Autor Thema: Gleisschäden Straßenbahn  (Gelesen 845914 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

t12700

  • Verkehrsführer
  • *
  • Beiträge: 2656
Re: Gleisschäden Straßenbahn
« Antwort #4005 am: 13. Februar 2018, 08:46:09 »
2 (!) neue Gleisbrüche in der Kurve Märzstrasse -> ULP, beide am 49er RI Ring. Einer ist am rechten Gleis, der 2. am linken. Die beiden wurden vor ca 10 Minuten von drei Gelbjacken markiert.

LG t12700
Auf dass uns die E1 noch lange erhalten bleiben; hoffentlich auch am 49er

Tatra83

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 3256
Re: Gleisschäden Straßenbahn
« Antwort #4006 am: 13. Februar 2018, 09:25:58 »
Gestern ist der arme Tropf von Gleisbruchbeauftragtem wieder aus dem Skiurlaub zurückgekommen und hat sich erstmal die Finger wund tippen müssen für die ganzen neuen DA:

- Linie 1 Aufhebung LA10 Radetzkybrücke
- Linie 2 Aufhebung LA15 Neulerchenfelder Straße (Deinhard bis Lindauer, Ri. FEP)
- Linien 2, 10 Aufhebung LA15 Sandleitengasse

- Linien 1, 2 Verordnung LA15 Franz-Josefs-Kai 1 bis 9 auf 100m (Ri. Schwedenplatz U)
- Linien D, 1, 71 Verordnung LA15 Universitätsring zwischen Burgtheater und Rathausplatz (auf 210m Ri. Schottentor)
- Linien D, 1, 2, 71 Verordnung LA15 zw. Burgring und Schwarzenbergplatz (beide Richtungen in mehreren DA verordnet!)
- Linien D, 1, 2, 71 Verordnung LA15 zw. Burgring und Rathausplatz (beide Richtungen!)
- Linien 1, 62, WLB LA10 Weichenbereich Abzweig Schleife Bösendorferstraße
- Linie 6 Verordnung LA15 Quellenstr./Gellertplatz beide Richtungen (mit wiedersprüchlichen DA)
- Linie 6 Verordnung LA15 Quellenstr. (zw. Wieland und Gellertplatz) in Ri. Burggasse-Stadthalle U
- Linie 6 Verordnung LA15 Quellenstr. (zw. Wieland und Herndl) in beiden Richtungen
- Linien 6, 18, 62, WLB Verordnung LA10 U-Strab-Rampe Eichenstraße für die Ausfahrtgleise, LA15 für das Einfahrtgleis
- Linien 25, 30, 31 Verordnung LA10 auf der Stumpfweiche vor Hst. Floridsdorf S+U am Franz-Jonas-Platz
- Linien O/67 Verordnung LA15 Laxenburger Straße 89-95 Ri. Stadt
Wer nichts fürchtet ist nicht weniger mächtig als der, den alles fürchtet. (F. Schiller)

95B

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 29891
  • Anti-Klumpert-Beauftragter
Re: Gleisschäden Straßenbahn
« Antwort #4007 am: 13. Februar 2018, 10:21:08 »
 >:D
Es ist nichts so fein gesponnen, es kommt doch ans Licht der Sonnen!
... brrrr, Klumpert!

Linie 360

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 4623
Re: Gleisschäden Straßenbahn
« Antwort #4008 am: 13. Februar 2018, 10:29:02 »
Daran sind sicher die derzeit herrschenden und unvorhersehbaren arktischen Temperaturen schuld 8)

Mittlerweile wäre wohl eine Auflistung der Streckenabschnitte ohne LA einfacher >:D :-X :'(

sheldor

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 522
Re: Gleisschäden Straßenbahn
« Antwort #4009 am: 13. Februar 2018, 11:01:07 »
Gestern ist der arme Tropf von Gleisbruchbeauftragtem wieder aus dem Skiurlaub zurückgekommen und hat sich erstmal die Finger wund tippen müssen für die ganzen neuen DA:

- Linie 1 Aufhebung LA10 Radetzkybrücke
- Linie 2 Aufhebung LA15 Neulerchenfelder Straße (Deinhard bis Lindauer, Ri. FEP)
- Linien 2, 10 Aufhebung LA15 Sandleitengasse

- Linien 1, 2 Verordnung LA15 Franz-Josefs-Kai 1 bis 9 auf 100m (Ri. Schwedenplatz U)
- Linien D, 1, 71 Verordnung LA15 Universitätsring zwischen Burgtheater und Rathausplatz (auf 210m Ri. Schottentor)
- Linien D, 1, 2, 71 Verordnung LA15 zw. Burgring und Schwarzenbergplatz (beide Richtungen in mehreren DA verordnet!)
- Linien D, 1, 2, 71 Verordnung LA15 zw. Burgring und Rathausplatz (beide Richtungen!)
- Linien 1, 62, WLB LA10 Weichenbereich Abzweig Schleife Bösendorferstraße
- Linie 6 Verordnung LA15 Quellenstr./Gellertplatz beide Richtungen (mit wiedersprüchlichen DA)
- Linie 6 Verordnung LA15 Quellenstr. (zw. Wieland und Gellertplatz) in Ri. Burggasse-Stadthalle U
- Linie 6 Verordnung LA15 Quellenstr. (zw. Wieland und Herndl) in beiden Richtungen
- Linien 6, 18, 62, WLB Verordnung LA10 U-Strab-Rampe Eichenstraße für die Ausfahrtgleise, LA15 für das Einfahrtgleis
- Linien 25, 30, 31 Verordnung LA10 auf der Stumpfweiche vor Hst. Floridsdorf S+U am Franz-Jonas-Platz
- Linien O/67 Verordnung LA15 Laxenburger Straße 89-95 Ri. Stadt

