Autor Thema: Der langsame Rückzug der E1 - baldiger Abzug der E1 am 49er?  (Gelesen 74167 mal)

4808, Linie 360, U-Bahn Fan 1997, lokstatistik, kojak63 und 4 Gäste betrachten dieses Thema.

HLS

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 9410
Re: Der langsame Rückzug der E1 - baldiger Abzug der E1 am 49er?
« Antwort #390 am: 12. Februar 2019, 08:21:56 »

Nicht jeder ist hauptberuflich Straßenbahnfahrzeugführer...
Bin ich ja auch nicht (mehr). ;)
"Grüß Gott"

Ich fühle mich nicht zu dem Glauben verpflichtet, dass derselbe Gott, der uns mit Sinnen, Vernunft und Verstand ausgestattet hat, von uns verlangt, dieselben nicht zu benutzen. Dieter Nuhr

Ferry

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 9234
Re: Der langsame Rückzug der E1 - baldiger Abzug der E1 am 49er?
« Antwort #391 am: 12. Februar 2019, 09:34:02 »
Ich bin mir nicht sicher ob es heute noch möglich ist, aber mit einigen Freunden lässt sich gegen Cash sicher ein E1 für eine Fahrschule mieten. Selbst habe ich noch E und E1 mittels Fahrschule gefahren, das war allerdings schon vor einigen Jahren.

Habe auch mal irgendwo gelesen, dass das möglich gewesen sein soll. Aber bitte nagelt mich nicht auf eine Quelle fest, ich weiß es beim besten Willen nicht mehr! ::)

Vor einigen Jahren war es noch möglich, ich habe das mit ein paar Kollegen selbst gemacht. Ist natürlich immer ein Instruktor der WL dabei. Und dadurch wird's teuer - soviel ich mich erinnern kann, kann man pro Stunde mit einem Hunderter rechnen (möglicherweise mittlerweile auch mehr, meine Fahrt liegt doch schon einige Jahre zurück).
Weißt du, wie man ein A....loch neugierig macht? Nein? - Na gut, ich sag's dir morgen. (aus "Kottan ermittelt - rien ne va plus")

4836er

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1204
Re: Der langsame Rückzug der E1 - baldiger Abzug der E1 am 49er?
« Antwort #392 am: 12. Februar 2019, 10:26:53 »
(möglicherweise mittlerweile auch mehr, meine Fahrt liegt doch schon einige Jahre zurück).

Das kann vermutlich keiner genau sagen, da solche Spaßfahrten für Privatpersonen nicht mehr erlaubt sind...und das seit paar Jahren bereits.


Linie 360

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 5455
Re: Der langsame Rückzug der E1 - baldiger Abzug der E1 am 49er?
« Antwort #393 am: 12. Februar 2019, 11:24:00 »
(möglicherweise mittlerweile auch mehr, meine Fahrt liegt doch schon einige Jahre zurück).

Das kann vermutlich keiner genau sagen, da solche Spaßfahrten für Privatpersonen nicht mehr erlaubt sind...und das seit paar Jahren bereits.
Zuletzt waren es 180€ pro Stunde

M-wagen

  • Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 367
Re: Der langsame Rückzug der E1 - baldiger Abzug der E1 am 49er?
« Antwort #394 am: 12. Februar 2019, 13:43:28 »
Zitat
Und bleiben die E1 am 5er auch bis dahin, oder werden die beiden E1-Kurse bald planmäßig auf E2 umgestellt?
Da bis zu den Osterferien 2 E1 (4528 und 4536) weniger im Referat West vorhanden sein werden,werden wahrscheinlich die Kurse der Linie 5 von E1 zu E2 oder ULF B/B1 umgestellt werden. Heute sind am 5er 4538 + 1342 und 4540 + 1360 unterwegs.

t12700

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 4071
Re: Der langsame Rückzug der E1 - baldiger Abzug der E1 am 49er?
« Antwort #395 am: 12. Februar 2019, 17:04:25 »
Zitat
Und bleiben die E1 am 5er auch bis dahin, oder werden die beiden E1-Kurse bald planmäßig auf E2 umgestellt?
Da bis zu den Osterferien 2 E1 (4528 und 4536) weniger im Referat West vorhanden sein werden,werden wahrscheinlich die Kurse der Linie 5 von E1 zu E2 oder ULF B/B1 umgestellt werden. Heute sind am 5er 4538 + 1342 und 4540 + 1360 unterwegs.
Nicht bös sein, das ist wirklich nur eine vage Vermutung. Ich denke eher, dass dann wie derzeit die meiste Zeit nur auf einem Kurs ein E1 fährt, oder man holt sich 4548/1354 zurück aus Nord.

