Autor Thema: Auflassung der ÖBB-Station Hausfeldstraße, Inbetriebnahme der ÖBB-Station Aspern Nord  (Gelesen 24582 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Schienenbremse

  • Administrator
  • Zugführer
  • *****
  • Beiträge: 500
    • Tramwayforum
Und jetzt beruhigen sich die Gemüter wieder!

tram

  • Administrator
  • Zugführer
  • *****
  • Beiträge: 523
    • Tramwayforum
Thread weiter aufgeräumt.

Und jetzt Ruhe hier, sonst gibt es ernsthafte Konsequenzen. Get a life... am besten ihr geht ins Schwimmbad abkühlen anstatt hier zu posten.

Linie 360

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 5923
Die Haltestelle Wien Hausfeldstraße der ÖBB wird bereits am 30.09.2018 letztmals bedient und unmittelbar darauf abgetragen!
Ab 01.10.2018 ist die ÖBB Haltestelle Aspern Nord in Betrieb!

Klingelfee

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 10501
Heute hat sich auf der Baustelle wieder etwas getan. Ein Gleisbauzug hat das 2. Gleis zwischen Aspern Nord und der Brücke Hausfeldstraße verlegt.
Bitte meine Kommentare nicht immer als Ausrede für die WL ansehen

Donaufelder

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1312
Die Haltestelle Wien Hausfeldstraße der ÖBB wird bereits am 30.09.2018 letztmals bedient und unmittelbar darauf abgetragen!
Ab 01.10.2018 ist die ÖBB Haltestelle Aspern Nord in Betrieb!

Fährt die S80 Aspern Nord ab diesem Tag schon an, oder erst ab dem nächsten Fahrplanwechsel?

Klingelfee

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 10501
Die Haltestelle Wien Hausfeldstraße der ÖBB wird bereits am 30.09.2018 letztmals bedient und unmittelbar darauf abgetragen!
Ab 01.10.2018 ist die ÖBB Haltestelle Aspern Nord in Betrieb!

Fährt die S80 Aspern Nord ab diesem Tag schon an, oder erst ab dem nächsten Fahrplanwechsel?

Wenn ich mir den Plan so anschaue, dann würde ich sagen, erst mit fahrplanwechsel. Denn derzeit hat die S80 in der Erzherzog Karl Straße 5 min Wendezeit und ich glaube kaum, dass man in der jetzigen Bauphase bei Aspern Nord die S80 fast eine Stunde stehen lassen kann.

Ausserdem hätte da man sicher schon die eine oder andere Werbung diesbezüglich gesehen.
Bitte meine Kommentare nicht immer als Ausrede für die WL ansehen

Linie 360

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 5923
@ Donaufelder-> Die S80 fährt ab 09.12.2018 bis Aspern Nord (Mo-Fr täglich alle 30min. Aspern Nord<-> Hütteldorf, am Wochenende alle 30min. Aspern Nord<->Wien Hbf, weiter bis Hütteldorf alle 60min.)
(So steht's zumindest in den aktuellen Fahrplanentwürfen)

fastpage

  • Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 366
Traurig, habe auf einen generellen 30Min Takt nach Hütteldorf gehofft und zur HVZ nach Unter Purkersdorf verlängert.
Die endenden Züge in Wien Hauptbahnhof sind dann wieder ein betriebliches Hindernis.

coolharry

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 5140
  • romani ite domum!
Da die Station nun ihrer Auflassung entgegen geht möchte ich eien alten Thread hervorheben.

https://www.tramwayforum.at/index.php?topic=3089.msg66330#msg66330

Bilder der Errichtung der ursprünglichen, auch noch von mir gekannten und genutzen Station Hausfeldstraße.

Das Glück ist ein Vogerl. Wenns knallt ist es weg.

moszkva tér

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 8036
Da die Station nun ihrer Auflassung entgegen geht möchte ich eien alten Thread hervorheben.

https://www.tramwayforum.at/index.php?topic=3089.msg66330#msg66330

Bilder der Errichtung der ursprünglichen, auch noch von mir gekannten und genutzen Station Hausfeldstraße.

Das war wirklich noch Einschicht damals und es ist schon faszinierend, wie die Gegend speziell in den letzten 10 Jahren "urbanisiert" wurde.
Ich kann mich auch noch an die Anzeigentafel am Südbahnhof erinnern mit den Fahrzielen Roma Termini, Milano Centrale, Warszawa Wschodnia, Praha Holesovice und Hausfeldstraße... Hirschstetten als Europastadt quasi  >:D

Donaufelder

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1312
Traurig, habe auf einen generellen 30Min Takt nach Hütteldorf gehofft und zur HVZ nach Unter Purkersdorf verlängert.
Die endenden Züge in Wien Hauptbahnhof sind dann wieder ein betriebliches Hindernis.

Vielleicht wären die Züge in Wien Meidling weniger ein Betriebshindernis, zumindes gäbe es dann wenigstens auch Anschluss an die U6! ???

fastpage

  • Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 366
Noch viel mehr... so wie jetzt die endenden Retzer Züge Bahnsteig 1.
Hütteldorf ist eh "überdimensioniert" seit dem Tunnel und in Speising ist die Frequenz hoch. Vielleicht ziehen sie ja eh noch die Züge nach Hütteldorf.

Linie 360

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 5923
Jetzt ist das Datum der Auflassung auch offiziell->
http://ftp-pv.oebb.at/mcc_stoerung/bauarbeiten/2018/2018_09/Hausfeldstraße_AspernNord.pdf

T1

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 3825
Jetzt ist das Datum der Auflassung auch offiziell->
War es vorher auch schon!? ???

Donaufelder

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1312
Jetzt ist das Datum der Auflassung auch offiziell->
http://ftp-pv.oebb.at/mcc_stoerung/bauarbeiten/2018/2018_09/Hausfeldstraße_AspernNord.pdf

Der Link funktioniert nicht! ???