Autor Thema: [CZ] Prag  (Gelesen 93109 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

4463

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 5782
Re: [CZ] Prag
« Antwort #300 am: 02. November 2018, 13:36:59 »
Kurz vor der Haltestelle Výstaviště Holešovice ist dieses schöne Eisenbahnviadukt.
Da ist die Durchfahrtshöhe aber schon sehr grenzwertig, wenn man sich ansieht, wie tief die Position des Stromabnehmers da schon ist. Ist das überhaupt noch im Toleranzbereich des Herstellers für die Betriebsposition Arbeitshöhe?  :o

Wird die Bahnstrecke oben grad saniert? Wozu gibt es da diese Art „Pinkelschutz“ über der Straßenbahnfahrleitung? Die Brücke scheint doch keinen Fußweg zu haben? ???
"das korrupteste Nest auf dem weiten Erdenrund"
Mark Twain über die Wienerstadt.

haidi

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 11170
Re: [CZ] Prag
« Antwort #301 am: 02. November 2018, 13:58:58 »
Kurz vor der Haltestelle Výstaviště Holešovice ist dieses schöne Eisenbahnviadukt.
Da ist die Durchfahrtshöhe aber schon sehr grenzwertig, wenn man sich ansieht, wie tief die Position des Stromabnehmers da schon ist. Ist das überhaupt noch im Toleranzbereich des Herstellers für die Betriebsposition?  :o

Wird die Bahnstrecke oben grad saniert? Wozu gibt es da diese Art „Pinkelschutz“ über der Straßenbahnfahrleitung? Die Brücke scheint doch keinen Fußweg zu haben? ???
Vielleicht Vogel - Fuß - Oberleitung - Kopf - Eisenbahnviadukt.
Alle sagten es geht nicht - dann kam einer, der das nicht wusste und probierte es - und es ging

4463

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 5782
Re: [CZ] Prag
« Antwort #302 am: 02. November 2018, 14:42:20 »
Wozu gibt es da diese Art „Pinkelschutz“ über der Straßenbahnfahrleitung? Die Brücke scheint doch keinen Fußweg zu haben? ???
Vielleicht Vogel - Fuß - Oberleitung - Kopf - Eisenbahnviadukt.
Ich meinte die senkrecht montierten, gewellten, roten „Platten“. Die helfen sicher nicht als Schutz gegen gegrillte Tauben.
"das korrupteste Nest auf dem weiten Erdenrund"
Mark Twain über die Wienerstadt.

T1

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 3553
Re: [CZ] Prag
« Antwort #303 am: 04. November 2018, 13:36:04 »
Kurz vor der Haltestelle Výstaviště Holešovice ist dieses schöne Eisenbahnviadukt.
Da ist die Durchfahrtshöhe aber schon sehr grenzwertig, wenn man sich ansieht, wie tief die Position des Stromabnehmers da schon ist. Ist das überhaupt noch im Toleranzbereich des Herstellers für die Betriebsposition Arbeitshöhe?  :o
Nachdem der 15T de facto für das Prager Netz mit seinen Eigenheiten entwickelt wurde, gehe ich stark davon aus ;)


tramway.at

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 5908
    • www.tramway.at
Re: [CZ] Prag
« Antwort #304 am: 14. November 2018, 13:41:45 »
Harald A. Jahn, www.tramway.at

Aktuell: Großes Update auf www.tramway.at

luki32

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 5221
  • Bösuser
Re: [CZ] Prag
« Antwort #305 am: 14. November 2018, 13:53:06 »
Vorsicht, Bösuser!
Militanter Gegner der Germanisierung der österreichischen Sprache!

Linie 360

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 5518
Re: [CZ] Prag
« Antwort #306 am: 04. Januar 2019, 11:47:46 »
Falls jemand von Euch morgen oder übermorgen in Prag ist:
An beiden Tagen fährt der Tatra T1 im Linienverkehr auf der Linie 2 (Kurs 3)->

Linie 360

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 5518
Re: [CZ] Prag
« Antwort #307 am: 28. Januar 2019, 21:09:30 »
Am kommenden Wochenende gibt's T3SU im Planverkehr auf der Linie 2->

Linie 360

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 5518
Re: [CZ] Prag
« Antwort #308 am: 08. Februar 2019, 09:32:05 »
Der 250. Škoda ForCity Alfa ist für Prag ist da-> https://www.skoda.cz/posledni-tramvaj-predana-do-prahy/

Anm.: Diese 250 Fahrzeuge wurden zwischen 2014 und 2018 gebaut -> hier könnten sich die Wiener Linien ein Beispiel nehmen...

