wagen ausgefahren sind.
Ich verstehe das Konzept dahinter nicht und bin generell dagegen.

13er

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 27820
Re: Mitdenken beim Wageneinsatz?
« Antwort #347 am: 20. Dezember 2012, 20:42:44 »
Ihr versteht das nicht, die MÜSSEN so fahren... wahrscheinlich gab es genau so viele Unfälle und Kurzführungen, dass sich diese Kombination rein zufällig ergab!
Mit uns kommst du sicher... zu spät.

Linie 41

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 11527
    • In vollen Zügen
Re: Mitdenken beim Wageneinsatz?
« Antwort #348 am: 20. Dezember 2012, 20:47:48 »
Ihr versteht das nicht, die MÜSSEN so fahren... wahrscheinlich gab es genau so viele Unfälle und Kurzführungen, dass sich diese Kombination rein zufällig ergab!
Naja, aber bei so vielen Unfällen da muß ein ja Stau gewesen sein bis nach Timbuktu!
Ich verstehe das Konzept dahinter nicht und bin generell dagegen.

IbisMaster

  • Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 343
Re: Mitdenken beim Wageneinsatz?
« Antwort #349 am: 21. Dezember 2012, 15:57:40 »
Was steht auf der Liste?

Ah, 5 Ulf und 5 Ex

Also schicken wir 5 Ulf: der, der, der, der und noch den da.

So, die sind draußen, und jetzt noch 5 Ex...

roadrunner

  • Gast
Re: Mitdenken beim Wageneinsatz?
« Antwort #350 am: 21. Dezember 2012, 18:24:32 »
Ääääähhhh......?  :fp:

13er

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 27820
Re: Mitdenken beim Wageneinsatz?
« Antwort #351 am: 21. Dezember 2012, 18:26:20 »
Ääääähhhh......?  :fp:
Ja, auch die FGIs in der Alser Straße sind komplett ausgefallen. Und angeblich nicht nur dort, sondern wienweit. Wird wohl an dem starken Fahrgastaufkommen liegen ;)
Mit uns kommst du sicher... zu spät.

95B

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 31619
  • Anti-Klumpert-Beauftragter
Re: Mitdenken beim Wageneinsatz?
« Antwort #352 am: 21. Dezember 2012, 18:31:28 »
Ääääähhhh......?  :fp:
Ja, auch die FGIs in der Alser Straße sind komplett ausgefallen. Und angeblich nicht nur dort, sondern wienweit. Wird wohl an dem starken Fahrgastaufkommen liegen ;)
Vermutlich hat man vergessen, weltuntergang.exe zu deaktivieren. 8)
Es ist nichts so fein gesponnen, es kommt doch ans Licht der Sonnen!
... brrrr, Klumpert!

HLS

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 9485
Re: Mitdenken beim Wageneinsatz?
« Antwort #353 am: 21. Dezember 2012, 18:34:21 »
Das liegt daran, dass alle vom Weltuntergang flüchten und der 43er als einziger überhaupt noch fährt.  :))
"Grüß Gott"

Ich fühle mich nicht zu dem Glauben verpflichtet, dass derselbe Gott, der uns mit Sinnen, Vernunft und Verstand ausgestattet hat, von uns verlangt, dieselben nicht zu benutzen. Dieter Nuhr

4777

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 861
Re: Mitdenken beim Wageneinsatz?
« Antwort #354 am: 21. Dezember 2012, 21:14:03 »
Ääääähhhh......?  :fp:
Ja, auch die FGIs in der Alser Straße sind komplett ausgefallen. Und angeblich nicht nur dort, sondern wienweit. Wird wohl an dem starken Fahrgastaufkommen liegen ;)

Zumindest in Transdanubien haben die Anzeigen am späteren Nachmittag nur mehr auf den Fahrplanaushang verwiesen. Wie so oft, wenn es "aufgrund des starken Verkehrsaufkommens / der derzeit herrschenden Witterung auf allen Straßenbahn- und Autobuslinien zu unregelmäßigen Zugfolgen und längeren Wartezeiten kommt". Oder kurz gesagt: wie so oft in den Fällen, in denen man die FGI-Anzeigen wirklich brauchen könnte...

hema

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 15180
Re: Mitdenken beim Wageneinsatz?
« Antwort #355 am: 21. Dezember 2012, 21:23:44 »
Das RBL hat heute um die Mittagszeit den Geist aufgegeben.
Niemand ist gezwungen meine Meinung zu teilen!

vodi

  • Schaffner
  • **
  • Beiträge: 126
Re: Mitdenken beim Wageneinsatz?
« Antwort #356 am: 21. Dezember 2012, 22:15:15 »
Das RBL hat heute um die Mittagszeit den Geist aufgegeben.

Meine Befürchtung ist ja, dass das mit der total missglückten Einbindung des "25er Neu" zu tun hatte...
Die 26er sind heute nur mit Linie und Ziel ohne Minutenanzeige auf den FGI Displays verzeichnet gewesen. Das Highlight davon war: die Züge Richtung Aspern waren mit "Aspern\nOberdorfstraße" (oder ...str.?) angegeben!

95B

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 31619
  • Anti-Klumpert-Beauftragter
Re: Mitdenken beim Wageneinsatz?
« Antwort #357 am: 21. Dezember 2012, 22:18:33 »
[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]
Aspern
Oberdorfstraße

FGI pwned by darkweasel? :D
Es ist nichts so fein gesponnen, es kommt doch ans Licht der Sonnen!
... brrrr, Klumpert!

darkweasel

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 3046
  • Kompliziertdenker
Re: Mitdenken beim Wageneinsatz?
« Antwort #358 am: 21. Dezember 2012, 22:22:29 »
FGI pwned by darkweasel? :D
Das unmittelbar weniger, aber ich bin gespannt, was morgen überall am 25er angezeigt wird.

95B

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 31619
  • Anti-Klumpert-Beauftragter
Re: Mitdenken beim Wageneinsatz?
« Antwort #359 am: 21. Dezember 2012, 22:28:42 »
Das unmittelbar weniger
Klar, sonst stünde ja Aspern nicht dabei. :P

aber ich bin gespannt, was morgen überall am 25er angezeigt wird.
Das da (Q: Dienstauftrag):
[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]

Ich befürchte* allerdings, dass die FGIs "Aspern, Oberdorfstraße" anzeigen werden.

*) Befürchten deshalb, da FGI und Zielschild gefälligst denselben Text anzuzeigen haben. :lamp:
Es ist nichts so fein gesponnen, es kommt doch ans Licht der Sonnen!
... brrrr, Klumpert!