Autor Thema: 5.11.2018: U1-Entgleisung Stephansplatz  (Gelesen 3756 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Klingelfee

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 9865
Re: 5.11.2018: U1-Entgleisung Stephansplatz
« Antwort #30 am: 06. November 2018, 19:19:48 »
Wie funktioniert ein eingleisiger Betrieb in einem so langen Abschnitt? Werden manche Züge kurzgeführt oder stellen sich alle an?

Es werden Züge dazwischen auch kurzgeführt, bzw auch abgestellt.
Bitte meine Kommentare nicht immer als Ausrede für die WL ansehen

Signalabhängigkeit

  • Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 305
Re: 5.11.2018: U1-Entgleisung Stephansplatz
« Antwort #31 am: 06. November 2018, 19:29:59 »
Fährt man da streng abwechselnd oder je Richtung jeweils einige Züge im "Konvoi" um den Durchsatz zu erhöhen?

Klingelfee

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 9865
Re: 5.11.2018: U1-Entgleisung Stephansplatz
« Antwort #32 am: 06. November 2018, 19:34:42 »
Fährt man da streng abwechselnd oder je Richtung jeweils einige Züge im "Konvoi" um den Durchsatz zu erhöhen?

In der regel fahren bei einem Gleiswechselbetrieb immer 2 Züge pro Richtung hintereinander. Mehr Züge haben oft keinen Sinn, weil es ja dann zu lange dauert, bis alle Züge wieder den eingleisigen Bereich verlassen.
Bitte meine Kommentare nicht immer als Ausrede für die WL ansehen

Signalabhängigkeit

  • Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 305
Re: 5.11.2018: U1-Entgleisung Stephansplatz
« Antwort #33 am: 06. November 2018, 19:44:28 »
Bei wenigen Stationsabständen ist das klar, aber bei einer doch derart langen eingleisigen Strecke?

denond

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1072
Re: 5.11.2018: U1-Entgleisung Stephansplatz
« Antwort #34 am: 22. November 2018, 12:56:05 »
Bei wenigen Stationsabständen ist das klar, aber bei einer doch derart langen eingleisigen Strecke?

Die Richtlinie:  Immer 2 Züge pro Richtung hintereinander     So wie von Klingelfee beschrieben bei eher glimpflichen Ereignissen und man war auch auf die Uhrzeit bedacht. 20:21 Uhr. Also keine HVZ mehr. War aber eine äußerst ungeeignete Stelle...

Linie 360

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 5456
Re: 5.11.2018: U1-Entgleisung Stephansplatz
« Antwort #35 am: 22. November 2018, 16:55:19 »
Falls es wen interessiert und es hier noch nicht erwähnt wurde:
Der betroffene Zug war ein Sonderzug und kam von Gleis 0, fuhr im letztzustand zumindest 82m weit und beschädigte dabei auch die Stromschiene

Interessierte

  • Schaffner
  • **
  • Beiträge: 147
Re: 5.11.2018: U1-Entgleisung Stephansplatz
« Antwort #36 am: 24. November 2018, 01:40:45 »