Ein Anliegen an die Moderatoren: könnte man bitte den Titel der Antworten bei den Beiträgen ab #363 einheitlich auf Der langsame Rückzug der E1 - baldiger Abzug der E1 am 49er? ändern? Denn grad ist das etwas durcheinander.

LG t12700
Auf dass uns die E1 noch lange erhalten bleiben; hoffentlich auch am 49er

t12700

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 4071
Re: Der langsame Rückzug der E1 - baldiger Abzug der E1 am 49er?
« Antwort #396 am: 14. Februar 2019, 19:56:55 »
Besonders schön sind die E1 in der blauen Stunde - 4554+1342 beim Volkstheater (Bild 1) sowie 4519+1363 bei der Zieglergasse (Bild 2)!

LG t12700
Auf dass uns die E1 noch lange erhalten bleiben; hoffentlich auch am 49er

t12700

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 4071
Re: Der langsame Rückzug der E1 - baldiger Abzug der E1 am 49er?
« Antwort #397 am: 02. März 2019, 12:33:24 »
Nur mehr 3 Wochen hat E1 4528 bis zu seinem Abstellung. Am Donnerstag begegnete er mir zu Mittag beim Volkstheater!

LG t12700
Auf dass uns die E1 noch lange erhalten bleiben; hoffentlich auch am 49er

alteremil6

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1228
  • Der Opa Petz hat im Emil sei Hetz
Re: Der langsame Rückzug der E1 - baldiger Abzug der E1 am 49er?
« Antwort #398 am: 04. März 2019, 22:23:33 »
E1 4528 einmal anders: er kann sich solche Spompanadln leisten, weil er ohnehin nicht mehr lang zu leben hat! Vollbracht heute Abend in der Haltestelle Winckelmannstraße
61218591

31/5

  • Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 354
Re: Der langsame Rückzug der E1 - baldiger Abzug der E1 am 49er?
« Antwort #399 am: 08. März 2019, 14:14:10 »
Welche Spompernadeln leistet er sich?

WIENTAL DONAUKANAL

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1193
Re: Der langsame Rückzug der E1 - baldiger Abzug der E1 am 49er?
« Antwort #400 am: 08. März 2019, 16:05:47 »
Ich sehe den Spiegel eingezogen und nix im Zielschildkasten...

hema

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 15090
Re: Der langsame Rückzug der E1 - baldiger Abzug der E1 am 49er?
« Antwort #401 am: 08. März 2019, 16:08:49 »
Ist auch ratsam beim Einziehen den Spiegel einzuschwenken!   ;)
Niemand ist gezwungen meine Meinung zu teilen!

31/5

  • Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 354
Re: Der langsame Rückzug der E1 - baldiger Abzug der E1 am 49er?
« Antwort #402 am: 08. März 2019, 16:51:39 »
Ich sehe den Spiegel eingezogen und nix im Zielschildkasten...

Beim Einziehen nicht die ganz große Besonderheit.

Klingelfee

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 9864
Re: Der langsame Rückzug der E1 - baldiger Abzug der E1 am 49er?
« Antwort #403 am: 08. März 2019, 18:06:15 »
Ich sehe den Spiegel eingezogen und nix im Zielschildkasten...

Beim Einziehen nicht die ganz große Besonderheit.
Und dem Aufnahmewinkel würde ich sagen, daß dies der Grund ist, dass du nichts im Kasten siehst.
Bitte meine Kommentare nicht immer als Ausrede für die WL ansehen

alteremil6

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1228
  • Der Opa Petz hat im Emil sei Hetz
Re: Der langsame Rückzug der E1 - baldiger Abzug der E1 am 49er?
« Antwort #404 am: 09. März 2019, 22:04:50 »
Welche Spompernadeln leistet er sich?

Ich habe den ungewöhnlichen Aufnahmewinkel gemeint, und eigentlich ist "er" also ich. Na ja....
61218591