Die LA 10 am Jonas (FR Spitz) hängt seit Dezember/Jänner nach dem dort "gebastelt" wurde.

Edit: Wegen der Eichenrampe. Da war doch erst der Bahnbau vor Ort (Betonplatten herausheben und schweißen).

15A

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 536
Re: Gleisschäden Straßenbahn
« Antwort #4010 am: 13. Februar 2018, 11:28:10 »
Naja bald fahren wir wirklich nur mehr 10/15/25.

95B

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 29891
  • Anti-Klumpert-Beauftragter
Re: Gleisschäden Straßenbahn
« Antwort #4011 am: 13. Februar 2018, 11:44:31 »
Edit: Wegen der Eichenrampe. Da war doch erst der Bahnbau vor Ort (Betonplatten herausheben und schweißen).

Wahrscheinlich haben sie nach dem Herausheben der Platten festgestellt, wie verrottet das darunterliegende Material ist. Wäre ja nicht das erste Mal ... ich erinnere daran, als bei der Vorbereitung einer Gleisbaustelle in der Florianigasse die Platten entfernt wurden und kurze Zeit später der Betrieb wegen Gefahr im Verzug eingestellt wurde – die Schienenstege wiesen teilweise münzgroße Rostlöcher auf!
Es ist nichts so fein gesponnen, es kommt doch ans Licht der Sonnen!
... brrrr, Klumpert!

Kanitzgasse

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 572
Re: Gleisschäden Straßenbahn
« Antwort #4012 am: 13. Februar 2018, 12:06:48 »
Der 10er am Ring-Außengleis bei der Operngasse wurde entfernt.

E1-c3

  • Verkehrsführer
  • *
  • Beiträge: 2099
  • Blechzugfanatiker
Re: Gleisschäden Straßenbahn
« Antwort #4013 am: 13. Februar 2018, 12:15:59 »
... ich erinnere daran, als bei der Vorbereitung einer Gleisbaustelle in der Florianigasse die Platten entfernt wurden und kurze Zeit später der Betrieb wegen Gefahr im Verzug eingestellt wurde – die Schienenstege wiesen teilweise münzgroße Rostlöcher auf!
Wann war das ungefähr?

60er

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 6423
Re: Gleisschäden Straßenbahn
« Antwort #4014 am: 13. Februar 2018, 12:19:54 »
Wann war das ungefähr?
November 2014.

Tatra83

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 3256
Re: Gleisschäden Straßenbahn
« Antwort #4015 am: 13. Februar 2018, 12:57:41 »
Daran sind sicher die derzeit herrschenden und unvorhersehbaren arktischen Temperaturen schuld 8)

Garnicht, das sind halt Schweißnähte, die sich als Schienenbruch verkleidet haben! Lei Lei!
Wer nichts fürchtet ist nicht weniger mächtig als der, den alles fürchtet. (F. Schiller)

47lemoniberg

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 35
Re: Gleisschäden Straßenbahn
« Antwort #4016 am: 13. Februar 2018, 14:02:35 »
Und wieder ein "alter Bekannter": Linie 49 Richtung Ring, Westbahnstraße 13 seit 12:45 10km/h, linke Schiene total gebrochen, ca. 1cm Abstand, mit Holzkeilen gesichert. Foto zeigt das Aufhängen des Ankündigungsignals "10".

95B

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 29891
  • Anti-Klumpert-Beauftragter
Re: Gleisschäden Straßenbahn
« Antwort #4017 am: 13. Februar 2018, 14:04:44 »
Nett, wie sich die Neubauer anlässlich des Faschings mit pfefferminzgrünen Balken verkleidet haben. :fp:
Es ist nichts so fein gesponnen, es kommt doch ans Licht der Sonnen!
... brrrr, Klumpert!

Mistelbacher

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 29
Re: Gleisschäden Straßenbahn
« Antwort #4018 am: 14. Februar 2018, 08:11:28 »
Am Innengleis vom Universitätsring kurz nach der Abzweigung Stadiongasse gibt es derzeit einen ordentlichen "Rumpler".

13er

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 27219
Re: Gleisschäden Straßenbahn
« Antwort #4019 am: 14. Februar 2018, 09:00:08 »
Was willst du, das wurde eh schon fachmännisch verkeilt >:D
Mit uns kommst du sicher... zu spät.