Autor Thema: 22.12.2018 40 Jahre Abschied der Type M vom Linienverkehr (D-Wagen)  (Gelesen 5900 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Helga06

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1086
Re: 22.12.2018 40 Jahre Abschied der Type M vom Linienverkehr (D-Wagen)
« Antwort #45 am: 25. Dezember 2018, 17:08:05 »
Wenn mich die Erinnerung nicht täuscht sind die Oldtimer zwischen Floridsdorf SU und Hausfeldstraße gefahren.

darkweasel

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 3011
  • Kompliziertdenker
Re: 22.12.2018 40 Jahre Abschied der Type M vom Linienverkehr (D-Wagen)
« Antwort #46 am: 25. Dezember 2018, 18:06:41 »
Wenn mich die Erinnerung nicht täuscht sind die Oldtimer zwischen Floridsdorf SU und Hausfeldstraße gefahren.
Nein, nur Kagran U – Hausfeldstraße U.

4498

  • Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 377
Re: 22.12.2018 40 Jahre Abschied der Type M vom Linienverkehr (D-Wagen)
« Antwort #47 am: 25. Dezember 2018, 20:43:22 »
Ja, das Video gibt es auch (allerdings mit M 4023)

https://youtu.be/Ms3o46kRVlg

Wieso kommt es hier zu derart intensiven Rädergleiten Schleudern? Ein Solo-Triebwagen mit Allradantrieb sollte doch da ohne nennenswerte Beschleunigung keine Probleme haben.

31/5

  • Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 375
Re: 22.12.2018 40 Jahre Abschied der Type M vom Linienverkehr (D-Wagen)
« Antwort #48 am: 25. Dezember 2018, 22:26:13 »
Es geht bergauf und der Schienenzustand ist ungünstig (feucht, aber nicht nass).

Kleine Korrektur: Beim Anfahren schleudert der Wagen. Beim Bremsen gleitet er.

4498

  • Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 377
Re: 22.12.2018 40 Jahre Abschied der Type M vom Linienverkehr (D-Wagen)
« Antwort #49 am: 26. Dezember 2018, 09:31:55 »
Es geht bergauf und der Schienenzustand ist ungünstig (feucht, aber nicht nass).

Kleine Korrektur: Beim Anfahren schleudert der Wagen. Beim Bremsen gleitet er.
Danke. Mir ist bereits gestern beim Absenden des Beitrags aufgefallen, dass ich was Falsches geschrieben habe und habs auch korrigiert. Beim Speichern ist mir aber dann das mobile Internet abgerissen. Habs jetzt nochmals korrigiert.

Ich vermute ja fast, dass das Schleudern durch das Auffahren auf die Flachrille entsteht. Flachrillen sind ja immer besonders rutschig.

13er

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 27814
Re: 22.12.2018 40 Jahre Abschied der Type M vom Linienverkehr (D-Wagen)
« Antwort #50 am: 26. Dezember 2018, 18:57:25 »
Das stimmt leider nicht ganz, den bei der Verlängerung der Linie 26 sind die Oldtimer-Züge besteckt und beschildert als Linie 26 zwischen Kargan U und der Hausfeldstraße gefahren. Veranstalter waren der WTM mit dem VEF zusammen.
Damals sind doch gar keine WTM-Züge gefahren! Ich war gemeinsam mit dem vor kurzen Verblichenen rein als Fahrgast dort, darum kann ich mich noch daran erinnern.
Mit uns kommst du sicher... zu spät.

N1

  • RBL-Disponent
  • ***
  • Beiträge: 1520
Re: 22.12.2018 40 Jahre Abschied der Type M vom Linienverkehr (D-Wagen)
« Antwort #51 am: 26. Dezember 2018, 20:18:59 »
Schade, hätte ich gewusst, dass die Benutzung der Fahrzeuge kostenlos ist, hätte ich mir den Termin sicher vorgemerkt und ihn nicht im Gegenteil vollkommen verschwitzt. Dass sich am 22. gleich zwei M an der Kreuzung Heiligenstädter Straße/Grinzinger Straße begegneten, hielt ich zuerst für einen netten Zufall. :fp:
"Bis zu 37 Grad – die nächsten Tage sollten Sie genießen"
welt.de