Autor Thema: 5.11.2018: U1-Entgleisung Stephansplatz  (Gelesen 4102 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

13er

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 27820
5.11.2018: U1-Entgleisung Stephansplatz
« am: 05. November 2018, 20:52:12 »
Unbestätigten Gerüchten zufolge ist am Stephansplatz eine U1 entgleist (kann aber auch was Anderes sein):
Zitat
U1: Schadhaftes Fahrzeug   

Wegen eines schadhaften Fahrzeuges werden die Züge der Linie U1 zwischen den Stationen Taubstummengasse U und Nestroyplatz U über Gleis 2 geführt.. Das Störungsende ist derzeit nicht absehbar.

Beginn: 20:21

Edit: Laut Durchsage ist die Führung über Gleis 2 zwischen Hauptbahnhof und Praterstern
Mit uns kommst du sicher... zu spät.

95B

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 31614
  • Anti-Klumpert-Beauftragter
Re: 5.11.2018: U1-Entgleisung Stephansplatz
« Antwort #1 am: 05. November 2018, 21:03:08 »
In der Störungsinfo werden nur die Stationen genannt, in denen eingleisiger Betrieb herrscht. Die Durchsage ist also auch richtig.
Es ist nichts so fein gesponnen, es kommt doch ans Licht der Sonnen!
... brrrr, Klumpert!

E1-c3

  • Verkehrsführer
  • *
  • Beiträge: 2572
Re: 5.11.2018: U1-Entgleisung Stephansplatz
« Antwort #2 am: 05. November 2018, 21:19:50 »
Blöd ist halt auch, dass es ausgerechnet dort vier Stationsabschnitte hintereinander keinen Gleiswechsel gibt.

Klingelfee

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 10252
Re: 5.11.2018: U1-Entgleisung Stephansplatz
« Antwort #3 am: 05. November 2018, 21:27:12 »
Blöd ist halt auch, dass es ausgerechnet dort vier Stationsabschnitte hintereinander keinen Gleiswechsel gibt.

Das liegt auch daran, dass es sich um den Abschnitt handelt, der im Röhrenvortrieb gebaut wurde. Und da kann man eine Überleitstelle nicht so einfach einbauen.

Im übrigen gibt es schon die ersten Pressemitteilungen, dass es sich tatsächlich um eine Entgleisung handelt.

Siehe Entgleisung U1
Bitte meine Kommentare nicht immer als Ausrede für die WL ansehen

E1-c3

  • Verkehrsführer
  • *
  • Beiträge: 2572
Re: 5.11.2018: U1-Entgleisung Stephansplatz
« Antwort #4 am: 05. November 2018, 21:31:24 »
Blöd ist halt auch, dass es ausgerechnet dort vier Stationsabschnitte hintereinander keinen Gleiswechsel gibt.

Das liegt auch daran, dass es sich um den Abschnitt handelt, der im Röhrenvortrieb gebaut wurde. Und da kann man eine Überleitstelle nicht so einfach einbauen.

Im übrigen gibt es schon die ersten Pressemitteilungen, dass es sich tatsächlich um eine Entgleisung handelt.

Siehe Entgleisung U1
Es ist ein U-Gespann, das derzeit abgerüstet auf Gleis 1 in der Station Stephansplatz steht.

67er

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 861
Re: 5.11.2018: U1-Entgleisung Stephansplatz
« Antwort #5 am: 05. November 2018, 21:40:22 »
Blöd ist halt auch, dass es ausgerechnet dort vier Stationsabschnitte hintereinander keinen Gleiswechsel gibt.

Das liegt auch daran, dass es sich um den Abschnitt handelt, der im Röhrenvortrieb gebaut wurde. Und da kann man eine Überleitstelle nicht so einfach einbauen.

Im übrigen gibt es schon die ersten Pressemitteilungen, dass es sich tatsächlich um eine Entgleisung handelt.

Siehe Entgleisung U1
Es ist ein U-Gespann, das derzeit abgerüstet auf Gleis 1 in der Station Stephansplatz steht.

Naja, einen U sehe ich da nicht.  ;D

95B

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 31614
  • Anti-Klumpert-Beauftragter
Re: 5.11.2018: U1-Entgleisung Stephansplatz
« Antwort #6 am: 05. November 2018, 21:47:19 »
Blöd ist halt auch, dass es ausgerechnet dort vier Stationsabschnitte hintereinander keinen Gleiswechsel gibt.

Das liegt auch daran, dass es sich um den Abschnitt handelt, der im Röhrenvortrieb gebaut wurde. Und da kann man eine Überleitstelle nicht so einfach einbauen.

Im übrigen gibt es schon die ersten Pressemitteilungen, dass es sich tatsächlich um eine Entgleisung handelt.

Siehe Entgleisung U1
Es ist ein U-Gespann, das derzeit abgerüstet auf Gleis 1 in der Station Stephansplatz steht.

Naja, einen U sehe ich da nicht.  ;D

U(x) = nicht V-Zug. :P
Es ist nichts so fein gesponnen, es kommt doch ans Licht der Sonnen!
... brrrr, Klumpert!

E1-c3

  • Verkehrsführer
  • *
  • Beiträge: 2572
Re: 5.11.2018: U1-Entgleisung Stephansplatz
« Antwort #7 am: 05. November 2018, 21:49:32 »
Anscheinend ist der betroffene Wagen 2201. Am Foto sieht man gut, wie er, verglichen mit den anderen, schief dasteht.

13er

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 27820
Re: 5.11.2018: U1-Entgleisung Stephansplatz
« Antwort #8 am: 05. November 2018, 21:52:22 »
Schaut aus wie eine Szene aus Walking Dead...
Mit uns kommst du sicher... zu spät.

WIENTAL DONAUKANAL

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1272
Re: 5.11.2018: U1-Entgleisung Stephansplatz
« Antwort #9 am: 05. November 2018, 21:59:13 »
Sieht mehr nach einem >Patschen< an der Luftfederung aus.


Alex

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1194
Re: 5.11.2018: U1-Entgleisung Stephansplatz
« Antwort #11 am: 06. November 2018, 00:41:56 »
Sieht mehr nach einem >Patschen< an der Luftfederung aus.

Ich würde eher auf Achsbruch tippen.
Vor nicht allzulanger Zeit stand U11 2267 in Kagran mit einem Achsbruch abgestellt, der stand ähnlich windschief da.

Kanitzgasse

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1169
Re: 5.11.2018: U1-Entgleisung Stephansplatz
« Antwort #12 am: 06. November 2018, 01:14:07 »
UDR 6931 auf der Zufahrt zum Einsatzort beim Wenden auf Gleis 1 in der Station Südtiroler Platz – Hauptbahnhof, Eindrücke von den Arbeiten in der Station Stephansplatz und zwei der zahlreichen an der Oberfläche abgestellten Einsatzfahrzeuge.

13er

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 27820
Re: 5.11.2018: U1-Entgleisung Stephansplatz
« Antwort #13 am: 06. November 2018, 06:54:18 »
Danke für die tollen Bilder! :up:
Mit uns kommst du sicher... zu spät.

E1-c3

  • Verkehrsführer
  • *
  • Beiträge: 2572
Re: 5.11.2018: U1-Entgleisung Stephansplatz
« Antwort #14 am: 06. November 2018, 07:05:41 »
Danke für die tollen Bilder! :up:
Wobei man beim Fotomachen auch vorsichtig sein musste, denn einige Gelbjacken und Securities reagierten extrem giftig darauf! :-X