T1

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 3553
Re: [CZ] Prag
« Antwort #309 am: 08. Februar 2019, 12:05:40 »
Anm.: Diese 250 Fahrzeuge wurden zwischen 2014 und 2018 gebaut -> hier könnten sich die Wiener Linien ein Beispiel nehmen...
Das ist falsch. Langsam wäre es auch notwendig, hier im Forum regelmäßig Faktenchecks durchzuführen. ::)

Ab 2014 wurde die zweite Serie (15T4) geliefert, diese umfasst bisher 125 Fahrzeuge. Die Auslieferung der Gesamtbestellung (Summe 250 Fahrzeuge 15T und 15T4) begann 2009.

Unabhängig davon wäre natürlich eine schnellere Auslieferung des Flexity wünschenswert.

Linie 360

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 5518
Re: [CZ] Prag
« Antwort #310 am: 08. Februar 2019, 12:50:23 »
@ T1-> Ja, ich habe mich in der Eile mim Zählen vertan!
Škoda in Prag:
14T->
9111-9112 Bj 2005
9113-9122 Bj 2006
9123-9150 Bj 2007
9151-9170 Bj 2008

15T->
9201 Bj 2009
9202-9226 Bj 2010
9227-9251 Bj 2011
9252-9262 Bj 2012
9263-9299 Bj 2013
9300-9325 Bj 2014

15T4->
9326-9329 Bj 2014
9330-9365 Bj 2015
9366-9409 Bj 2016
9410-9432 Bj 2017
9433-9450 Bj 2018

TW 292

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1055
    • Styria Mobile
Re: [CZ] Prag
« Antwort #311 am: 08. Februar 2019, 15:29:38 »
Wunden nicht schon zwei 15T ausgemustert?

Konstal 105Na

  • Verkehrsführer
  • *
  • Beiträge: 2655
  • Polenkorrespondent
Re: [CZ] Prag
« Antwort #312 am: 08. Februar 2019, 19:11:20 »
Wunden nicht schon zwei 15T ausgemustert?

Soweit ich weiß wurden 14T ausgemustert.
po sygnale odjazdu nie wsiadac

Rodauner

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1277
Re: [CZ] Prag
« Antwort #313 am: 11. Februar 2019, 09:54:26 »
Wie unter den aktuellen Neuigkeiten auf Pražské tramvaje zu erfahren ist, haben die beiden für Prag bestimmten T2R Nrn. 18 und 19 Liberec am 9.2.2019 auf dem Schienenweg mit dem Zwischenziel DP Ostrava, ihrem Ursprungsbetrieb, verlassen.
Die Ostrauer Hauptwerkstatt wird sie als Prager T2 Nrn. 6003 und 6004 aufarbeiten. Vielleicht kann jemand mit entsprechenden Verbindungen herausfinden, wie lange die Restaurierung dauern soll!
Du sollst hinter der gelben Linie bleiben, Wappler!

Konstal 105Na

  • Verkehrsführer
  • *
  • Beiträge: 2655
  • Polenkorrespondent
Re: [CZ] Prag
« Antwort #314 am: 12. Februar 2019, 22:17:46 »
Wie unter den aktuellen Neuigkeiten auf Pražské tramvaje zu erfahren ist, haben die beiden für Prag bestimmten T2R Nrn. 18 und 19 Liberec am 9.2.2019 auf dem Schienenweg mit dem Zwischenziel DP Ostrava, ihrem Ursprungsbetrieb, verlassen.
Die Ostrauer Hauptwerkstatt wird sie als Prager T2 Nrn. 6003 und 6004 aufarbeiten. Vielleicht kann jemand mit entsprechenden Verbindungen herausfinden, wie lange die Restaurierung dauern soll!

Hier noch ein Bild davon:


Quelle: https://www.facebook.com/groups/tramwaj/?multi_permalinks=2053818888041848&notif_id=1549882509882550&notif_t=group_highlights&ref=notif
po sygnale odjazdu nie wsiadac